Glaubt ihr an eine Freundschaft zwischen Mann und Frau?

I

Benutzer

Gast
Würde mich mal interessieren was für Erfahrungen ihr damit habt. Mir ging es leider meißtens so das ich nur Freundschaft wollte doch der Junge dann irgendwie mehr, das ist nich so ne schöne Position.

Würde mich über eure Bericht freuen

Isi
 

Benutzer10199 

Verbringt hier viel Zeit
bei mir war das genau so, ich wollte immer freundschaften mit den jungs, aber sie wollten meistens mehr als nur eine freundschaft. daran sind viele meiner freundschaften gescheitert. aber 1 mal gings gut, mit nem besten freund von mir, mit dem hab ich mich super verstanden rein freundschaftsmäßig, wir haben zwar immer geknuddlt und so aber das war echt nur aus freundschaft. also es kann au gut gehn ne normale freundschaft zwischen jungs und mädels, muss nich immer ne beziehung draus werden.
 

Benutzer9982 

Verbringt hier viel Zeit
also ich habe 3 sehr gute freundinnen ! ide ich auch öfter mal sehe !
Aber leider stimmt es ich habe mich in eine von den dreien verliebt unzwar unsterblich ! :blablabla

Aber mit den anderen beiden geht das! :eckig:

Habe auch einen freund der schon fast 8 jahre oder so mit 2 echt super aussehenden mädels befreundet iss und da iss auch nie was gelaufen!

Ich glaueb bei den jugendlichen geht das seltener gut ,weil die manchmal nicht unterscheiden können ob sie das mädel bzw den jungen nur ganz doll platonisch mögen oder verliebt sind und wenn man dann auch noch unbedingt mal wieder ne freundin haben will kann das ganz schnell nach hinten los gehen !

Ich weiss nur eins ne echt dicke freundschaft zwischen Mann und Frau iss möglich ! aber bei solchen sachen ist die gefahr das sich einer/eine in den anderen verliebt halt sehr gross!


Und bei dem mädchen was ich kenne war ich schon verliebt bevor sich die freundschaft entwickelt hatte ! :herz:
 

Benutzer8918 

Verbringt hier viel Zeit
Ich halte das durchaus für möglich.
Zum Beispiel, wenn einen der Partner optisch nicht so sehr interessiert, aber einem ansonsten super gefällt und umgekehrt ebenso...Das klingt jetzt schrecklich oberflächlich... Aber so ist es auch wieder nicht gemeint. Ist auch möglich, wenn beide Freund und Freundin haben.
Natürlich besteht immer die Gefahr, dass sich mehr als freundschaftliche Gefühle entwickeln...
 

Benutzer7986  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Möglich denke ich ist es sicher. Aber es besteht immer denke ich mal die Möglichkeit das sich mehr ergibt besteht irgendwie immer. Denn in der Freundschaft geht man wie in der Partnerschaft durch Freud und Leid, und angenommen einer von den beiden oder gar beide wären single, vielleicht sind sie sogar total auf ihre "Partner "reingefallen" das, da man ja die Person gegenüber ja sehr gut kennt und sich gut versteht mehr entwickeln kann. Kommt aber denke ich immer auf die Sitationen an sowie auf beiderseiten Interesse.

Mfg

Kuschelzwerg
 

Benutzer8776 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe auch super Freundschaften zu 2 Männern. Das klappt ohne Probleme. Verliebt habe ich mich auch nie in einen von denen und andersrum glaube ich auch nicht. Vielleicht liegt es auch daran, dass wir alle jeweils in einer langjährigen Beziehung sind und man sich deswegen auch keine Gedanken darüber macht. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass wir etwas älter sind. :grin:
 

Benutzer10457  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hey ich bin der lebende bewis. Ich habe ne gute Freunden (mehr auch nicht) und wir verstehen uns super. Wir erzählen uns fast alles, nur das wir niemals zusammen kommen werden. Wollen wir beide nicht.
 

Benutzer9080  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ich kann mir ne "normale" freundschaft natürlich vorstellen,
aber als richtigen kumpel nur schwer, wobei ich sagen muss, das ich mich mit der freundin meines besten kumpels sehr gut versteh, das is aber auch die ausnahme, vorher hat das net harmoniert. da kam dann immer irgendwann das verlangen nach mehr, oft auch von beiden seiten!

adela
 
T

Benutzer

Gast
natürlich ist ne freundschaft zwischen frau und mann möglich!
ich hab eine sehr gute freundin und 2 gute freundinnen mit dene man auch alles mögliche bequatschen kann. aber verliebt oder so, bin ich in keine von dene 3
 
K

Benutzer

Gast
Ich galub auch dass ne Freundschaft zwischen Männchen und Weibchen möglich - aber selten is.
Hab auch die Erfahrung gemacht dass das lange gut geht und dann will irgendwann doch jemand mehr und versucht sich an den anderen ranzumachen... Auf der anderen Seite hab ich 2 wirklich sehr gute Freunde die noch keine Annäherungsversuche gestartet haben *g*
 
N

Benutzer

Gast
bei mir wars leider noch nie möglich. hab zwar immer viele freundschaftliche beziehungen zu frauen, aber entweder will ich dann was von ihnen oder sie von mir. so siehts leider aus. dass ich was von ihr und sie was von mir wollen hat, gabs bis jetzt leider noch nicht
und das beide "parteien" nichts von einander wollten gibts selten.. :smile:
 

Benutzer9895  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich halte das auch für alles andere als ein Problem, hab ne menge weibliche "Kumpels", 2 gute Freundinnen und eine "beste Freundin" (obwohl ich sagen muss, dass meine eigentlich beste Freundin gleichzeitig meine freundin ist :grin: ) OK, in meine beste freundin war ich mal verliebt, aber das hat sich mit der zeit gelegt und wir verstehen uns super :smile:
 
W

Benutzer

Gast
Ich hab' bisher die besten Freundschaften immer mit Männern gehabt. Irgendwie kann ich mit Frauen nicht so gut... :hman:
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Bei mir hats leider auch selten funktioniert... mit 16,17 hatte ich auch einige männliche Freunde und Bekannte. In fast allen Fällen wars dann so, dass die Kerle doch etwas mehr wollten (in den restlichen Fällen umgekehrt *g*) - und ich war dann meistens auch ziemlich enttäuscht und hab mich um die Freundschaft "betrogen" gefühlt.
Nach der Zeit hatte ich mit Männer länger freundschaftlich nix am Hut.
Jetzt hab ich wieder einige männliche Bekannte und auch Freunde (mit denen ich shoppen oder Kaffee trinken geh). Der eine hat schon lange eine Freundin, deswegen bin ich mir ziemlich sicher, dass da nichts is und der andere ist erst 16 und wir haben bereit in einem Gespräch erklärt, dass wir wohl allein schon altersmäßig nix miteinander am Hut haben :zwinker:

Ich glaube ebenfalls, dass in sehr seltenen Fällen solche Freundschaften über lange Zeit hinweg funktionieren. Sie können gut funktionieren, wenn einem der Sex nicht in die Quere kommt, sprich man sich gegenseitig nicht sexuell anziehend findet... sie können auch funktionieren, wenn beide eine gute Beziehung haben. Allerdings ist es nie eine Garantie.
 

Benutzer10062 

Verbringt hier viel Zeit
in der regel fällt es frauen leichter als männern eine er sie freundschaft zu haben denn meist wollen männer dann mehr und zu deiner frage: ja es ist möglich geht aber sehr selten gut.


.::Anubis::.
 
S

Benutzer

Gast
also ich hab auch einen super guten kumpel wir sind jetzt seit 10 jahren befreundet..........wir reden echt über gott und die welt und ich muss echt sagen manchmal ist es schon von vorteil wenn man einen männlichen besten freund hat *ggg* und wir waren noch nie verliebt ineinander dazu ist uns unsere freundschaft viel zu viel wert um die kaputt zu machen......
 

Benutzer7645 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe einige gute Freundinnen. In die eine oder andere davon war ich auch schon verliebt, hab jeweils die Schnauze gehalten & die Finger bei mir gelassen, gut für die Freundschaft. Es geht also auch, wenn einer was vom anderen will, man muß es nur runterschlucken. Nach ner Weile tuts auch nicht mehr weh.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Ich habe auch schon Freundschaften zu Männern gehabt, wo der Mann dann nachher doch mehr von mir wollte. Aber ich habe und hatte auch freundschaft, in denen es dieses Problem nicht gibt und garantiert nie geben wird.
 

Benutzer10781  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube allerdings dass eine Freundschaft zwischen Männern und Frauen möglich ist :zwinker: - da bin ich ein gutes Beispiel ... ich bin fast ausschliesslich mit Mädels befreundet, da lief nie was mit denen - mal vom Tanzen, Kuscheln und einigen Knuddeleien abgesehn :clown:

Ich frag mich halt nun:
Liegt das an mir - oder wie ? :grin:

um allen eventuellen Zweiflern zuvorzukommen ^^:
Nein, ich bin nicht schwul (werde aber gerne dafür gehalten :zwinker: ) - und habe auch eine Freundin
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
"Eine Freundschaft zwischen Mann und Frau ist eine gescheiterte Beziehung" - ich denke da liegt einiges an Wahrheit drin.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren