Gibts eigentlich auch Duftkerzen, die wirklich duften?

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Hallöchen

Ich bin seit Ewigkeiten auf der Suche nach Duftkerzen (Teelichter oder normale Größe), die einfach ihren Zweck erfüllen: nämlcih duften. :grin:
Ich probiers jedes Jahr wieder, hab am Samstag 6 Duftteelichter von DM mitgenommen, aber duften tun die kein bisschen. :geknickt: Zumindest nicht, wenn ich sie anzünde. Wenn ich so an die kalten Lichter hinrieche, dann duften sie toll, aber sie sind doch eigentlich zum Anzünden gedacht oder nicht?

Ich hab schon zig Sorten durch, geduftet hat nie was.
Es muss nicht die ganze Wohnung riechen, aber wenn ich am Tisch sitze und eine Kerze auf dem Tisch angezündet ist, dann könnte die doch mal ein kleines bisschen duften. :cry: Oder ist das zu viel verlangt?

Kann mir irgendjemand von euch was empfehlen?
Die einzigen Kerzen, bei denen ich jemals was gerochen habe, waren die von Aldi. Die, die in so Gläsern sind. Die riechen sogar unangezündet so stark, dass das ganze Zimmer riecht. :grin:

Habt ihr was, das wirklich duftet? Wenn ja wo gekauft?

Ich hab auch schon Duftöl in Teelichter geträufelt, aber auch da nix gerochen. :cry:
 
Ü

Benutzer

Gast
bei Schlecker, Kokosduftkerzen. Die sind gut aber leider (zumindest hier bei mir) meist alle :frown:
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Die Duftkerzen von IKEA - in den Gläsern - duften ziemlich stark. Hatte sehr lange die Vanillekerzen und das war schon so der "Heimatgeruch" :zwinker:

Die besten sind aber von White Barn und Yankee Candle (müsste es auch in Deutschland geben, zumindest Yankee Candle). Ich habe eine "terry robe" Kerze von White Barn die schön nach frischer Wäsche duftet - fürs Bad. Und eine mit Sandelholz und Vanille, die nehme ich - dank Glas mit Metalldeckel - auch in's Hotel mit.

Hier ein paar Läden die Yankee Candle verkaufen:

www.gewuerzschaefer.de
Yankee Candle World Journeys - Sunflower-Design
http://www.intercandles.de/?gclid=CPed5tyct50CFZaGzAodfBA-7Q

Meine Gasteltern hatten so 'ne große (Housewarmer) mit Cappuccino Duft unten in der Küche stehen und das hat sich im ganzen unteren Stockwerk dezent verteilt :smile: Wenn man den Duft nicht so stark haben will, macht man eben den Glasdeckel drauf und lässt die Kerze nur einige Stunden am Tag offen stehen oder zündet sie an.
 
V

Benutzer

Gast
bei dm die duftkerzen im glas. egal, ob von briso oder dm-eigenmarke.
ansonsten musste eben die teelichte im beutel kaufen und mehrere davon anzünden.
(oder du machst irgendwas falsch, denn ich hab eher das problem, dass es zu viel riecht und wenn man mal kurz aus dem zimmer rausgeht und dann wieder reinkommt, fast erstickt :-D)
 

Benutzer56073 

Meistens hier zu finden
also ich hab vor kurzem ein packet duft-teelichter bei ikea gekauft - das sind 3 vers. rottöne, die unterschiedlich nach beeren duften. passend dazu gabs 3 kleine rote teelichthalter. ich hatte letztens 3 gleiche angezündet und es roch dezent nach fruchtigen beeren im wohnzimmer. für mich ist das genau richtig, denn ich mag zu viel duft nicht - kriege sonst kopfweh ^^
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Ich kann auch die Duftkerzen von Ikea empfehlen. Ich hab mir letzte Woche welche geholt und das ganze Wohnzimmer riecht vanillig! :smile:
 
C

Benutzer

Gast
Also ich kann, wie auch schon TheDetroiter, die Kerzen von Yankee Candle empfehlen!
Die sind wirklich toll und riechen wunderbar. :smile:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ein Grund mehr, mal die 100km zum nächsten IKEA zu fahren. :grin:
Blöd, dass es in nächster Nähe keins gibt.

Ich war heute wieder kurz davor, mir eine Packung Vanilleteelichte zu kaufen, habs dann aber doch gelassen.
Ich hab von meinen bisherigen immer mind. 2 gleichzeitig angezündet, aber ich hab nie was gerochen. :cry:

Ich halte bei DM mal Ausschau nach denen im Glas.
Kann man die Partylite-Kerzen denn da direkt bestellen? Ich finde da nirgends einen Shop oder was ähnliches.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Also von den Partylite-Kerzen habe ich Tausende daheim, weil meine "Stiefoma" diese verkauft.
Ich finde sie jetzt nicht supertoll, aber ganz ok.
Dadurch, dass sie aber relativ teuer sind, würde ich es erstmal mit anderen versuchen!

Auf der Page habe ich jetzt, ehrlich gesagt, auch keine Bestellmöglichkeit gefunden :ratlos:
 

Benutzer91398  (35)

Sorgt für Gesprächsstoff
es gibt auch Duftkerzen mit echten ätherischen Ölen, z.B. aus Rose oder Maiglöckchen.
Die duften auch sehr intensiv, nicht so wie die meisten künstlichen Aromastoffe, die meistens für Duftkerzen verwendet werden. Allerdings sind die mit den echten Aromen auch viel teurer!
Das war so eine englische Firma, die die hergestellt hatte ...den Namen habe ich leider vergessen :-(
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab welche von nanu nana und meine wohnung riecht shcon stark danach. ne zeitlang standen die in nem geshclossenen schrank wenn man den öffnete....aber die duften auch wenn sie brennen. hatte da orange und noch irgendwas...
wobei duftlampen schon deutlich stärker duften. also die teile wo man öl in wasser macht und teelicht drunter.
 

Benutzer12391  (40)

Verbringt hier viel Zeit
In der Masse entwickeln die IKEA Kerzen tatsächlich einen guten Geruch, doch die intensivsten und geruchsnahe am Ausgangsobjekt (z.B. Vanille) sind die alle irgendwie nicht. Einfach nur süß und dann in unterschiedlichen Stärken...
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch die von IKEA in den Gläsern. Und die sind super. Zumindest ich rieche da immer was. Problem ist nur, dass die nicht immer optimal runterbrennen.

Die von Partylite finde ich auch toll. Ich bestellt die immer bei so einer Beraterin. Eigentlich kann man die ja nur auf so Partys kaufen... Aber wenn die vom Preis her etwas günstiger wären würd ich wahrscheinlich nur noch die nehmen. Ich find die brennen besser ab als die vom Ikea und haben halt mehr Duftrichtungen.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Die besten sind aber von White Barn und Yankee Candle (müsste es auch in Deutschland geben, zumindest Yankee Candle). Ich habe eine "terry robe" Kerze von White Barn die schön nach frischer Wäsche duftet - fürs Bad. Und eine mit Sandelholz und Vanille, die nehme ich - dank Glas mit Metalldeckel - auch in's Hotel mit.
Das wäre auch mein Tipp gewesen!
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich krieg Duftkerzen immer geschenkt. Stimmt. Sie duften nicht, sie stinken *hust*

Benutze ich nur, wenn ich hartnäckigen Rauchmief neutralisieren will und nichts anderes hab.

Für Düfte bevorzuge ich Duftlampen/Duftöle.
 
V

Benutzer

Gast
Im empfehle ebenfalls die Duftkerzen von IKEA, die großen im Glas (also keine Teelichter).
Ansonsten hab ich mal Party Lite-Kerzen geschenkt bekommen, die haben auch recht intensiv gerochen (als "Duft" hab ich das leider nicht empfunden, aber das ist ja Geschmackssache).
Nanu-Nana-Duftkerzen riechen auch recht intensiv, soweit ich mich erinnern kann.
Ansonsten benutze ich nur Duftstäbchen (selten mal) oder Duftöl-Lampen, die mag ich am liebsten, was so Duftkrams angeht :smile:.
 

Benutzer62084 

Verbringt hier viel Zeit
Also meine Schwiegermutter hat so einen Kerzen laden und da nimmt meine Freundin immer Duftkerzen mit. Sind echt super gibt in verschiedenen Sorten und sehen auch super aus ... sind ganz normale Rundkerzen (marmoriert) kosten glaub ich € 5. Ich nehms in der Arbeit her, weil wir in einem ehemaligen Raucherbüro sind und da riechts echt schlimm nach Rauch und da zünd ich meistens eine an wenns mal wieder schlimm ist und es riecht wieder gut!
www.wunschkerze.at kannst ja selber mal sehen. glaub aber das die auf der Homepage gar nicht angeführt sind (einfach kurzes Mail schreiben und dann bekommst sicher welche)
Die von Ikea hab ich auch schon probiert, sind auch nicht soch schlecht!

---------- Beitrag hinzugefügt um 23:04 -----------

Also meine Schwiegermutter hat so einen Kerzen laden und da nimmt meine Freundin immer Duftkerzen mit. Sind echt super gibt in verschiedenen Sorten und sehen auch super aus ... sind ganz normale Rundkerzen (marmoriert) kosten glaub ich € 5. Ich nehms in der Arbeit her, weil wir in einem ehemaligen Raucherbüro sind und da riechts echt schlimm nach Rauch und da zünd ich meistens eine an wenns mal wieder schlimm ist und es riecht wieder gut!
www.wunschkerze.at kannst ja selber mal sehen. glaub aber das die auf der Homepage gar nicht angeführt sind (einfach kurzes Mail schreiben und dann bekommst sicher welche)
Die von Ikea hab ich auch schon probiert, sind auch nicht soch schlecht!
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
Mein erster Gedanke waren auch die "Yankee candles".
Weiß gar nicht, wo man die in deutschen Läden bekommt... Aber die haben total viel Auswahl, viele Düfte in mehreren Größen, nicht ganz billig aber die riechen toll!!

Ansonsten mag ich die IKEA Kerzen auch sehr... besonders die dunkelbraunen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren