@Girls- Muschimassage

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
Hallo,

also mal angenommen euer liebster wollte euch eine halbe oder ganze stunde lang mit der hand erst erregen und schliesslich zum orgi bringen ... aber auf keinen fall lecken oder voegeln.

wie haettet ihr das am liebsten? womit anfnagen und wie weiter? und wie zum "abschluss" gebracht?

m.
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
ne, also eine ganze Stunde lang rumgefingere und dann erst kommen dürfen. Ich glaube das wäre mir zu lange.
 

Benutzer10273 

Verbringt hier viel Zeit
also wenn der ne stunde nur mit seiner hand da rummacht brauch ich höchstens ne wundsalbe...
 
L

Benutzer

Gast
Also mit ausreichend Oel kann das eine sehr entpannende und doch anregende Sache sein.
Aber es ist nun mal, wie so Vieles, nicht jederfrau Sache :zwinker:
 

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
meint ihr das ernst --- da bin ich ja doch geplättet. von mir aus kann's auch kürzer sein, aber werdet ihr da echt nicht gerne gestreichelt, massiert, gekitzelt, ab und an mal wieder, dann mal rein, dann mal an den kitzler ?????

verwundert

m.
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin nicht so die Streichelfrau. Ich kann's irgendwie nicht haben, wenn ich zu lange einfach nur gestreichelt werde. Bei mir kommt dann ziemlich schnell der Punkt, wo ich denke: "so können wir jetzt endlich mal zu Sache kommen".
Ich selbst kann allerdings stundenlang meinen Süssen einfach nur streicheln und zur Raserei bringen, indem ich ihn immer wieder hochreize und dann wieder abkühlen lassen. Er liebt das auch total und kann stundenlang hinhalten.
Aber eben MIR ist das zu blöde.
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
madison schrieb:
also ich bin nicht so die Streichelfrau. Ich kann's irgendwie nicht haben, wenn ich zu lange einfach nur gestreichelt werde. Bei mir kommt dann ziemlich schnell der Punkt, wo ich denke: "so können wir jetzt endlich mal zu Sache kommen".

Dito, ich bin auch eher so...
Klar, aber und zu ist das schon mal ganz nett, aber ich mag das nicht, wenn da ne Stunde rumgefummelt wird, das wär mir definitiv zu lang und irgendwann wärs nicht mehr angenehm, sondern störend...
 
S

Benutzer

Gast
Ich bin viel zu gierig, als dass ich nur mit Fummeln auskommen könnte. Wenn, dann wir ich den ganzen Kuchen haben. Eine Schande auf das beste Stück verzichten zu müssen. Das kann ich definitiv nicht.

Gruss!!!
 

Benutzer13863 

Verbringt hier viel Zeit
ohhh.....ich würde dahinschmelzen...........;-)*schwärm*
MIR würde es gefallen..............
einfach streicheln und spüren, was passiert. was ist dabei schon zeit???
zur eigentlichen frage "womit anfangen und wie weiter? und wie zum "abschluss" gebracht?"
ich setze mal küssen und streicheln des ganzen körpers voraus, bevor es unter die gürtellinie geht. dort sind keine grenzen gesetzt, sondern einfach berühren, streicheln oder massieren, wie sonst auch. mal die innenschenkel, venushügel, schamlippen..... langsam herantasten.........mal den scheideneingang, dann leicht über den kitzler, den damm........... halt in der intensität und den bereichen abwechseln.....der >abschluss< wäre ganz klar die klitoris;-)
 

Benutzer9713 

Verbringt hier viel Zeit
madison schrieb:
Ich selbst kann allerdings stundenlang meinen Süssen einfach nur streicheln und zur Raserei bringen, indem ich ihn immer wieder hochreize und dann wieder abkühlen lassen. Er liebt das auch total und kann stundenlang hinhalten.
Aber eben MIR ist das zu blöde.

schön geschrieben! :grin:

ne stunde NUR fingern wär sowohl mir als auch meinem partner zu lahm... also bitte mit gleichzeitigem lecken oder eben gleich gv.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
madison schrieb:
also ich bin nicht so die Streichelfrau. Ich kann's irgendwie nicht haben, wenn ich zu lange einfach nur gestreichelt werde. Bei mir kommt dann ziemlich schnell der Punkt, wo ich denke: "so können wir jetzt endlich mal zu Sache kommen".
Ich selbst kann allerdings stundenlang meinen Süssen einfach nur streicheln und zur Raserei bringen, indem ich ihn immer wieder hochreize und dann wieder abkühlen lassen. Er liebt das auch total und kann stundenlang hinhalten.
Aber eben MIR ist das zu blöde.

*mich in allen Punkten anschließ*

Also, wenn er vielleicht viel Gleitgel nehmen würd und dann meinen Kitzler in etwa so wie beim OV streicheln / massieren würd... *hmmm* Okay, da hätt ich nix dagegen, :zwinker: aber da würd ich auch nicht mal annähernd ne Stunde zum kommen brauchen! Da wär ich ja wund danach!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren