Giftige Stoffe in ungeborenen Babys

WhiteStar   (42)

Toto-Champ 2006
Giftige Stoffe in ungeborenen Babys

Vor kurzem wurde ein Bericht von einer Umweltarbeitsgruppe erstellt, für welchen ungeborene Babys auf Giftstoffe in ihrem Körper untersucht wurden. Für diese Maßnahme wurde Blut aus der Nabelschnur entnommen.

Dabei fanden die Forscher heraus, dass ein ungeborenes Baby durchschnittlich 287 Giftstoffe in sich trägt. Darunter befinden sich Stoffe wie z.B. Quecksilber und Schädlingsbekämpfer. Weiter hieß es, dass 180 dieser Stoffe Krebs verursachen können.

Weitere 217 Stoffe können das Gehirn schädigen und 208 Stoffe verursachen Geburtsschäden. Louise Slaughter sagte, dass, wenn man Beweise für die Umweltverschmutzung durch industrielle Chemikalien haben möchte, man sich den Bericht durchlesen sollte.

Quellen:
Link wurde entfernt
http://www.msnbc.msn.com/id/8567514/
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren