Glaubt ihr an einen Gott?

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
und genau das finde ich ja krank an dem ganzen...

darauf will ich ja hinaus..wenn gott sowas machen würde, wäre er für mich nichts anderes als ein kranker kleiner mann...



wieso kann gott mich ned bestrafen, ich hab noch mein leben vor mir, wieso lässt er es zu das ich ihn beleidige?

entweder hat er keine macht oder er traut sich ned gegen den grossen chosy anzutreten...:rolleyes:

ne, es gibt ihn einfach nicht! :tongue:

Es gibt eben nunmal nur das Schicksal meiner Meinung nach, welches uns den rechten Weg hinlegt, wir müssen dann das beste daraus machen. So werden wir auch nicht bestraft.
 
C

Benutzer

Gast
ich bin auch der meinung das es ihn ned gibt, aber wenn man schon die gelegenheit hat, zu diskutieren, wieso gott nicht manns genug ist sich gegen mich aufzurichten oder warum er solche gräuel taten tut...dann bin ich nunmal dabei :zwinker:
 

Benutzer43852 

Verbringt hier viel Zeit
doch du redest doch von sowas, bzw ich hab damit angefangen und du hast gesagt es sind tests und nur weil gott 'allmächtig' ist, habe ich immer noch meine moralischen vorstellungen und da würde, nach deiner glaubensvorstellung, gott ein unnormalischer sack sein, man kann doch die leute auch nem normalen tod sterben lassen und ned quälen..
wenn du die tests nicht bestehn willst/kannst ist das nicht mein problem


naja ich denke ned das gott sich traut mich anzufassen :smile:
:kopfschue :kopfschue du wirst schon noch sehn
 
C

Benutzer

Gast
also bis jetzt habe ich noch jeden test bestanden

auto in mich gefahren aufm fahrrad
lastwagen in mich gefahren aufm fahrrad, wobei das auch nur mit 5kmh war :tongue:
fast genick gebrochen
fast von nem berg gestürzt

chosy:4 gott:0

tja ma schauen wie das spiel des lebens endet...gott beisst sich sicher schon die zähne an mir aus D=
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Das ist auch das, was ich an "gott" nicht verstehe. Wenn es ihn geben würde, wieso ist er denn dann so unfair? Er legt ganz lieben Menschen tödliche Krankheiten in die Wiege und bei anderen bösen Menschen tut er gar nichts. Er ist dann verantwortlich für Autounfälle, Sexualstraftaten etc. etc.

und jetzt muss mir mal jemand erklären, wieso er das denn zulässt?
 

Benutzer43852 

Verbringt hier viel Zeit
also bis jetzt habe ich noch jeden test bestanden

auto in mich gefahren aufm fahrrad
lastwagen in mich gefahren aufm fahrrad, wobei das auch nur mit 5kmh war :tongue:
fast genick gebrochen
fast von nem berg gestürzt

chosy:4 gott:0

tja ma schauen wie das spiel des lebens endet...gott beisst sich sicher schon die zähne an mir aus D=
sieht mir sehr stark nach warnungen aus:zwinker:oder du hast noch eine aufgabe im leben zu erfüllen.
glaub mir wenn gott wollte das du stirbst, dann wärst du schon längst tod
 
C

Benutzer

Gast
Das ist auch das, was ich an "gott" nicht verstehe. Wenn es ihn geben würde, wieso ist er denn dann so unfair? Er legt ganz lieben Menschen tödliche Krankheiten in die Wiege und bei anderen bösen Menschen tut er gar nichts. Er ist dann verantwortlich für Autounfälle, Sexualstraftaten etc. etc.

und jetzt muss mir mal jemand erklären, wieso er das denn zulässt?

'er ist krank und pervers'

sorry meine meinung dazu, auch ein gott hat die gleichen moralischen vorstellungen von mir zu erwarten :zwinker:
 

Benutzer43852 

Verbringt hier viel Zeit
Das ist auch das, was ich an "gott" nicht verstehe. Wenn es ihn geben würde, wieso ist er denn dann so unfair? Er legt ganz lieben Menschen tödliche Krankheiten in die Wiege und bei anderen bösen Menschen tut er gar nichts. Er ist dann verantwortlich für Autounfälle, Sexualstraftaten etc. etc.

und jetzt muss mir mal jemand erklären, wieso er das denn zulässt?
les meine vorherigen posts.sie werden dir die antwort geben

'er ist krank und pervers'

sorry meine meinung dazu, auch ein gott hat die gleichen moralischen vorstellungen von mir zu erwarten :zwinker:
nur das gott sich nicht mit den menschlichen gedanken nicht verstehn lässt siehst du nicht oder?
 
C

Benutzer

Gast
wieso sollte ich auf unserer erde gott nicht mit menschlichen gedanken vergleichen?

für meine moralischen vorstellungen ist er in deinem glaube krank.

in meinem glaube, gibts keinen gott, da macht jeder sein leben.

du versaust dein leben oder du lebst es erfolgreich

da hilft keine höhere macht welche dich weisen könnte

und solang mir niemand beweist das gott mir hilft, solang brauche ich ja wohl keinen gott.

da ich ganz gut ohne ihn zu recht komme...

für mich ist gott nunmal überflüssig, ich muss mir da bei deinem glauben ned zuviel gedanken drüber machen, da ich nunmal ned dran glaube, aber oberflächlich betrachtet ist dein gott imo nunmal krank.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
und solang mir niemand beweist das gott mir hilft, solang brauche ich ja wohl keinen gott.

und genau das ist der springende punkt! ich habe als kleines kind immer an gott geglaubt aber irgendwann einfach gemerkt, dass er mir meine Wünsche nie erfüllt. Irgendwann wurde mir klar, dass es ihn einfach gar nicht gibt! Denn wenn es ihn gäbe, würde er mir doch helfen, oder nicht?
 

Benutzer43852 

Verbringt hier viel Zeit
wieso sollte ich auf unserer erde gott nicht mit menschlichen gedanken vergleichen?
weil er sich damit nicht verstehen lässt

für meine moralischen vorstellungen ist er in deinem glaube krank.
jeder hat andere vorstellungen vom leben


du versaust dein leben oder du lebst es erfolgreich
also bis jetzt kann ich mich über mein leben nicht beklagen

da hilft keine höhere macht welche dich weisen könnte
deiner meinung nach.du weist wie ich darüber denke

und solang mir niemand beweist das gott mir hilft, solang brauche ich ja wohl keinen gott.
die erde,die menschen einfach alles ist wohl der beste beweis dafür


für mich ist gott nunmal überflüssig, ich muss mir da bei deinem glauben ned zuviel gedanken drüber machen, da ich nunmal ned dran glaube, aber oberflächlich betrachtet ist dein gott imo nunmal krank.
einen größeren wortschatz hast du wohl nicht.ich lese immer nur krank,krank,krank.
naja du wirst schon noch sehn.denk an mich wenn du siehst das ich recht hatte:zwinker:

und genau das ist der springende punkt! ich habe als kleines kind immer an gott geglaubt aber irgendwann einfach gemerkt, dass er mir meine Wünsche nie erfüllt. Irgendwann wurde mir klar, dass es ihn einfach gar nicht gibt! Denn wenn es ihn gäbe, würde er mir doch helfen, oder nicht?
gott ist kein automat in den man mal so zwischendurch ein gebet etc. einwirft und dann bekommt man ne belohnung :-/
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
gott ist kein automat in den man mal so zwischendurch ein gebet etc. einwirft und dann bekommt man ne belohnung :-/

das ist ja klar aber wieso habe ich nie eine Belohnung bekommen und mir wurde kein Wunsch erfüllt? Weil ich ein böses Mädchen bin und es nicht verdient habe oder was? :ratlos:
 
C

Benutzer

Gast
die erde,die menschen einfach alles ist wohl der beste beweis dafür

ich seh keinen einzigen beweis, dass die erde von einem gott erschaffen wurde...:zwinker:

und zu krank, ich kann natürlich auch andere wörter verwenden, jedoch wieso umschreiben, wenns einfach, klar und verständlich geht?
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
ich denke nicht das du NIE etwas glückliches erlebt hast:zwinker:

Darum geht es nicht. Es geht darum, dass ich mir als kleines Mädchen Dinge von gott gewünscht habe und sie nicht bekam!! Klar habe ich glückliches erlebt, das ist ja gar keine Frage aber wieso nicht genau das, was ich wollte und was ich mir konkret wünschte?

Und ich verstehe immernoch nicht, wieso denn gott auch soviel böses zulässt, wenn es ihn gibt?
 

Benutzer40680  (32)

kurz vor Sperre
Und ich verstehe immernoch nicht, wieso denn gott auch soviel böses zulässt, wenn es ihn gibt?


Er lässt den menschen halt den freien willen. und wenn wir den freien willen haben, können wir auch machen was wir wollen! er schläft aber schon nicht!
 

Benutzer43852 

Verbringt hier viel Zeit
Darum geht es nicht. Es geht darum, dass ich mir als kleines Mädchen Dinge von gott gewünscht habe und sie nicht bekam!! Klar habe ich glückliches erlebt, das ist ja gar keine Frage aber wieso nicht genau das, was ich wollte und was ich mir konkret wünschte?
nen mir mal ein beispiel.

Und ich verstehe immernoch nicht, wieso denn gott auch soviel böses zulässt, wenn es ihn gibt
hab ich ausführlich über die letzten paar seiten gepostet :smile:
so deute ich das böse.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
nen mir mal ein beispiel.

naja, was weiß ich... ich habe mir zum beispiel einmal gewünscht, dass mir der eine zahn ausfällt, weil er so weh tat und wackelte :grin: ein andermal habe ich mir gewünscht, dass meine Freundin nicht mehr böse auf mich ist, nach einem Streit aber neee, das war alles nicht der fall! :kopfschue

dann werde ich mir deine erklärung doch direkt einmal gleich durchlesen.
 

Benutzer43852 

Verbringt hier viel Zeit
Er lässt den menschen halt den freien willen. und wenn wir den freien willen haben, können wir auch machen was wir wollen! er schläft aber schon nicht!
dies ist eine weiter möglichkeit.
es gibt mehere theorien darüber aber eines ist sicher:es gibt gott

naja, was weiß ich... ich habe mir zum beispiel einmal gewünscht, dass mir der eine zahn ausfällt, weil er so weh tat und wackelte :grin: ein andermal habe ich mir gewünscht, dass meine Freundin nicht mehr böse auf mich ist, nach einem Streit aber neee, das war alles nicht der fall! :kopfschue

dann werde ich mir deine erklärung doch direkt einmal gleich durchlesen.
also willst du damit sagen das die der zahn bis heute noch nicht rausgefallen ist und deine freundin bis heute auf dich böse ist?:zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren