@ Girls! Wenn Ihr Femdegehen würdet

Benutzer91167 

Benutzer gesperrt
Hu HU :tongue:

Eine kleine Umfarge zum Thema Fremdgehen.
Nur für uns GIRLS und bitte nicht schreiben "SOWAS MACHE ICH NICHT oder so ähnlich!!!!"
Wenn Ihr mal Fremdgehen würdet, wieso auch immer, würdet ihr:

Mit welcher Person:

( ) W

( ) M

( ) Bekannt

( ) Freunde

( ) Fremde

Wo würdet Ihr es machen:

( ) In meiner Stadt

( ) Bei mir zu hause

( ) Im Urlaub

( ) In einem Club/Swingerclub

Was würdet Ihr machen:

( ) Küssen

( ) Fummeln

( ) Blasen

( ) Lecken lassen

( ) GV

( ) AV

( ) ....

Aus welchem Grund würdet Ihr Fremd gehen:

( ) Um mal was neues zu probieren

( ) Wenn mein Partner mich nicht befriedigen kann

( ) Einfach nur so

( ) Nur wenn es Sponntan kommt zb im Urlaub

Könntet Ihr das auch für euch behalten?? Oder würdet Ihr es euerm Partner beichten??

( ) Ich kann sowas für mich behalten

( ) Ich glaube ich würde es sagen

( ) Ich muss es Ihm sagen
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ich glaube, da niemand in einer monogamen Bezieghung Fremdgehen plant, kann man das auch ganz schlecht so vorhersagen. In einer monogamen Beziehung möchte man genau das ja eben nicht tun und macht sich daher auch kaum Gedanken dazu. Und die, die es schon mal erlebt haben - die können zwar schreiben, wie es war, aber nicht, was sie in einem hypothetischen Fall tun würden. Der Gedanke erscheint einem dann doch meist eher eklig, oder?

Ich weiß, so was willst du hier nicht lesen, aber es ist nun mal so, dass eine Antwort auf deine Fragen aus genau diesen Gründen problematisch ist.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Mit einem Mann - das ist das einzige, was ich definitiv vorhersagen kann.
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Woher soll man denn jetzt schon wissen, wo, wann und wie man fremdgehen wird? :hmm:
Ich kann nur sagen, dass ich es vermutlich nicht beichten würde, sondern eher Schluss machen würde...die Beziehung macht dann schließlich keinen Sinn mehr.
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
"@ girls" ... - oh man, heißt das nicht frau/frauen?? :ratlos:


ich kann's nicht vorhersehen und planen würde ich soetwas erstrecht nicht. das einzige was ich dazu beisteuern kann ist, dass es (falls es mal der fall sein wird) definitiv ein Mann (oder auch Boy) ist!
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Es müsste und wäre in jedem Falle gut geplant oder wirklich spontan Sex auf dem ersten Blick und aus einer lustvollen Anwandlung herraus, dann aber immernoch mit der größtmöglichen Sicherheitsvorkehrungen und Anonymität und Distanz. Wobei ein vorheriges inneres Ja für letzteres immer schon latent vorhanden sein müsste. Wenn ich treu sein will würde mich auch keiner davon so leicht abbringen, dann bin ich gar nicht anfällig für sowas und sende keine Signale aus

Mit welcher Person:

Männlich (dürfen auch mehrere sein) oder eine süße Bi-Frau, eher fremd oder gezielt gesucht und gecastet oder durch Empfehlung, echter enger Freundeskreis wäre mir zu heikel.

Wo würdet Ihr es machen:

In meiner Stadt oder näheren Umgebung (+25-30km alles darübe hinaus ist schon zu risikoanfällig), in einem Hotel, Outdoor, Auto oder wenn besuchbar beim Objekt der Begierde (aber auch nicht so mein Favorit, da zu intim), aber bei ausreichend Zeit auch gerne im Swinger oder SM -Club oder Pornokino. Bei mir Zuhause wäre absolut tabu!!!

Was würdet Ihr machen:

Küssen, Fummeln, Blasen, Lecken und Geleckt werden, Ficken, AV natürlich, Natursekt, Sandwich,Rimming aktiv wie passiv, angespritzt werden, SM, Spanking (Flaghand oder Peitsche), Vorführungen, Dreier, Vierer, PT

für Blümchensex brauche ich ja nicht fremdgehen.:zwinker:
Obengenannte Vorlieben, wären also allerunterster Standard den ich bei einem Seitensprung erwarten würde, alles andere würde absolut keinen Sinn machen.



Aus welchem Grund würdet Ihr Fremd gehen:

Lust am Sex und um meine Vorlieben auszuleben, um den Bereich abzudecken der von meiner Beziehung sexuell nicht übernommen wird oder übernommen werden kann(Outsourcing also), zu seiner Entlastung


Könntet Ihr das auch für euch behalten?? Oder würdet Ihr es euerm Partner beichten??

Ich kann sowas für mich behalten, absolut und problemlos, müsste ich dabei ein schlechtes Gewissen erwarten, würde ich es nicht tun, fertig.
Da muss man sich schon einschätzen können.
Ich würde das mit dem Sex in der Beziehung gar nicht vermischen oder in Verbindung bringen, absolute Trennung.
 

Benutzer88624 

Verbringt hier viel Zeit
Wie immer wenn du vor mir geantwortet hast Lollypoppy kann ich 80% von dir kopieren und ein Full Ack drunter schreiben :grin:

Es müsste auf jeden Fall vorher geplant sein und ich müsste das Einverständnis von meinem Freund haben, was es dann eher zu fremdficken als zu fremdgehen macht. Ich hoffe, ich darf hier trotzdem antworten.
Wirklich ohne Absprache fremdgehen würde ich nie tun, warum auch?


Mit welcher Person:

Männlich (dürfen auch mehrere sein) oder eine (oder mehrere) süße Bi-Frau, eher fremd oder gezielt gesucht und gecastet oder durch Empfehlung [...]

Wo würdet Ihr es machen:

In meiner Stadt oder näheren Umgebung (+25-30km alles darübe hinaus ist schon zu risikoanfällig), in einem Hotel, Outdoor, Auto oder wenn besuchbar beim Objekt der Begierde (aber auch nicht so mein Favorit, da zu intim), aber bei ausreichend Zeit auch gerne im Swinger oder SM -Club oder Pornokino. Bei mir Zuhause wäre absolut tabu!!!

Was würdet Ihr machen:

Küssen, Fummeln, Blasen, Lecken und Geleckt werden, Ficken, AV natürlich, Natursekt, Sandwich,Rimming aktiv wie passiv, angespritzt werden, SM, Spanking (Flaghand oder Peitsche), Vorführungen, Dreier, Vierer, PT

für Blümchensex brauche ich ja nicht fremdgehen.:zwinker:
Obengenannte Vorlieben, wären also allerunterster Standard den ich bei einem Seitensprung erwarten würde, alles andere würde absolut keinen Sinn machen.



Aus welchem Grund würdet Ihr Fremd gehen:

Lust am Sex und um meine Vorlieben auszuleben, um den Bereich abzudecken der von meiner Beziehung sexuell nicht übernommen wird oder übernommen werden kann(Outsourcing also), zu seiner Entlastung

Könntet Ihr das auch für euch behalten?? Oder würdet Ihr es euerm Partner beichten??

Beichten ist gut :grin: Wenn ich nach Hause komme würde er schon bereitstehen und in alles Einzelheiten alles Berichtet haben wollen. :grin: Und mir macht es Spaß das ganze nochmal zu "Erleben" und Ihn damit so richtig geil zu machen. Das ganze endet dann meistens in Sex mit Ihm. :drool:
Ich glaube das ganze nennt sich Cuckold.
 
K

Benutzer

Gast
Da man Fremdgehen nicht wirklich im voraus plant (außer man tut es, dann kann man sehr gut auf diesen Thread antworten) ist deine Frage nicht zu beantworten. Es passiert so wie es passiert, das kann ich nicht voraussagen und ich weiß auch nicht mit wem es passiert, was ich machen würde, wie weit ich gehen würde oder ob es überhaupt zu Stande kommen würde.
 

Benutzer95863  (34)

Öfter im Forum
Off-Topic:
Aus welchem Grund würdet Ihr Fremd gehen:

Lust am Sex und um meine Vorlieben auszuleben, um den Bereich abzudecken der von meiner Beziehung sexuell nicht übernommen wird oder übernommen werden kann(Outsourcing also), zu seiner Entlastung

made my day :anbeten::totlach::totlach:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren