Gespreizte Beine

Benutzer93325 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, bin auf der Suche nach Frauen, die es genießen im Spagat zu sitzen und dann Sex zu haben.
 

Benutzer24525 

Verbringt hier viel Zeit
Viel Spass bei der Suche :smile:
Auf was willst du hinaus?
Sexpartnerin hier im Forum finden?
 

Benutzer93325 

Sorgt für Gesprächsstoff
will ne Erklärung dafür, warum manche Männer (ich) Spagat geil finden und viele Frauen (Männer) das nicht so sehen ...
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Inwiefern eine Erklärung? Du findest es halt geil. Andere nicht. Jeder hat halt seine Vorlieben.
Gehts bei Dir Richtung Fetisch? Findest Du Sex also nur geil, wenn irgendwie Spagat involviert ist?

Die Beiträge von Dir in diesem Forum drehen sich alle um Spagat - Du fragst immer wieder, ob Frauen das auch geil finden, wird das nicht langweilig?
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich kann's schon verstehen. Man hat das Gefühl am tiefsten eindringen zu können, man kann richtig hart stoßen, also ordentlich "nageln", weil nichts im Weg ist.
 

Benutzer93325 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hmmm, da ist viel wahres dran, was ihr da so sagt! Langweilig ist es deswegen, weil ich offenbar kaum auf "Gegenliebe" stoße. Die Vorliebe für Flexibilität scheint in Deutschland enig verbreitet.
Das mit dem Spagat hat auch was mit Ästhetik zu tun. Ich finde einfach, dass der Spagat die perfekte Verbindung von Horizontale und Vertikale ist, von Selbstdisziplin und Erotik, von Aktivität und Passivität! Der Spagat vereint einfach viele Aspekte in sich. Dass dabei auch der weibliche Schoß weit gespreizt ist, erhöht den Reiz zusätzlich.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Hmmm, da ist viel wahres dran, was ihr da so sagt! Langweilig ist es deswegen, weil ich offenbar kaum auf "Gegenliebe" stoße. Die Vorliebe für Flexibilität scheint in Deutschland enig verbreitet.
Das mit dem Spagat hat auch was mit Ästhetik zu tun. Ich finde einfach, dass der Spagat die perfekte Verbindung von Horizontale und Vertikale ist, von Selbstdisziplin und Erotik, von Aktivität und Passivität! Der Spagat vereint einfach viele Aspekte in sich. Dass dabei auch der weibliche Schoß weit gespreizt ist, erhöht den Reiz zusätzlich.

Nur weil du einen ungewöhnlichen Fetisch besitzt, muss nicht die ganze Frauenwelt plötzlich den Spagat übenund dann auch können, der doch ein größeres Maß an Beweglichkeit, Körperbeherrschung, Sportlichkeit und Training bedarf.
Für was soll ich mir das antun? Ich brauche ihn nicht für die Arbeit, bin keine Tänzerin, keine, die an der Stange ihr Geld verdient, mache kein Ballett oder Kunstturnen, beim Autofahren kommt er auch nicht so gut, beim Sex stehe ich nicht auf ungesunde Verrenkungen oder Männer, die meinen: Hey Süße, mach mir den Spagat und dabei bläst du mir einen", zum Glücklichsein benötige ich auch keinen Spagat und meine Haxn sind mir zu wertvoll, um mit dem Schmarrn sämtliche Bänder und Sehnen zu opfern.

Lächerlich, wenn du jetzt die Flexibilität in Deutschland dafür verantwortlich machst, dass dich so wenige Damen damit beglücken.
Wirst dich wohl oder übel damit abfinden müssen oder sofort beim Kennenlernen einer Frau nachfragen, ob sie den Spagat beherrscht und dir eventuell damit eine Freude macht.
Meine Männer waren immer hochzufrieden und glücklich, wie ich beim Sex meine Beine spreize (oder auch nicht).
Ich sehe überhaupt keine Veranlassung daran etwas ändern.
 

Benutzer62955 

Benutzer gesperrt
kannst ja mal in diversen einrichtungen wie sport-, oder tanzvereinen nach entsprechenden mädels suchen, die könnten deinen "anforderungen" schon entsprechen.

als mögliche alternative bzw. abwechslung mal sportliche übungen ins sexleben einzubauen is sicher eine tolle sache, sofern es halt niemanden wirklich schmerzt.
 
R

Benutzer

Gast
In welcher Stellung macht man da dann eigentlich Sex? Beim Spagat sitzt man doch normalerweise aufm Boden? Kann mir das irgendwie nicht vorstellen.:ashamed: :grin:
 

Benutzer92211 

Sehr bekannt hier
Vielleicht KÖNNEN die meisten Frauen einfach keinen Spagat...?
 

Benutzer83807 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann Spagat und er drückt mir die Beine schon manchmal zur Seite weg, so, dass er ordendlich stoßen kann.
Und ich glaube schon, dass er die Gelenkigkeit mag, aber ständig Sex im Spagat? Nö, muss ich nicht haben.
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
kauf dir doch ne taschenmuschi, hat den vorteil das überhaupt nichtsmehr im weg ist was irgendwie an körperteile erinnert...geschweige an eine frau.
als ob es nicht genügt wenn wir in der lage sind wie tessi schon sagte unsere beine auseinander zu drücken...
 

Benutzer68742 

Meistens hier zu finden
und? Dehnt sie noch oder voegelst Du schon?
*lol* :grin:

@TS: was hältst du statt spagat einfach mal von beine über die schulter (also: ihre beine über deine schulter^^)? das schaffen auch die nicht-ballerinas und von der "eindring-tiefe" dürfte es auch keinen allzu großen unterschied machen...
 

Benutzer83584  (32)

Verbringt hier viel Zeit
die frage hab ich mir auch grade gestellt :grin:

macht sie den spagat dann auf dir drauf? so quer?

:totlach:
Hammer.

Ich glaub, da würde ich mir wahrscheinlich davor alles zerren und kaputt machen bevor ich da Spaß daran hätte. :grin:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
kann kein spagat. schon der versuch bereitet mir fiese schmerzen. und sex würd ich so schon 3x nicht wollen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren