@Girls: Warten auf die Regel...

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo ihr Lieben Mädels (oder auch Jungs, die für ihre Liebste antworten :zwinker: ) !

Ich wollte mal von euch wissen, ob es oft bei euch vorkommt, dass ihr auf eure Regel wartet?!?
Was geht da in eurem Kopf rum?

DANKE fürs Antworten :smile:

LG, engel...
 

Benutzer50699  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, meine Freundin banngt immer bis sie die Regel hat! und auch ich frage mich immer ob sie die Regel schon hat. darum habe ich sie auch gebeten immer ein SMS zu senden, wenn die lage sich entspannt!

ja, was einem halt so durch den Kopf geht: ist sie schwanger, wann ist's endlich soweit, ...
 

Benutzer32811  (34)

...!
Hmm was denk ich mir dabei?
Eigentlich nichts....wenn ich schwanger sein sollte würde ich mich schliesslich eher freuen als dass eine Welt zusammenbrechen würde.
Trotzdem ist da auch eine gewisse Erleichterung, denn vor November wäre eine Schwangerschaft äußerst ungünstig :kopfschue
 

Benutzer34031  (31)

Benutzer gesperrt
ich freue mich oft (und zwar dann wenn ich eine pille mal genau 12 stunden später genommen habe zB) wenn ich regel kriege (zwar nicht das ich dann schmerzen habe und ich allle paar stunden O.B wechseln kann) sondern das ich weiß das ich nicht schwanger bin..
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Wieso sollte man darauf warten?!
1. Kommen meine immer sehr pünktlich
2. merkt man es ja schon ca nen Tag vorher
3. ist das doch noch lange kein Beweis dafür dass nicht doch was passiert ist
4. vertraue ich der Pille (wenn ich sie denn mal wieder nehmen sollte) voll und ganz
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
Hallo ihr Lieben Mädels (oder auch Jungs, die für ihre Liebste antworten :zwinker: ) !

Ich wollte mal von euch wissen, ob es oft bei euch vorkommt, dass ihr auf eure Regel wartet?!?
Was geht da in eurem Kopf rum?
..

Also bisher kam es schon 2-3 mal vor...auch über zwei Monate.
Allerdings wußte ich da immer, dass ich ncht schwanger bin. :grin:

Bei mir wirkt sich Stress immer gleich auf die Regel aus.

Bella
 

Benutzer26627 

Meistens hier zu finden
Nunja, ich würde es albern finden, gleich in Panik zu geraten, wenn die Regel mal einen Tag später kommt.
Normalerweise warte ich also nicht drauf, weil ich weiß, dass die immer sehr regelmäßig ist.

Dieses mal hab ich aber darauf gewartet, ich hab wie auf Kohlen gesessen! :geknickt:
Die Angst vor einer Schwangerschaft war nämlich nicht ganz unbegründet. Es hätte also sein können... Ist es aber nicht. :grin: *freu*
 

Benutzer50513  (37)

Verbringt hier viel Zeit
zwischenfrage: warum merkt man tage vorher, dass ihr eure regel bekommt?


denkt auch mal an diejenigen, die zwar interessiert, ABER (zum glück) keine frauen sind. :zwinker: :tongue: :smile:
 

Benutzer10110 

Verbringt hier viel Zeit
Ich warte sehr oft auf meine Regel...vor allem, wenn ich einen neuen Sexualpartner habe und dann nur mit Pille verhüte...Irgendwie vertraue ich dann nicht ganz auf die Wirkung und zähle die Tage, bis ich endlich wieder durchatmen kann :zwinker:
Aber ich spüre jetzt schon, dass sie spätestens morgen kommt *hehe* (das merke ich an einem leichten Krampf im Unterbauchbereich - tut nicht weh, aber es ist als hätte man einen leichten Druck nach unten...schwer zu beschreiben :zwinker:)...
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
nö, ich warte nicht. am vierten oder fünften tag der pause beginnt die blutung, dauer ganz verschieden, oft fünf-sechs tage.

bislang hatte ich da nie angst, dass doch was passiert ist...wenn ich wirklich angst hätte, eventuell schwanger geworden zu sein, würde ich eh trotz blutung dann noch einen test machen, sobald er sicher was anzeigen könnte.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
wirklich warten musste ich noch nie, weil sie eigentlich immer recht pünktlich war.
wenn sie allerdings wirklich mal ausbleiben würde, wäre ich wohl bei den panikleuten dabei :schuechte .
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Ich warte nicht - mein Freund allerdings schon. Spätestens ab dem letzten Pillentag kommt "Dann müsstest du ja deine Regel eigentlich am Dienstag kriegen" und wenn dann Dienstag ist "Hast du sie jetzt bekommen?"
 

Benutzer37583 

Meistens hier zu finden
Nein kommt nicht vor.
Darauf warten wäre mir ehrlich gesagt zu blöd und vor allem zu schlecht für die Nerven! Habe ich noch nie getan, aber vielleicht werde ich das mal wenn ein Kind in Planung ist.
 
S

Benutzer

Gast
Hmm was denk ich mir dabei?
Eigentlich nichts....wenn ich schwanger sein sollte würde ich mich schliesslich eher freuen als dass eine Welt zusammenbrechen würde.
Trotzdem ist da auch eine gewisse Erleichterung, denn vor November wäre eine Schwangerschaft äußerst ungünstig :kopfschue

Warum das?
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
dank der pille nie wieder

ist aber schon öfters passiert
vorallem als ich in den usa gelebt habe
und mein körper sich umstellen musste
da habe ich im 1 jahr nur 3x meine regel bekommen

und einmal als ich es das einzigste mal ohne kondom und ohne pille getan habe
es ist panik, die immer wieder in mir hochsteigt
ich mache mir einen kopf dadrüber
was ich jetzt machen soll -> FA? Pille danach?
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube, bei mir beeinflusst Stress (den ich mir selbst mache) auch, dass sich meine Regel verschiebt. War diesmal so. 2 Tage. Aber das ist ja noch human.

Zu dem Thema "Meine Regel bekommen = nicht schwanger"... Hab gestern ein Bisschen rumgesurft und da bin ich auf ner Seite gelandet, auf der Schwangerschaftsanzeichen zusammengefasst und gesammelt wurden. Und ich glaube, 7 von 8 Schwangeren hatten ihre Regel z.T. bis zum 4 SSM. :eek:

Und, Honeybee, seitdem ich die neue Pille nehme, merke ich nur noch ganz selten, wann ich meine Regel bekomme. Das Glück, es zu merken und sich drauf verlassen zu können hat leider nicht jede Frau... :zwinker:
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
in meiner situation wärs schöner, wenn überhaupt keine regel kommen würde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren