Gibt es so was wie Eingebung/Vorahnung

Benutzer53852 

Verbringt hier viel Zeit
du warst damit auch gar nicht gemeint :smile: der Post war reaktion auf Clonkind
 
3 Woche(n) später

Benutzer39514 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kenne dieses seltsame Gefühl. Hat mich aber nie direkt betroffen.

Blöd wird's, wenn man eine Vorahnung hat, sich mit dem Partner gestritten hat und der am gleichen TAg in einen Unfall verwickelt wird...
 

Benutzer37350 

Verbringt hier viel Zeit
Bin zwar eigentlich kein besonders abergläubischer Mensch, ich denke aber doch dass die Intuition besser funktioniert als man denkt, da gibt es viele wissenschaftliche Studien, die teilweise erstaunliche Ergebnisse haben.
An einen so krassen Fall wie bei der Threadstarterin kann ich mich jetzt zwar nicht entsinnen, aber mir ist es zum Beispiel schon öfter passiert, dass ich mir gedacht habe: "Oh jetzt ruft bestimmt gleich XY an." Und 5 Minuten später hat das Telefon geklingelt und XY war dran :ratlos: (Und nein damit meine ich jetzt keine Fälle bei denen man sich für ein Telefonat verabredet hat, sondern spontane Anrufe).
Ist auf jedenfall ein faszinierendes noch sehr unerforschtes Gebiet.
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Ich bin überzeugt davon, dass es sowas wie eine Vorahnung gibt, bezeichne es aber lieber als Instinkt.

Gott sei Dank haben wir Menschen uns trotz der moderenen, technisierten Welt ein Fünkchen Instinkt bewahrt, dass uns im richtigen Augenblick das richtige Bauchgefühl vermittelt.

#Hannes#
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Keine Ahnung woran das liegt, aber ich weiß oft Dinge vorher. Entweder ahne ich sie vorher nur, weiß, wie etwas kommen wird (oder auch wer gleich anruft) oder ich träume Dinge vorher schon. Das aber dann nicht unbedingt ganz genau so.
Letzte Woche habe ich zum Beispiel geträumt, dass meiner Oma etwas zustößt. Es war dann zwar ein anderer Sachverhalt, aber passiert ist am folgenden Tag trotzdem etwas.
Keine Ahnung - kann auch wohl alles Zufall sein...
 

Benutzer53852 

Verbringt hier viel Zeit
Zufal glaube ich mittlerweile nicht mehr... bei mir passiert es dafür zu oft und jedes mal passiert dann auch was....

Manche Menschen sind vielleicht einfach sehr feinfühlig... klingt jetzt zwar blöde aber viele Tiere können das ja auch....
 

Benutzer631 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habs auch gleich gewusst, als meine Oma gestorben ist...

Genauso rief mein bester Freund mal an, als es mir grad richtig mies ging. Er rief einfach an, wusste von nichts, aber frug, weil er dachte, mir gehts schlecht.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
ich war seltsamerweise bei jedem tod meiner haustiere nicht anwesend,habe es aber jeds mal bemerkt!
 

Benutzer33979 

Verbringt hier viel Zeit
Hab eines Nachts geträumt,das mein Ex fremd geht... Es war alles verdammt real,die Situation die Gefühle im Traum...

Zwei Tage später gestand er mir,das er tatsächlich fremdgegangen ist,in der Nacht wo ich davon geträumt habe...
Also das ist schon das heftigste Beispiel dafür aber gibt noch viele andere Dinge.Mag sich vielleicht blöd anhören aber ich weiss schon in vielen Situtationen was andere Menschen gerade denken.
 

Benutzer53852 

Verbringt hier viel Zeit
Das hatte ich bei meinem Ex auch. Allerdings ist er nicht fremd gegangen in dem Sinne er hat mir gesagt gehabt er liebt mich es dann zurückgenommen und ist mit ner anderen ins Bett. Ich bin nachts wach geworden und wusste es einfach und morgens bekam ich ne SMS es tut mir ja alles so leid und ich muss dir was beichten.
 

Benutzer26155 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe auch schon sowas gehabt, ich halte es aber nicht für eine Vorahnung, sondern für ein Denkvorgang des Unterbewusstseins. Das verfügt über noch ein paar mehr Informationen als mein Bewusstsein und kann deshalb mehr Dinge "sehen".
Ganz besonders gut geht das bei mir mit Lügen, Ausreden oder anderen Unwahrheiten. Das stößt bei mir sehr schnell auf gegenwehr seitens meiner Intuition. Manchmal ist es mir nicht direkt klar, sondern nur "so ein Gefühl", wenn ich dann aber dann bewusst drauf achte, ist es sofort klar, was Sache ist.
Auch Beziehungsvorraussagen kann ich so machen. Wenn jemand zusammen kommt, kann ich recht genau sagen, ob das gut geht und wenn nicht, wann die Trennung kommt. Scheint aber nur bei anderen zu funktionieren und nicht bei mir.
Auf die selbe Weise kann ich förmlich sehen wie es dem anderen geht, wie er sich fühlt und wie er gerade drauf ist. Das spielt Hand in Hand mit dem Lügen erkennen, so dass ich sofort weiß, ob es ihm wirklich gut geht oder nicht, wenn er das sagt.
 

Benutzer33979 

Verbringt hier viel Zeit
Oder mir fällt noch was anderes ein...

Geht um meinen letzten Ex(nicht der von dem ich oben erzählt habe)...
Hatte in der Beziehung zu ihm das ständige Gefühl das er eines Tages wieder mit seiner Ex Freundin zusammen kommt.Ich war mir zwar genauso sicher,das er mich liebt aber es war einfach ständig da...

Naja,wir sind jetzt seit etwa 10 Monate getrennt und er ist seit ca. nen Monat wieder mit seiner ex zusammen.
 

Benutzer53852 

Verbringt hier viel Zeit
also sowas wie gut einschätzen?

Ich kenne das z.B. wenn ich in einen Raum kommem, wo andere Menschen sind beobachte ich ziemlich intensiv und kann sowas wie Profile zu jedem einzelnen erstellen... die Leute relativ schnell durchschauen und erkenne auch, wo Spannungen sind und wo nicht...
 

Benutzer33979 

Verbringt hier viel Zeit
also sowas wie gut einschätzen?

Ich kenne das z.B. wenn ich in einen Raum kommem, wo andere Menschen sind beobachte ich ziemlich intensiv und kann sowas wie Profile zu jedem einzelnen erstellen... die Leute relativ schnell durchschauen und erkenne auch, wo Spannungen sind und wo nicht...

Ja das ist bei mir genauso...
da weiss man dann aber nicht,ob es wirklich was mir Vorahnung oder der Gleichen zu tun oder ob man einfach bloss eine sehr gute Menschen Kenntnis hat...
 

Benutzer59009 

Verbringt hier viel Zeit
ja zufällig ist das glaube ich schon mal vorgekommen. trotzdem glaub ich nicht wirklich daran.
 

Benutzer53852 

Verbringt hier viel Zeit
Ja das ist bei mir genauso...
da weiss man dann aber nicht,ob es wirklich was mir Vorahnung oder der Gleichen zu tun oder ob man einfach bloss eine sehr gute Menschen Kenntnis hat...


Bei mir ist es glaub ich beides auf der einen Seite habe ich ne gute Menschenkenntnis aber meist nur dann wenn es um andere geht sonst wäre mir in letzter Zeit einiges erspart geblieben und auf der anderen Seite spüre ich Dinge bevor Sie passieren, wie z.B. der Selbstmord meines Opas
 

Benutzer35703 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir ist es glaub ich beides auf der einen Seite habe ich ne gute Menschenkenntnis aber meist nur dann wenn es um andere geht sonst wäre mir in letzter Zeit einiges erspart geblieben und auf der anderen Seite spüre ich Dinge bevor Sie passieren, wie z.B. der Selbstmord meines Opas


Ich bin zwar eigentlich auch eher von der naturwissenschaftlichen und rationalen Seite kommend, gestehe aber doch ein, dass es solche Dinge sehr wahrscheinlich gibt.
Ich selbst habe soetwas zwar kaum erlebt und wenn dann eher kleinere Dinge, an die ich mich daher auch nicht mehr erinnern kann, aber solche seltsamen Gefühle sind mir durchaus nicht fremd.

Und doch suche ich meist nach Erklärungen :zwinker:

Wie jetzt zum Beispiel, bei deinem Opa. Da könnte es ja auch sein, dass dein Opa die Wochen vorher unterbewusst etwas ausgestrahlt hat. Du sagst ja selbst du besitzt eine gute Menschenkenntnis, das gepaart mit einem "guten" Unterbewusstsein und du spürst etwas, bevor es passiert.
 

Benutzer53852 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe meinen Opa aber knapp 2 Monate vorher weder gesehen noch gehört, da ich weiter weg studiert habe.

Und auch das würde nicht erklären warum die Zeit genau mit der im Polizeiprotokoll übereinstimmt und für den Fall das du jetzt sagst ok hast du dir eingebildet... ich habe sofort um die Uhrzeit meine Eltern versucht zu erreichen als das nicht funktionierte habe ich meinen besten Freund angerufen.... Das sind zuviele Zufälle für rational

Aber ich verstehe durchaus das man es rational erklären möchte.... das wäre mir manchmal auch lieber
 

Benutzer35703 

Verbringt hier viel Zeit
War ja auch nur ein Schuss ins Blaue, dass das nicht reichen würde als Erklärung, war mir klar.

Und wie gesagt ich glaube ja auch irgendwo schon an soetwas. Trotzdem suche dafür meistens nach Erklärungen.

Wie gesagt, ich will dir deine Geschichte und Empfindungen überhaupt nicht wegreden, dafür ist es nun doch zu ungewöhnlich.
 

Benutzer53852 

Verbringt hier viel Zeit
Habe ich auch nicht so aufgefasst :smile:

Ich kann in dem Punkt Zweifel super verstehen, wenn es mir selber nicht oft so ginge wäre ich wahrscheinlich der größte Zweifler überhaupt ;-) war früher auch immer sehr rational
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren