geweckt durch sex?

Benutzer8866  (36)

Verbringt hier viel Zeit
hi leute,
ne freundin von mir hat mir letztens erzählt, dass sie von ihrem freund geweckt worden ist. allerdings anders als sonst, denn er hatte ihr schon seinen penis eingeführt woraufhin sie wach wurde. sie empfand es als ein aufregendes erlebnis, ich würde sowas gar nicht wollen, weil das hat meiner ansicht nach schon züge einer vergewaltigung. na gut vergewaltigung ist vieleicht arg übertrieben, aber ich wäre bei sowas total sauer. wie denkt ihr darüber oder hattet ihr schon ähnliche erlebnisse?

Euer ReissdorfKölsch
 
L

Benutzer

Gast
ich glaub das thema war schonmal da.
aber meine meinung:
ich stimm dir da vollkommen zu - würd das auch irgendwie schon als halbe vergewaltigung sehen. ich mein woher will er wissen ob sie überhaupt lust auf sex hat, wenn sie erwacht?? anderstrum könnt ich mir das allerdings schon ganz reizvoll vorstellen - also wenn mein schatz mich irgendwie derart wecken würde... *g*

der kleine indianer
 
J

Benutzer

Gast
mal ne aussage von ner frau dazu:
ich würde das nie im leben als vergewaltigung oder so was sehen....!!! wenn es doch der eigene freund is...... *hm*
ich glaube ich fänd es nicht schlimm, könnte mir auch vorstellen dass es mir gefallen könnt....is doch mal was anderes. und ich mein, wenns net gefällt, dann sagt man das dem anderen dann muss er halt aufhören. aber so lang er vorsichtig is und einem net weh tut - wieso denn net :eckig:
 
C

Benutzer

Gast
also ich finde das geil schon zum poppen anfangen wenn sie noch pennt!
mit einer vergewaltigung kann man das wirklich nicht vergleichen! wirklich nicht!

bis jetzt hab ich noch nie proteste bekommen!
 
B

Benutzer

Gast
Von mir würdest du Proteste bekommen. :grin:
Ich habe ja nichts dagegen, wenn mein Schatz ein bisschen an mir rumfummelt und ich dadurch wach werde. Er weiß allerdings auch, dass es nie zum Sex kommen wird, da ich der absolute Morgenmuffel bin und ich morgens mit Vorsicht zu genießen bin. Es würde ihm also garnicht gut tun, wenn er schon in mich eingedrungen wäre, wenn ich wach werde.
 
S

Benutzer

Gast
ich erinnere mich auch, daß es das thema (zumindest ähnlich) schon mal gab - eine betroffene hat erzählt, sie köme sich benutzt vor und hat getan, als würde sie schlafen, weil sie sich so geschämt hat und nicht fassen konnte, was er da tut (hoffe, das ist richtig wiedergegeben).

ich denke, bevor man(n) so etwas vorhat, sollte er das doch bitte mit der partnerin klären...

greetz
 
U

Benutzer

Gast
mir gehts genau wie BlackLady. Morgens (also nach dem aufwachen) muss man bei mir auch seeehr vorsichtig sein.
Nochmal zur Verdeutlichung:
:sleep: + :drool: = :angryfire
 
H

Benutzer

Gast
und andersherum? wenn frau ihm einfach ´den kleinen hochholt wenn er noch pennt? Gibts da auch schon erfahrungen?
 
M

Benutzer

Gast
Hab zwar selbst net sowas in der Art miterlebt, aber ein Kumpel von der Bundeswehr!
Nach einer geilen Sex-Nacht, hat er geschlafen und sie war so heiß und hat ihm im Schlaf einen geblasen...er wusste net wie ihm geschieht und als er wach wurde gings rund *gg*
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Hachja BL, ich bin froh wenn ich niemals so ne Frau wie dich abkrieg *g*. Nix gegen dich, aber dein prägnantes Selbstbewusstsein kann sicher sehr sehr anstrengend sein :grin: "Schatz, wie findest du den das Kleid?", "Du Witzbold, seh ich aus wie ne 50 Cent Schlampe?!". "Schatz, hast du Lust auf ein Diät-Eis?", "Hast du nen Schuss? Bin ich dir nicht dünn genug?"

*gg*

aber dieser thread bedarf eines weiteren... :grin:
 

Benutzer8768 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, manche Männer machen ihrer Liebsten zum Aufwachen Kaffee & Frühstück andere "vergehen" sich halt an ihr. :drool:
Ich würde des net als schlimm bezeichen, sofern die andere Seite nicht explizit erwähnt hat, des ihr das nicht gefällt.
Ich fänds aber ehrlich gesagt etwas komisch - das erinnert mich etwas an die Kerle, die mit Leichen schlafen und so...
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Hm.. ich habe meinen schatz mal gefragt ob er sauer werden würde, wenn er dadurch wach wird das ich ihm einen blas oder überhaupt an ihm rumfummel..

hm.. er begann richtig zu schwärmen *gg nur krabbeln darf ich ihn net wenn er schläft-- da wird er wirklich sauer *G

hm.. wenn er das bei mir machen würd.. müsst er erstmal früher wach werden als ich und zum zweiten wäre ich net sauer-

Ich denke nicht, dass ich erst dann wach werden würd wenn er ihn schon drinn hat.. dafür hab ich nen zu leichten Schlaf.. aber so lang es nur er is. würd ich es nicht als Vergewaltigung ansehen.-..

vana
 

Benutzer7296 

Verbringt hier viel Zeit
also ich wurde schonmal geweckt, indem mich mein freund einfach überall streichelte und so... war ein sehr angenehmes erwachen... aber ich war noch nicht so ganz da, um mich richtig zu revanchieren... hab da einfach auf ego gemacht und ihm die führung überlassen... was ihm zum glück nichts ausgemacht hat :drool: hab ihn so auch schonmal geweckt, und der sex frisch nach dem aufwachen ist doch auch was besonderes :grin:
 

Benutzer6309 

Ist noch neu hier
summi: *gg* :zwinker:
und andersherum? wenn frau ihm einfach ´den kleinen hochholt wenn er noch pennt? Gibts da auch schon erfahrungen?
Überflüssig, wozu gibt's die Morgenlatte? :grin:

Ich find auch, dass man sowas - wenn schon denn schon - dann vorher abklären sollte, denn zum Sex gehört die Einverständniserklärung aller (zwei) Beteiligten und im Schkaf kann man sie ja schlecht fragen. :zwinker:
Ggf. kann sie nicht (rechtzeitig) auf Eindringungsschmerzen reagieren, ist dann auch nicht so toll, oder? Wird Frau in dieser Situation überhaupt feucht? *gg*

Quen
 
B

Benutzer

Gast
Summi, wenn du mit mir klar kommst, darfst du dich wirklich als Kerl bezeichnen. :zwinker:
 

Benutzer6068 

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von *BlackLady*
Summi, wenn du mit mir klar kommst, darfst du dich wirklich als Kerl bezeichnen. :zwinker:

Kerl? Wenn ich dir klarkomm will ich als männliches Göttersymbol gehuldigt werden :grin:


Apropos: Was würdest du machen wenn du aufwachst und dein freund dich grad streichelt/fingert/leckt/wat auch immer?
 
B

Benutzer

Gast
Jetzt kommt 100%ig ne Antwort die den Männern die Haare zu Berge stehen lässt... Wahrscheinlich würde sie sich so rumdrehen das er einen Penisbruch erleidet oder ähnliches...
 

Benutzer5628 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:

Hm, die Antwort ist bis jetzt ausgeblieben...


Ich hab das auch schonmal gemacht und meine kleine findet es immer Klasse wenn sie wach wird und mich in ihr spürt. Kam auf die Idee als sie geschlafen hat (logisch oder?), mich an sie kuschelte und streichelte, dabei versehentlich ihre Brustwarzen streifte und sie lustvoll aufstöhnte. Ich hab dann mal probiert wie weit man das so bringen kann. Manchmal spricht sie dann im schlaf (scheint es also auch zu träumen) und kann es gar nicht erwarten. Kam mir aber nach dem ersten mal auch komsich vor, als wenn ich sie ausgenutzt hätte. Aber sie sagte für sie ist es okay und mal was anderes und findet es wunderschön. Von da an hab ich damit auch keine probleme mehr. Vorallem ist es manchmal wilder als wenn sie wach ist weil der Verstand einen dann nicht steuert... :drool:
 

Benutzer7197  (41)

Verbringt hier viel Zeit
so morgens zum "wach werden" passiert das bei uns schön öfter, so quasi als morgendliche begrüssung. Allerdings sind dann beide schon mehr oder weniger wach.
was allerdings auch hin und wieder vorkommt, ist das einer von uns beiden so mitten in der nacht, wenn man eigentlich schon geschlafen hat, wahnsinnige lust bekommt, wenn er den anderen neben sich spürt. und dann fängt man eben an den anderen zu liebkosen, und meist endet das dann in den intensiveren begegnungen dieser art :drool: Schon sehr geil!
 
B

Benutzer

Gast
Nö, die Antwort ist schon längst gegeben und zwar hier.

Original geschrieben von *BlackLady*

Ich habe ja nichts dagegen, wenn mein Schatz ein bisschen an mir rumfummelt und ich dadurch wach werde.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren