gerüchte

Benutzer38962  (32)

Verbringt hier viel Zeit
also mein problem ist das
mein freund und ich heiraten im dezember(weiss bin noch jung aba ist halt so)
wollten das alles geheim halten weil wir nur imm engen familienkreis und freundeskreis uns das ja wort geben möchten hat auch alles geklapt
bis eine freundin von meinem freund das so einem tratschweib erzählt hat
die posaut das über all rum und das bei leuten die ich und mein freund gar nicht kennen und das in aller öffentlichkeit in einer community und zu dem setzt sie noch gerüchte in die welt wo von kein wort stimmt:kopfschue
von wegen das er schon mal verheiratet war und schon ein oder zwei kinder hat
das wir von harz4 leben nur so ein mist
bin total sauer:angryfire_alt:
und diese gerüchte lassen sich auch nicht aus der welt schaffen hab das schon versucht
 

Benutzer50887 

Verbringt hier viel Zeit
Gibst du etwas auf Gerüchte??? souverän drüber stehen und ognorieren. Wie bei den Ärzten,Lasse reden
 
H

Benutzer

Gast
Das gleiche Problem hatte ich auch mal. Irgendso en Honk hat rumerzählt meine beste freundin und ich hätten Table Dance gemacht. Dabei haben wir nur unsere nassen (!) Pullover ausgezogen (hatten ja t-shirts drunter) und danach mit 2 Jungs Karten gespielt. Nja, das ganze Dorf und die ganze Schule hat von dem Gerücht gehört. Dann kamen Sprüche wie "Hey, was kostest du?" Nja, als wir dann mit "Komm heute nach X, 2. Laterne Ortsduchfahrt" geantwortet haben, haben die Gerüchte plötzlich aufgehört.
Ignorieren ist immer so ne Sache. Ich weiß wie das ist wenn man von allen schief angeguckt wird. Hast du mal versucht blöde Antworten auf die Gerüchte zu geben? Mit der Wahrheit kann man die ja meistens nicht aus der Welt schaffen :geknickt:
 

Benutzer38962  (32)

Verbringt hier viel Zeit
komme vom land und die ganzen nachbar dörfer reden über mich
und die kommen ja nicht bei mir an weil die weissen das ich dann blöde antworten gebe die kommmen bei meinen kleinen geschwistern an und machen meinen eltern vorwürfe das ich ja eine ganze familie zerstört habe und so was alle das regt mich so auf und das die in der community nicht meinen nick namen benuzen sonderen mein vor und nachname :wuerg: wich an
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
'ne Anzeige in der Lokalzeitung schalten, dass du dich bei den ganzen Tratschtanten und Plappermäulern für die Aufmerksamkeit bedanken möchtest, dass sie ihre Energie aber bitte anderweitig verschwenden mögen.
 
H

Benutzer

Gast
komme vom land und die ganzen nachbar dörfer reden über mich
und die kommen ja nicht bei mir an weil die weissen das ich dann blöde antworten gebe die kommmen bei meinen kleinen geschwistern an und machen meinen eltern vorwürfe das ich ja eine ganze familie zerstört habe und so was alle das regt mich so auf und das die in der community nicht meinen nick namen benuzen sonderen mein vor und nachname :wuerg: wich an

Ach dann sind die sogar noch zu feige um dich persönlich zu beschimpfen. In dem Fall ist das mit der Anzeige natürlich der bessere Weg. Das mit den blöden Antworten hilft natürlich nur wenn die Leute einen auch direkt beschimpfen. Dann hören sie nämlich auf sobald sie merken, dass es langweilig wird^^
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
'ne Anzeige in der Lokalzeitung schalten, dass du dich bei den ganzen Tratschtanten und Plappermäulern für die Aufmerksamkeit bedanken möchtest, dass sie ihre Energie aber bitte anderweitig verschwenden mögen.
super idee!
überleg dir nen knackigen text und zeige es ihnen :smile:
 

Benutzer86239 

Sorgt für Gesprächsstoff
Aber beachten, das Du dich nicht auf Ihr Niveau begiebst.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Xoxo´s Idee find ich super! ^^

Über mich wurden auch schon Gerüchte verbreitet als ich neu anfing in der Arbeit. Ich habs immer als letzte erfahren, war mir aber egal da ich ja weiß dass das nicht stimmt.

Drüber stehen und gut ist.
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Über meinen Freund (groß, schmal, blass, lange hellblonde Haare, hellblaue Augen, Metaler) und seine Schwester (groß, schmal, blass, lange hellblonde Haare, hellblaue Augen, Gothic) wurde bei ihnen im Dorf erzählt, sie wären Vampire und würden daheim in Särgen schlafen. :grin: Das Gerücht hielt sich jahrelang.
 
M

Benutzer

Gast
Über mich wurden auch schon sehr viele Gerüchte verbreitet. Ich habe sie einfach ignoriert. Mittlerweile lebe ich nach dem Motto "Lasse reden" von den Ärzten.
 
H

Benutzer

Gast
Das mach ich ja auch meistens. Ich finds ja lustig zu erfahren was ich wann angeblich gemacht habe.
Naja, aber manche Gerüchte kann man nicht ignorieren. In kleinen Dörfern ist das besonders schlimm, wenn was "skandalöses" passiert ist. Es kann ziemlich weh tun, wenn einen plötzlich alle schief ankucken und nichts mehr mit einem zu tun haben wollen. Wenns wirklich so schlimm is wie die TS beschreibt würd ich ich schon was dagegen machen, da hilft ignorieren nich viel.

Das wär jetz zwar ein bisschen krass, aber wenns noch schlimmer wird...schon mal an ne Anzeige gedacht? Wenn jemand wirklich gezielt und auch noch in einer Community Gerüchte in die Welt setzt ist das für mich mehr als nur ein bisschen Tratsch. Und ich glaube gegen so einen Käse gibts auch en Gesetz. Also wenn das mit der Lokalanzeige nix bringt und du Rachegedanken haben solltest und dir sonst nix mehr sinnvolles einfällt...denk mal drüber nach :grin: (Ich will dich jetz nicht dazu animieren, will nur drauf hinweisen, dass das ne Möglichkeit is)

Äh und nur so nebenbei: VAMPIRE??? 1. Wer setzt sowas in die Welt 2. Wer glaubt sowas ernsthaft :what:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
jawoll Vampire, und ihre Eltern natürlich auch (biedere, brave Dorfleute, die sich über die Gerüchte sehr geärgert haben). Richtig schlimm war es, als die Schwester geheiratet hat (das haben ihr viele Leute geneidet, dass sie sich den begehrtesten Junggesellen aus dem Nachbardorf geangelt hatte), da wurden die Schwiegereltern in spe mit den Gerüchten konfrontiert
 
R

Benutzer

Gast
bloede frage aber was sagt denn dein frreund dazu? oder hab hab ich das ueberlesen?
 
H

Benutzer

Gast
jawoll Vampire, und ihre Eltern natürlich auch (biedere, brave Dorfleute, die sich über die Gerüchte sehr geärgert haben). Richtig schlimm war es, als die Schwester geheiratet hat (das haben ihr viele Leute geneidet, dass sie sich den begehrtesten Junggesellen aus dem Nachbardorf geangelt hatte), da wurden die Schwiegereltern in spe mit den Gerüchten konfrontiert

Off-Topic:
Also wenn man das Gequatsche/die GEschichten von den Leuten aus ländlichen Gegenden so hört, fragt man sich echt manchmal ob Gott denen tatsächlich en Hirn gegeben hat :ratlos: Und das soll keine Beleidigung sein (bin ja selbst ausm letzten Kaff und bei uns ist das leider nicht besser). Mein Kumpel (Metaler) wurde ERNSTHAFT als Satanist deklariert weil er oft schwarz trägt :what: Also manche Sachen sind echt die Höhe.
Am besten finde ich dann noch Frauen, die tatsächlich behaupten sie tratschen nicht gerne, aber sofort auf die Straße gehen und mitklatschen, sobald die Tratschrunde sich wieder versammelt.
 

Benutzer38962  (32)

Verbringt hier viel Zeit
er hat versucht mit der person zu reden die diesen mist erzählt das sie das bei den leuten denn sie das erzählt hat wieder in ordnung bring aba da kam gar nichts zurück
aber mein freund ist genau so sauer wie ich
war bei denn leuten schon immer ein dorn in auge bin ja aus der stadt mit meinen eltern aufs land gezogen
und in der zeit wie ich da noch gewohnt hat war ich 3 mal schwanger
und dann bin ich ausgezogen und da haben sie noch mehr geredet und jetzt will ich auch noch heiraten sind auch noch am überlegen wie wir das jetzt lösen und wenn gar nichts hilft anzeige wegen übler nachrede
 

Benutzer82104  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Über meinen Freund (groß, schmal, blass, lange hellblonde Haare, hellblaue Augen, Metaler) und seine Schwester (groß, schmal, blass, lange hellblonde Haare, hellblaue Augen, Gothic) wurde bei ihnen im Dorf erzählt, sie wären Vampire und würden daheim in Särgen schlafen. Das Gerücht hielt sich jahrelang.

:tongue:
das ist wie in nem schlechten film wo das "dumme bauern dorfvolk" angst vor den bösen vampiren hat :grin:
 

Benutzer48403  (52)

SenfdazuGeber
Was glaubst Du, was die leute von mir alles schon herumerzählt hatten?
Da waren so Dinge darunter wie dass ich meine Frau gekauft hätte und als Sklave behandeln würde, dass ich ein Fall für die Klapse sei, ich wär nicht normal, weil ich keinen Führerschein und kein Handy habe, meine Mutter eine Hure wär:kopfschue ...mann das glaubst Du nicht, könnt da ganze Bücher schreiben.
Einfach nix drauf geben und gut is, damit nimmst Du ihnen den Wind aus den Segeln, denn die warten doch nur darauf, dass Du Dich darüber ärgerst. Leute, die irgend nen Scheiss über andere erzählen müssen, sind einfach nur gaaaanz arme Würstchen.
 

Benutzer63135  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Laut Gerüchten bin ich in einer satanistischen Sekte, außerdem der größte Anhänger von Hitler überhaupt, ich hab schon mit zig Jungs gefickt und die vier Jungs die beim letzten Konzert dabei waren, sind entweder meine Bodyguards oder meine Liebhaber (2 Freunde und der Bruder von einem Freund und mein Freund :grin: ).
Außerdem binich auf Drogen und eine Dorfhure, ach ja ich bin ein verzogenes, verwöhntes Stadtgör, dass sich nicht zu benehmen weiß und einen schlechten Einfluss auf ihren Freund ausübt...

Lasse reden...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren