Glaubt ihr an die wahre Liebe?

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Was ist denn "wahre" Liebe? Für mich ist jede Liebe wahr, sie hält nur nicht immer ewig. Selbst wenn einer den anderen betrügt, kann er ihn wirklich lieben oder geliebt haben. Da musst du schon fragen, ob ich an die treue, ewig beständige Liebe glaube. Und darauf lautet meine Antwort: Nein.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich kann mit dem Begriff auch nichts anfangen. Entweder man liebt oder man liebt nicht. Oder kann man jemanden auch "unwahr" lieben? Ich kann es jedenfalls nicht.
 

Benutzer96776 

Beiträge füllen Bücher
Klar, daran glaube ich auf jeden Fall!
Wäre ja traurig, wenn ich die Hoffnung daran schon aufgegeben hätte, wo wären wir ohne Liebe und auch die wahre Liebe gibt es, man muss nur daran glauben und etwas Geduld haben, irgendwann findet man sie oder wird gefunden :zwinker: Leider wird dieses Glück jedoch nicht jedem Menschen zu Teil!

Unter wahrer Liebe verstehe ich nicht, dass es nie Schwierigkeiten gibtund man bis zum Ende seines Lebens dauerhaft eine Bilderbuch-Ehe führt, das wäre einfach unrealistisch.
Allerdings schon, dass man immer füreinander da ist, in guten wie in schlechten Zeiten, den Partner liebt und ehrt und weiß was man an ihm hat und man sich gegenseitig bereichert. Da sind Treue und Ehrlichkeit zwei unumgängliche Punkte, damit eine Beziehung auf Dauer gut funktionieren kann! Also es hängt auch eine gewisse Art von Arbeit daran und wenn beide dazu bereit sind, dann kann das klappen.
 
Zuletzt bearbeitet:
4 Woche(n) später
F

Benutzer

Gast
Ja es gibt definitiv die wahre Liebe, allerdings dauert es bei jeder Person verschieden lang, bis man ihr begegnet oder ob man ihr überhaupt einmal begegnet.
Ich würde es, glaube ich, gerne so sehen. Aber aufgrund meiner Erfahrung mit meinem Leben(slauf) glaube ich iwie nicht so richtig dran. Ich wünsche es mir eher!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren