@Girlies: Student in Armani und Rolex am Handgelenk. Sexuell anziehend??

Benutzer18093  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry das mag jetzt oberflächlich klingen aber irgendwie weiss ich mir nicht anders zu helfen, ständig werd ich abgelehnt.

Das klingt nicht nur oberflächlich, das ist es auch. Hör auf, zu so melodramatischen Ausbrüchen zu neigen, sonst hüpfst du irgendwann vor lauter abgelehntsein vor nen Zug, weils andere ja auch so gemacht haben.
 

Benutzer6649 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich ne Frau wär würd ich so Typen auf die polierten Lederschuhe kotzen.

Auch als Mann hab ich da manchmal schon arg gegen an zu kämpfen. :grin:
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Was soll man so einer Nudel denn für Tipps geben. :geknickt: Kauf die Uhr, einen Versuch ist es wert, große Möglichkeiten hast Du sowieso nicht.
 

Benutzer61469 

Verbringt hier viel Zeit
Also mal ganz davon abgesehen, dass Dein Vorhaben eh nach hinten losgehen wird und Du nicht nur von den Frauen bestenfalls belächelt wirst und Du die Kohle lieber für Studiengebühren sparen solltest (es sei denn Du studierst in einem der wenigen Bundesländer, in denen die nicht kommen), wenn Du schon eine absurde Menge Geld für eine Uhr verschwenden willst, dann doch wenigstens mit etwas Stil und nicht für so eine hässliche Zuhälter Rolex.
 

Benutzer50196 

Benutzer gesperrt
machen wir uns doch nichts vor:

ich bin ein junger Unternehmer . habe weder was von meinen Eltern in den A.... geschoben bekommen noch irgendjemand was zu verdanken . Ich trage eine Rolex und fahre seit letzter Woche einen Porsche 911 Cabrio . Es kann mir keiner erzählen dass es nicht auf Frauen wirkt! Es vergeht kein Tag an dem ich nicht angesprochen werde . Natürlich ist mir bewusst dass es vielen ,,Damen" nicht um meine Person sondern um den gesellschaftlichen Status geht!!
 

Benutzer14530 

Verbringt hier viel Zeit
Rolex und Armani ist beides nicht mein Geschmack, dann lieber Breitling und Ralph Lauren Polo.....
Guter Geschmack ... :zwinker_alt:

Ich hab auch ne Rolex seit nem Jahr. Ist aber gefälscht, sieht aus wie das original - ich hab die am Strand im Urlaub gekauft (20euro) :zwinker:
Das ist ja noch bescheuerter als eine echte ... peinlicher als eine falsche Rolex geht es ja kaum noch ... weil gerade bei der Rolex sieht man das auf den ersten Blick.

Es kann mir keiner erzählen dass es nicht auf Frauen wirkt! Es vergeht kein Tag an dem ich nicht angesprochen werde.
Dann viel Spaß ... mit dieser Sorte von Frauen ... :-D
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Es kann mir keiner erzählen dass es nicht auf Frauen wirkt! Es vergeht kein Tag an dem ich nicht angesprochen werde . Natürlich ist mir bewusst dass es vielen ,,Damen" nicht um meine Person sondern um den gesellschaftlichen Status geht!!
Klar, es gibt Frauen, die darauf abfahren. Aber die Frage ist, ob man diese Frauen dann auch will ... also oberflächliche Frauen, die noch vor der Telefonnummer am liebsten die Kontonummer erfahren und sich von Geld mehr beeindrucken lassen als durch alles andere und die selbst hundertjährige Millionäre vom Fleck weg heiraten würden. Da sist so ähnlich, wie wenn Frauen auf Machos stehen, die sie mies behandeln - klar gibt es die, bloß das sind nicht die intelligenten Frauen. Wenn man es auf ONS und Affären abgesehen hat, kann Geld sicher sehr nützlich sein. Aber wenns um mehr geht, ist Oberflächlichkeit doch nur hinderlich ...
 

Benutzer60490 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn jemand nicht gut ankommt und es versucht durch Acessoires auszugleichen, dann kommt er genauso schlecht an und wirk zudem noch skurril.

Das einzige was dich interessanter für Frauen macht, ist interessanter zu werden. Nimm das Geld und verpass dir eine Charakterschulung. Mach einen Individualurlaub, 4 Wochen Thailand oder so. Such dir ein sportliches Hobby bei denen du Freunde kennen lernst, bilde dich. Mach was aus deinem Studium.

Ein Mann wirkt auf mich anziehend, wenn er selbstbewusst ist, interessante Sachen macht, sich für viele Dinge interessiert, sportlich ist und ganz wichtig einen großen Freundeskreis hat.

Ein Depp in Armani und mit Rolex bleibt ein Depp in Armani und Rolex.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Klar, es gibt Frauen, die darauf abfahren. Aber die Frage ist, ob man diese Frauen dann auch will ... also oberflächliche Frauen, die noch vor der Telefonnummer am liebsten die Kontonummer erfahren und sich von Geld mehr beeindrucken lassen als durch alles andere und die selbst hundertjährige Millionäre vom Fleck weg heiraten würden. Da sist so ähnlich, wie wenn Frauen auf Machos stehen, die sie mies behandeln - klar gibt es die, bloß das sind nicht die intelligenten Frauen. Wenn man es auf ONS und Affären abgesehen hat, kann Geld sicher sehr nützlich sein. Aber wenns um mehr geht, ist Oberflächlichkeit doch nur hinderlich ...

Ich glaub da gibts die Typen, die solche schönen gierigen Glamourschnepfen und den Einfluss den sie auf sie dank ihres Geldes haben, einfach geil finden (z.B. die Jet Set Reichen wie Flavio Briatore) und dann gibt es Männer die einfach so verzweifelt und einsam sind, dass ihnen eine hübsche Frau, die sich von ihrer Uhr beeindrucken lässt, lieber ist, als überhaupt keine Frau zu haben.
 

Benutzer49115 

Verbringt hier viel Zeit
Warum sollte eine Frau jemand wollen, nur weil er zwei Jahre auf ne Uhr gespart hat? Ich mein ne Rolex als Statussymbol gut und schön, aber wenn du ohne Uhr nix reißt wird dir das mit Uhr auch net gelingen.
 

Benutzer13901  (45)

Grillkünstler
-

Was hat das mit Respekt zu tun, wenn jemand eine Proll-Uhr am Handgelenkt trägt?
Sowas sollten meiner Meinung reiche Leute tragen, die den Tag damit verbringen, Golf zu spielen usw. Wer als Student schon mit solchen Angeberteilen durch die Gegend rennt... Never![/COLOR]
Als ich das gelesen habe mußte ich schon schmunzeln....bitte schön was hat Rolex tragen mit Angabe zu tun ??

Es kommt erstens ein wenig auch auf die Rolex an die man trägt und vor allem wie man sie trägt.
Ich trage die Uhr weil ich sie a) schick finde und b) weil es nach einem Ring und der Gürtelschnalle der einzige Schmuck ist den ich als Mann tragen kann.
Und bei dem Ziitat oben kann ich nur sagen Juhu Klischee erfüllt

:kopfschue was anderes fällt mir zu der Diskussion nicht ein


Stonic

P.S.: Achja ich trage Rolex
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Nein, wäre nichts für mich. Weil die meisten eh alles in den A***** gesteckt bekommen von Mami und Papi. Ich brauch nen Mann und kein Muttersöhnchen! Ein Mann der mit beiden Beinen im Leben steht. So wie mein Schatz :herz:

Es interessiert mich herzlich wenig ob er ne Rolex hat oder nicht...

Mein Partner verdient auch nicht gerade viel...aber das juckt mich nicht..ich hab mein eigenes Einkommen!!!
 
2 Woche(n) später

Benutzer38864 

Verbringt hier viel Zeit
Eine teure Uhr ist eine Anschaffung fürs Leben! Du willst zwei Jahre lang auf eine Uhr sparen damit du evtl. besser bei den Frauen ankommst? Entweder hattest du zwei Jahre lang den Traum, und die Uhr gefällt dir: Dann kauf sie!!!!
Wenn es nur wegen den Frauen ist: Traurig! Tust mir leid!
 

Benutzer8236 

Verbringt hier viel Zeit
Lächerlich!

Nimm das Geld, kauf die Aktien oder nen Fond, lass es liegen, und kauf dir dann in 5 Jahren eine Wohnung, hast du mehr davon.

Außerdem: Ein Typ der sich nur die Rolex leisten kann und sonst nichts, wird nie so sein. Hast du "The Great Getsby" gelesen? Nein? Mach es. Neureiche - oder solche die sojemand sein wollen - werden nie bei den wirklich reichen akzeptiert werden. Warum? Weil sie nicht damit umgehen können. Rolex? Wäh, das hat keine Stil. Teures understatement rules.

Frauen? Wenn du eine Frau wegen Rolex bekommst bist sie - spätestens wenn sie deine Wohnung sieht - wieder los. Sei du selbst. Aber was schreib ich da, du bist sowieso nur ein Fake.

oblivion loves Breil
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
So jetzt zur Frage: Wie würde es auf euch wirken wenn ihr einen Typen an der Uni seht, der sich in Armani hüllt, und eine Rolex am Handgelenk trägt???? Ich würde mir denken: "Och wie peinlich - will es sich Freunde / eine Freundin kaufen bzw. der will doch nur Eindruck schinden!"

- Hättet ihr an dem Typen ein verstärktes sexuelles interesse, oder wäre es in euren augen asexuell? nein - an so einem Typen hätte ich kein Interesse!

- Hättet ihr an dem Typen ein verstärktes Interesse in Sachen Beziehungen? nein

- Wäre er für euch unnahbar und würdet ihr ihn nicht ansprechen, ... oder würdet ihr Flirten was das zeug hält um seine Aufmerksamkeit zu bekommen? nein - so ein Typ interessiert mich erst gar nicht

- Wäret ihr eingeschüchtert und hättet ihr mehr Respekt? Würdet ihr anders Flirten als mit einem "Normalo"? Wäret ihr angagierter oder eher zurückhaltener. Ich wäre weder eingeschüchtert, noch hätte ich vor so einem "Proleten" Respekt.

Ich steh eher auf Typen die "ganz normal" sind - Typen die auf der Uni in Armani und mit Rolex erscheinen sind einfach nur "peinlich" overdressed! Ein Mann muss einfach er selbst sein und sich nicht hinter teuren Luxusartikeln verstecken, die er sich womöglich hart zusammengespart hat und ansonsten steckt nichts dahinter ... Und wenn das Geld dann womöglich noch von Mama und Papa kommt ist es noch peinlicher - ein Mann sollte für mich mit beiden Beiden fest im Leben stehen und sich nicht von den Eltern aushalten lassen -> sonst könntest Du Dir wohl sowas nicht leisten ... ich finde es armseelig!!!! :kopfschue :kopfschue :kopfschue
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

Ich habe eine wichtige Frage an euch und hoffe ihr könnt sie mir wahrheitsgetreu beantworten.

Ich wollte mir noch bevor die Uni anfängt eine Rolex kaufen. Da dies aber ein sehr teures Unterfangen ist wollte ich mich weitesgehend vorher umhören wie soetwas auf euch wirken würde.

So jetzt zur Frage: Wie würde es auf euch wirken wenn ihr einen Typen an der Uni seht, der sich in Armani hüllt, und eine Rolex am Handgelenk trägt????

Das wichtigste was mich interessiert ist natürlich:

- Hättet ihr an dem Typen ein verstärktes sexuelles interesse, oder wäre es in euren augen asexuell?
- Hättet ihr an dem Typen ein verstärktes Interesse in Sachen Beziehungen?
- Wäre er für euch unnahbar und würdet ihr ihn nicht ansprechen, ... oder würdet ihr Flirten was das zeug hält um seine Aufmerksamkeit zu bekommen?
- Wäret ihr eingeschüchtert und hättet ihr mehr Respekt? Würdet ihr anders Flirten als mit einem "Normalo"? Wäret ihr angagierter oder eher zurückhaltener.


ähm, ich würd mir in erster linie gedanken darüber machen, ob der typ nen komplex hat, wenn er so antanzt......ein bissi besser aussehen (sich also in schale werfen ab und zu) ist recht nett, aber man muss wissen, ab wann man(n) zu overdressed rüberkommt..... das kann schnell den eindruck erwecken, dass man äußerst oberflächlich ist........ mich würde dieses "rolex kaufen" und proll getue etc... eher abschrecken anstatt anzutörnen......alles mit maß und ziel, aber das geht zu weit.....
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich hasse prollige uhren^^

dadurch würde sich meine meinung über einen menschen allerhöchstens verschlechtern.
 
G

Benutzer

Gast
Wenn er einfach viel Geld hat und auf diese Markenkleidung steht, dann soll er sie tragen. Ich lege darauf nicht viel Wert.
Ich gehe mit Leuten die Markenkleidung tragen genauso um, wie mit anderen Menschen.

Allerdings sieht man es den Leuten an, wenn sie nicht wirklich das sind was sie verkörpern wollen.
Für einen Jungen der schon immer Geld hatte und schon immer prima Klamotten anhatte, ist es nichts besondres eine Rolex oder ein Hilfiger Oberteil zu tragen.
Jemand der jeden Cent dreimal umdrehen muss, bevor er sich eine neue Hose kauft (Wo groß und breit Polo drauf steht), strahlt das auch aus, weil er prollig durch die Gegend läuft.
Auf so einen Typ hätte ich keine Lust und fänd ihn deswegen auch nicht interessant.

Kommt drauf an, was für einer du bist.

Du scheinst aber eher der Ich-brauche-Marken-um-cool-zu-sein-Typ zu sein, deswegen wärst du für mich uninteressant.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren