@Girls: Pflege der Füße vernachlässigen?

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
Wo hab ich was von hochgeschlossen geschrieben? Aber hauptsache geantwortet was? :kopfschue

Man kann auch einfach Sneakers oder flache Schuhe anziehen. Man muss nich den ganzen Sommer mit diesen spitzen Teilen oder Stiefeln rumlaufen.

Nein stimmt. Aber der Großteil hat solche Verformungen durch das bescheuerte Schuhwerk was vor allem auch noch total hässlich aussieht und nach lange Zeit dann damit endet, daß man orthopädische Schuhe braucht.
Dabei gehts jetzt aber nicht ums vorbeugen, sondern was ist wenn es schon so ist. Dass man keine spitzen oder hohen Schuhe tragen sollte wird wohl jedem klar sein.
 

Benutzer57124 

Verbringt hier viel Zeit
Man kann auch einfach Sneakers oder flache Schuhe anziehen. Man muss nich den ganzen Sommer mit diesen spitzen Teilen oder Stiefeln rumlaufen.

Nein stimmt. Aber der Großteil hat solche Verformungen durch das bescheuerte Schuhwerk was vor allem auch noch total hässlich aussieht und nach lange Zeit dann damit endet, daß man orthopädische Schuhe braucht.
Meine Füße entsprechen schon seit meiner Geburt nicht der Norm, was ich mir also schwerlich beim Tragen von ungeeignetem Schuhwerk zugezogen habe! Ich hatte nie "bescheuertes Schuhwerk" an, sondern musste mein Leben lang auf bequeme, gesunde Schuhe zurückgreifen. Hab's mir nicht ausgesucht und konnte es auch nicht beeinflussen.

Wie auch immer...
Ich fand es nur etwas befremdlich, dass hier verformte Füße (wodurch auch immer) offensichtlich in einem Atemzug mit massiv ungepflegten Füßen genannt werden (siehe Beitrag Nr.11) Deswegen hab ich so provokant gefragt, von wegen "wegfeilen?"...
 

Benutzer81664  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Was heißt pflegen? Muss nich net unbedingt vielleicht ab und zu die Nägel schneiden manchmal auch lakieren je nach dem, aber sonst muss ich da nix machen die sehen immer gepflegt aus das tun sie irgendwie von allein :tongue:
 

Benutzer81475 

Verbringt hier viel Zeit
Huhu,

ich laufe extrem viel barfuß und finde meine Hornhaut nützlich :zwinker: Ich erinnere mich an einen Freibadbesuch wo meine Freundinnen nur quietschten, weil die Fliesen zu heiß sind und die Wiese zu pieksig - also die Probleme habe ich nicht.

Meine Hornhaut ist allerdings auch unter der Ferse - an den Seiten sieht man da nix. Und die Nägel mach ich mir immer schön.

Finde es etwas albern, von den Füßen auf den kompletten Menschen zu schließen.

Viele Grüße

Dem kann ich mich nur anschleißen...
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Warum die Fusspflege oftmals vergessen wird, verstehe ich auch nicht, gerade die Füsse werden doch am meisten belastet und "gebraucht"... Vielleicht ist es den meisten zu umständlich oder sie glauben, dass da ja eh keiner hinguckt.

Genau so denke ich auch...den ganzen Tag schleppen sie einen umher, halten dich aufrecht und was ist der Dank von sehr vielen Menschen? Vernachlässigung, wobei ich das Ganze jetzt nicht unbedingt nur auf die jungen, gestylten Mädels beziehen möchte, denn Gruselfüße gibt es in fast allen Altersschichten und auch durchaus bei den Männern...nur sieht es da fast keiner, weil die meisten doch nicht mit Flip Flops, HighHeels oder Sandaletten herumlaufen. :grin:

Ich muss zugeben, dass ich schon einen ziemlichen Aufwand betreibe, denn ich finde meine Füße sehr hübsch und zeige sie auch gerne...alle 4 - 6 Wochen gehe ich zur Pediküre, 2x in der Woche kommen sie in ein Fußbad und der Bimsstein wird angesetzt, 1x die Woche ein Peeling, 2x täglich werden sie mit unterschiedlichen Fußcremes massiert, die Nägel sind Sommer wie Winter lackiert...ja, sie werden ziemlich verwöhnt, wobei das auch nicht immer gut ist...creme ich sie mal einen Tag nicht ein, dann reagieren sie bereits beleidigt und werden trocken.

Aber was man so täglich an sichtbare Füße geboten bekommt, grenzt schon fast an Verbrechen - gepaart mit dem ein oder anderen Ekelgedanken...da schaue ich mir -wenn möglich- schnell meine Füße an und streichle manchmal sogar darüber und erfreue mich an den rosigen Fersen und hornhautfreien Zonen.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich fand es nur etwas befremdlich, dass hier verformte Füße (wodurch auch immer) offensichtlich in einem Atemzug mit massiv ungepflegten Füßen genannt werden (siehe Beitrag Nr.11) Deswegen hab ich so provokant gefragt, von wegen "wegfeilen?"...

Ich versteh schon. Klar weiss ich, dass so was auch erblich veranlagt sein kann. Ich hab das wohl zu pauschalisierend ausgedrückt.
Und nein, ich setze das nicht mit ungepflegt gleich. Also sorry, wenn das so rübergekommen ist.:schuechte
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
meine füsse sind sauber! ich wasche sie jeden tag, wie alles andere auch!


trotzdem pflege ich sie nicht extra.

ich halte nicht viel von füssen, meine füsse sind mir ziehmlich unwichtig.

ich schneid gerade mal die nägel dort :zwinker:.

ich habe zwar nichts das gefühl das meine füsse schrewcklich aussehen, aber fussmodel könnt ich wohl kaum werden... :grin:

also kein fremder, würde wohl sooo genau meine füsse angucken. :hmm: hoff ich doch mal!


SELBSTVERSTÄNDLICH hab ich an den füssen hornhaut! die gehört da auch hin.
die ist nicht einfach so da.
ich stehe auch den ganzen tag auf arbeit in den geschlossenen schuhen und laufe seeehr viiiiel rum.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
hornhaut ist wichtig für die füße. versuch mal ohne rumzulaufen, dann merkst du es.
 

Benutzer12687 

Verbringt hier viel Zeit
hornhaut ist wichtig für die füße. versuch mal ohne rumzulaufen, dann merkst du es.

Ja natürlich. Aber es kommt auch auf die Menge an.

Man kann auch sagen, dass Schweiß natürlich und notwendig ist, trotzdem läuft man auch nicht ständig stinkend wie ein Iltis rum (ja ich weiß, es gibt Ausnahmen :zwinker: )

Ich will auch hier niemanden irgendwie runter machen wegen ein bisschen trockener Haut an den Füßen oder so. Aber was man manchmal halt so sieht :schuettel

Wenn ich Bilder hätte wären wir uns wohl einig :zwinker:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich will auch hier niemanden irgendwie runter machen wegen ein bisschen trockener Haut an den Füßen oder so. Aber was man manchmal halt so sieht :schuettel

Wenn ich Bilder hätte wären wir uns wohl einig :zwinker:


also ich behlate meine hornhaut! die ist nützlich!

und wenn es irgendjemand stört (ich wüsste nicht mal WISO???) dann ist das nicht mein problem!

guckst du dir eigentlich XX fremde füsse an? und dann noch von unten? :ratlos: mich interessieren andere füsse sowas von null. :hmm:
aber jedem sein ding. soll bloss keiner reklamieren, er fühle sich durch andere füsse belästigt. :kopfschue
--> nicht hingucken! :zwinker:
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Meiner Ansicht nach ist es völlig natürlich, dass jeder auch mit deutlich sichtbaren Fehlstellungen offene Schuhe tragen "darf" und ich finde es unverschämt, sich darüber aufzuregen. Selbst wenn die Probleme durch falsches Schuhwerk entstanden sind.
Rissige Hornhaut, nach Pilz aussehende Hornhaut wirkt sich sicherlich nicht förderlich auf den Laufcomfort :smile:-D ) aus, sieht dafür aber ekelhaft aus, deshalb denke ich, dass es nicht zu viel erwartet ist, sie nicht entstehen zu lassen.
Im Grunde ist es mir total egal, was andere mit ihren Füßen machen, wenn sie mir nicht gefallen betrachte ich sie eben nicht. Von mir aus braucht sich keiner die Nägel zu schneiden, wenns ihm nicht gefällt. Da ich sowieso nicht bei Fremden darauf achte, würde es mir nichtmal auffallen.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich nehme sehr selten ein Fußbad. Hab einfach nicht die Zeit dafür. Manchmal werden sie mit allem drum und dran gepflegt inkl. eincremen usw.
 
D

Benutzer

Gast
SELBSTVERSTÄNDLICH hab ich an den füssen hornhaut! die gehört da auch hin.
die ist nicht einfach so da.

Achso. Und wenn dein Freund Handwerker wäre und Hornhaut an den Händen hätte, würdest du natürlich nichts sagen oder? Er müsste sich nicht die Hände ständig eincremen oder der Hornhaut zu Leibe rücken?

Das glaubst du doch wohl selbst nicht.

Ich kenne bestimmt 10 Mädels die keine Hornhaut an den Füssen haben und die Verkäuferinnen, Einzelhandelskauffrauen usw sind. Die also auch den ganzen Tag stehen und ich hab sie noch nie jammern hören, daß sie schmerzende Füsse haben.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Achso. Und wenn dein Freund Handwerker wäre und Hornhaut an den Händen hätte, würdest du natürlich nichts sagen oder? Er müsste sich nicht die Hände ständig eincremen oder der Hornhaut zu Leibe rücken?

Das glaubst du doch wohl selbst nicht.

Ich kenne bestimmt 10 Mädels die keine Hornhaut an den Füssen haben und die Verkäuferinnen, Einzelhandelskauffrauen usw sind. Die also auch den ganzen Tag stehen und ich hab sie noch nie jammern hören, daß sie schmerzende Füsse haben.



ja und ob du es glaubst oder nicht!
ich bin bäcker/konditorin und habe auch hornhaut an den händen, von den ständig heissen sachen und extrem kalten sachen! ja und stell dir vor, es ist nicht gaaaanz die selbe hornhaut wie an den füssen.

und stell dir vor, ich pflege sie nicht extra und sie sind trotz hornhaut schön und eigentlich auch weich. aber ich kann heisse sachen anfassen, ohne mir gleich sofort alles zu verbrennen.


und stell dir noch mehr vor... mein freund arbeitet nicht im büro, hat einen sehr handwerklichen job! und er hat zwar weniger hornhaut wie ich, oder andere, und trotzdem sind seine hände wunderschön und trotzdem sanft, ohne zusätzliche pflege!

ich denke du hast da nicht wirklich ahnung von. sorry. :kopfschue auf jedenfall kommt es so rüber, beziehungsweise tust du so.

naja, wer jammert sich schon bei jedem gleich aus, nur weil die füsse bisschen schmerzen! meine güüüte... :kopfschue
 
D

Benutzer

Gast
ja und ob du es glaubst oder nicht!
ich bin bäcker/konditorin und habe auch hornhaut an den händen, von den ständig heissen sachen und extrem kalten sachen! ja und stell dir vor, es ist nicht gaaaanz die selbe hornhaut wie an den füssen.

und stell dir vor, ich pflege sie nicht extra und sie sind trotz hornhaut schön und eigentlich auch weich. aber ich kann heisse sachen anfassen, ohne mir gleich sofort alles zu verbrennen.


und stell dir noch mehr vor... mein freund arbeitet nicht im büro, hat einen sehr handwerklichen job! und er hat zwar weniger hornhaut wie ich, oder andere, und trotzdem sind seine hände wunderschön und trotzdem sanft, ohne zusätzliche pflege!

ich denke du hast da nicht wirklich ahnung von. sorry. :kopfschue auf jedenfall kommt es so rüber, beziehungsweise tust du so.

naja, wer jammert sich schon bei jedem gleich aus, nur weil die füsse bisschen schmerzen! meine güüüte... :kopfschue

Sehr interessante Hornhaut die schön weich ist. Hornhaut ist Hornhaut. Oder denkst du die Natur hat extra für Handwerker ne 2te erfunden damit sie die nicht pflegen müssen? :ratlos:

Ich bin selbst handwerklich tätig und meine Hände fühlen sich an wie Schmirgelpapier. Was natürlich auch mit an der Hornhaut liegt.
Ich hab sehr wohl ahnung davon oder willst du mir erzählen, daß du wenn 8 Stunden am Tag mit Teig umgehst die gleiche Hornhaut hast wie ein Maurer? Handwerklich und Handwerklich sind 2 Paar Schuhe. Frisör ist auch ein Handwerk. Meinst du die haben Hornhaut an den Fingern? :kopfschue

Aber wenn du meinst wird das schon richtig sein. Ich behalte meine Meinung mal für mich.
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Sehr interessante Hornhaut die schön weich ist. Hornhaut ist Hornhaut. Oder denkst du die Natur hat extra für Handwerker ne 2te erfunden damit sie die nicht pflegen müssen? :ratlos:

Ich bin selbst handwerklich tätig und meine Hände fühlen sich an wie Schmirgelpapier. Was natürlich auch mit an der Hornhaut liegt.
Ich hab sehr wohl ahnung davon oder willst du mir erzählen, daß du wenn 8 Stunden am Tag mit Teig umgehst die gleiche Hornhaut hast wie ein Maurer? Handwerklich und Handwerklich sind 2 Paar Schuhe. Frisör ist auch ein Handwerk. Meinst du die haben Hornhaut an den Fingern? :kopfschue

Aber wenn du meinst wird das schon richtig sein. Ich behalte meine Meinung mal für mich.


wie ich schon gedacht und gesagt habe. ich denke du weisst garnicht was ich meine und wie es sich anfühlt und aussieht! genau wie ich gedacht habe. einfach mal behaupten. ne? :kopfschue tzz

hast du das gefühl ich habe meine hände 8,5 stunden im teig gebohrt? ich denke du hast genau so wenig ahnung vom bäcker/konditer, wie von weicher hornhaut :zwinker:. sorry.

ich weiss garnicht, ob es sich lohnt dir das zu erklären. ich denke du willst es garnicht verstehen, du hast einfach dein bild und deine meinung von hornhaut in dein hirn gebrannt.

falls du tatsächlich eine erklärung willst, weil du es wissen willst... ok! geb ich dir!
aber ich mach mir sonst echt nicht die mühe für nix.
 
D

Benutzer

Gast
Ne. Wie gesagt ich hab meine Meinung zu dem Thema. Ich kenne auch gelernte Bäcker und deren Hände, da musst du mir nix erklären. :zwinker:
 

Benutzer48619  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ne. Wie gesagt ich hab meine Meinung zu dem Thema. Ich kenne auch gelernte Bäcker und deren Hände, da musst du mir nix erklären. :zwinker:

ja dann solltest du das ja in der tat wissen. :zwinker: ich weiss es ja sicher auch :zwinker:. thema erledigt. :rolleyes:

bei fragen wenden sie sich bitte per PN an mich :tongue: ...
 
C

Benutzer

Gast
Mir ist es auch sehr wichtig, dass meine Füsse immer schön von jeglicher Hornhaut befreit sind und meine Nägel lackiert sind. Ich finde es lässt einfach auf ein gepflegtes Äusseres schliessen und wenn man schöne Schuhe oder FlipFlops anhat, sind verhornte, gelbliche Füsse doch wirklich widerlich anzusehn. :ratlos:
Ich für meinen Teil pflege gerne alles an mir und da sind die Füsse nicht ausgeschlossen :zwinker:

Take care
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren