Vibrator Geräuscharme Vibratoren?

Benutzer150774 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo Forum,

hier auf PL ist ja schon in einigen Threads diskutiert worden, dass das Geräusch eines Vibrators mitunter schon mal laut, nervig und abtörnend sein kann. Ich stelle jetzt mal die Frage anders herum. Kennt jemand aus der schier unendlichen Vielfalt des Vibratoren-Angebotes ein paar Modelle, die besonders geräuscharm sind und eher "flüsternd" ihren Dienst verrichten?

Meine Frau und ich haben die Erfahrung gemacht, dass unsere "Einsteigermodelle", für die wir damals nicht so viel Geld ausgegeben haben, besonders laut erscheinen, da sie in ihrer Verarbeitung nicht sehr hochwertig sind, wogegen sich die teureren Modelle in ihren Vibrationsgeräuschen bei weitem nicht so aufdringlich darstellen. Aus unserer Sicht macht es durchaus einen Unterschied, ob Vibros mit Batterien betrieben werden oder einen integrierten Akku haben. Die Batterien werden durch die Vibration durchgeschüttelt und schlagen permanent gegen die Innenwand, was den Geräuschpegel hoch schraubt. Zwar sagt man, dass man die Batterien mit Papier oder Pappe umwickeln soll, aber das bringt mal gerade gar nichts.

Hat hier jemand ähnliche Erfahrung? Würde hier jemand der These zustimmen, dass hochpreisigere Vibros grundsätzlich leiser sind, als die untere Preiskategorie?
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
ich habe bisher noch nichts Billiges gekauft, vergleichen kann ich daher nicht. Alle meine Toys sind hochwertiger und entsprechend haben sie auch was gekostet. Bei einem war sogar schon Papier mit im Batteriefach drin. Ich kann sagen, die sind beide auch ohne integrierten Akku wirklich leise. Sicher, man hört sie, total flüstern ist nicht drin. Aber ich fühle mich davon nicht gestört.
 
B

Benutzer

Gast
In Erotikshops gibt es doch häufig Ausprobiertische, wo man die Modelle testen kann (ihr wisst, wie ich das meine! :smile:), da könnt ihr ja dann gemeinsam schauen, oder euch beraten lassen. Ein guter Vibrator ist sein Geld übrigens wert: Das Material bleibt länger schön (und ist angenehmer), ausserdem hat man jetzt per Gesetz zwei Jahre Garantie auf dem Gerät (Umtausch ausgeschlossen, aber wenn er kaputt geht, darf man zum Shop damit und bekommt Geld zurück oder ein neues Modell). Durch die bessere Verarbeitung halten die Teile was aus und machen länger Spass :zwinker:
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
ich hab einen etwas billigeren (um die 40 euro) und auch teure (einer kostete 150 euro..ist aber auch ein hammerteilchen .. :drool:)
beide sind in etwa gleich laut. der erste hat batterien, der andere akku..
mich stört das nicht... ausserdem ist es ein unterschied, ob man den vib am "tisch" ausprobiert oder eben "bestimmungsgemäß" :zwinker::ROFLMAO:
da unterscheidet sich die lautstärke schon nochmal:grin:
die ganz billigen klappern wirklich.. aber die würde ich so und so nicht kaufen:engel:
 
B

Benutzer

Gast
mich stört das nicht... ausserdem ist es ein unterschied, ob man den vib am "tisch" ausprobiert oder eben "bestimmungsgemäß" :zwinker::ROFLMAO:
da unterscheidet sich die lautstärke schon nochmal:grin:
Wahr, wahr. Ich teste die dann immer so an der Hand an. Man kann ja das Geräusch mit der Decke abdämpfen - oder besser mit der Vagina :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren