Gelnägel und schön geschminkt sexy oder nicht?

M

Benutzer

Gast
Ich hatte auch mal für ein paar Monate Gelnägel, nie wieder. Eine Woche lang sahen sie gut aus, den Rest der Zeit nicht und teuer war's noch dazu. Außerdem kriegt man die EC-Karte nicht vom Kassenband oder das Euro-Stück aus dem Einkaufswagen. :tongue:

"Schön geschminkt" finde ich schon gut, es muss auch nicht immer vollkommen natürlich aussehen. Problem ist, dass viele Frauen schnell übertreiben. Also Dekolleté und Minirock, Smokey-Eyes und roter Lippenstift. Das ist einfach too much und sieht (in meinen bescheidenen Augen) billig aus. Genauso peinlich finde ich kurze enge Kleidchen und 17-cm-High-Heels, mit denen sich manche Exemplare fast auf die Schnauze legen. Ich versteh's halt nicht. Ich persönlich würde jedenfalls mehr Wert darauf legen, mich den ganzen Tag oder Abend über wohl zu fühlen und mich vor allem bewegen zu können, als an eine Wand gelehnt gut auszusehen. :grin:

Solariumbräune und Strich-Augenbrauen sind allerdings nur noch schrecklich. Um solche Damen mache ich schon als Frau einen Riesenbogen, ich kann nicht ansatzweise nachvollziehen, wie manche Männer auf solche Brathähnchen stehen können, sorry.

Ansonsten klingt das Beispiel im Erstbeitrag jetzt nicht grundsätzlich unattraktiv, ich bin trotzdem eher Fan von Natürlichkeit - allein schon aus Zeitgründen, ich hätte gar keine Lust, mich jeden Tag fürs Büro so dermaßen aufzubrezeln, nur damit ein paar Kollegen was zu gucken haben.
 

Benutzer114120  (29)

Benutzer gesperrt
Ganz wichtig: diese Gelnägel find ich total hässlich.

Ansonsten finde ich den "Tussi-Look" durchaus attraktiv (bis auf die Gelnägel eben), auch wenn ich eher so der Ellen Page-Fan bin. Ich mag mich da nicht nur auf einen Look festlegen.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Guts;6574144 schrieb:
Also, zieh das an, was dir gefällt, hör nicht auf irgendwelche Neiderinnen, die schreien doch immer von Toleranz und das man sie ihr Rammstein Shirt tragen lässt, selbst aber alles miesmachen, was sie sich im heimlichen selbst erträumen.
Natürlich sind Mädels, die den Sonnenbank-Style nicht mögen, hässlich, haben abgekaute Nägel, sind moppelig und tragen Bandshirts über ihrer fahlen Haut.
Und sind ganz schrecklich dolle neidisch auf die Aufmerksamkeit, die solche zu-lange-gegrillten Gestalten auf sich ziehen weil sie NIE beachtet werden :cry:
Ich muss auch immer schluchzen wenn ich mich wieder nicht in's Nagelstudio getraut hab'.

Wake up and smell the bullshit..

W0J6RV0A2KLRGSI320080324-11.jpg


smiley_panic.gif


Nein, ich finde Gelnaegel (und andere Formen von künstlichen Nägeln), extreme (!) Sonnenbank-Haut und Übermäßige Schminke nicht sexy. Ich finde auch übertriebenes Haut-zeigen kombiniert mit hohen Hacken und viel Schminke nicht sexy. Dazu noch 'ne auftoupierte Mähne.. nee. Subtile Erotik finde ich viel anziehender! :jaa:

So http://imworld.aufeminin.com/dossiers/D20090320/Mini-jupe-Comptoir2-145111_L.jpg statt http://chicisimo.es/files/2009/08/0646miniskirt.jpg und Link wurde entfernt statt Link wurde entfernt .. aber ist halt Geschmackssache. Und über Geschmack lässt sich bekanntlich hervorragend streiten. :grin:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Benutzer

Gast
Gelnägel sind für mich ein absoluter Graus, und dick geschminkt geht bei
'ner Frau tagsüber auch nicht, es sei denn, man wäre auf 'ner Party o.ä.

Heute Nachmittag noch haben wir in der Bäckerei ein gutes Anti-Beispiel für beides
gesehen.
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich selber hatte einmal Gelnägel als Selbsttherapie gegen mein Nägelkauen. Es hat geholfen, aber ich würde es nie wieder machen.
Wenn ich Bilder von der Zeit sehe, dann ist mir das im Nachhinein einfach zu aufdringlich.
Diese krasse Solariumsbräune finde ich auch schrecklich. Und ja, ich bin neidisch auf gebräunte Leute, da ich nie braun werde, aber doch bitte nicht auf solche "Toaster-Weiber".

Das Beispiel aus dem Anfangspost wäre mir zuviel, zumindest fürs Büro. Also meiner Meinung nach nicht sexy um auf die Hauptfrage zu antworten.

Und nur weil man nicht so aufgedonnert ist, heißt es nicht, dass man keine Aufmerksamkeit bekommt :rolleyes:
 

Benutzer95651  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ich glaube nicht, dass "so jemand" süß gefunden werden will :grin:
 
G

Benutzer

Gast
TheDetroiter;6574362 schrieb:

Dieser Hass, den man rauslesen kann, ist teilweise köstlich. :tongue:

Diese Frauen sind eine Rarität und haben wahrscheinlich eine Sonnenstudiosucht. Hier geht es darum, dass allgemein das Thema Sonnenstudio einige weibliche User aufschreien lässt. Ich gehe einmal im Monat, wenn überhaupt, meine Haut ist ein Bruchteil davon, was diese Frauen haben und wenn es keine Sonne gibt, kann man mal ins Solarium gehen. Wo treibt ihr euch überhaupt rum, dass ihr solche zu Gesicht bekommt? Ich wohne in einer Großstadt und habe noch nie so eine Frau gesehen.
Euch geht es gar nicht um diese 2 Gestalten, sondern allgemein um Frauen mit Stil, die ihr dann mit solchen gleichsetzt .. ansonsten würden Frauen nicht so aggressiv und polemisch auftreten, sobald ihr Kryptonit leicht gebräunt und parfürmiert den Raum betritt.

561043_386224084773297_394700264_n.jpg

nina-dobrev.jpg

220px-Nessa_Devil_-_Mutter_Erde_fec.jpg


Der Typ Frau wird mit "Tussis" in eine Schublade gesteckt, weil sie mit einer Attraktivität jenseits des Diesseits gesegnet wurden und modebewusst sind.
 
M

Benutzer

Gast
:grin: Ich finds niedlich, wenn man anderen nicht ihre Meinung lassen kann, sondern weiterhin auf der Neid-Schiene rumreitet. Wozu? Damit die Damen hier jetzt rumrennen "wäh du hast recht, ich will auch so rumrennen!"?

Zu den Bildern: die erste fände ich fickbar, wenn sie weniger geschminkt und blasser wäre. Sehr hübsche Gesichtszüge in meinen Augen und eben ein wenig speziell.

Die zweite sind okay aus - finde ich aber langweilig. Wenn sie nen hübschen Arsch hat, würd ich sie als Bettgespielin mitnehmen.

Die dritte: schlecht geschminkt, langweilige Haare, dümmlicher Gesichtsausdruck, schlecht gekleidet. Definitiv nicht mein Fall.

Es gibt Frauen, die bewundere ich in gewisser Weise für Schönheit und Stil. Bestes Beispiel: Audrey Hepburn.
Himmel, was war diese Frau bezaubernd schön.
Aber Durchschnittstussis wie die letzte von den Dreien? Nö, da finde ich mich um Längen schöner, stilvoller und einzigartiger.

Aber ja, ich bin natürlich eigentlich wahnsinnig frustriert und gebe das einfach nicht zu. So wird es sein :grin:
 
G

Benutzer

Gast
Ihr wollt es nicht verstehen und genau das ist das Problem. Am besten kehrt zurück zu eurem Thema da, aber akzeptiert jeden Stil, wie ihr wollt, das man euren akzeptiert.
 
M

Benutzer

Gast
Ich akzeptiere den Stil - ich finde ihn bloß grottenhässlich. Das ist alles.

Akzeptieren heisst nicht toll finden. Und genauso wenig, wie ich andere von meinem Stil überzeugen will, sehe ich keinen Sinn darin, jemanden krampfhaft und mit komischen Argumenten (Neid, mangelnde Aufmerksamkeit, Wunschdenken) andere Menschen davon zu überzeugen, dass der Stil hier schön ist.
Wer das toll findet - bitte, ist doch super. Die Löwin hat sich schon gut und passend dazu geäußert.

Man muss immer damit leben, dass andere einen hässlich, unattraktiv oder langweilig finden. Derlei einfach zu akzeptieren und über negativen Kommentaren zu stehen - das ist die Kunst.
 
G

Benutzer

Gast
Gut, dann hab ich es falsch verstanden. Ich habe hier Tussi rausgelesen. Tussi hiess bei uns Hure, Schlampe, Nutte.
Ich habe nachgeschaut und normal übersetzt heisst sowas "Zicke" (was ich auch nicht toll finde, jemand aufgrund der Kleidung zu verurteilen, aber egal). Mein Fehler, jetzt kann gerne wieder über das eigentliche Thema diskutiert werden.
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich mag Frauen mit Stil. Ich ficke auch gern Frauen mit Stil.
Und daran, dass ich keinen Stil habe, kann man sich gewöhnen. Mir geht's fein damit.

Punkt 1: ich finde gar nicht, dass du "keinen Stil" hast. Einen alternativ-lässigen ja. Das klingt jetzt irgendwie nach Gammellook... Ich fand's einfach nur angenehm unaufdringlich weiblich.
Punkt 2: du bist nackt und nachdenklich. Damit hast du eh gewonnen! :grin:
 
D

Benutzer

Gast
Mir sind jedoch Männer lieber die selbstbewusst und ehrlich zugeben, dass sie auf diesen Typ Frauen stehen anstatt welche, die zwar meinen, das ihnen "Natürlichkeit" besser gefällt, aber dann lange Hälse bekommen und auffällig klotzen, wenn ihnen so eine "Tussi-Frau" begegnet.

Gibt ja einen Unterschied zwischen sich umdrehen und denken: "Heiß, zum Ficken genau richtig." und dem Gedanken, dass man eine aufgetakelte laufende Schminkbox nicht als Freundin haben möchte. :zwinker:

Das wäre auch so mein Gedanke. Ist halt sexy zum hinsehen und weckt so den Pornogedanken, aber wenn meine Freundin so wäre, würde ich wahnsinnig werden.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Gelnägel finde ich unsexy. Schminke ist ok bis sexy, wenn es sehr dezent ist. Im Übermaß und/oder ungeschickt aufgetragen ist es hässlich.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Für Sex darf die Frau ruhig Gel- oder Acrylnägel haben, das ist mir echt egal, finde es sogar sehr geil, wenn Frauen lange Nägel haben, die mich beim Sex dann ein klein wenig kratzen.

Für eine Beziehung wäre es mir aber zu nervig, weil es im Alltag ganz schön einschränkt und dann wird herumgeheult, wenn ein Nagel mal abbricht.

Blässe mag ich gar nicht, das ist für mich so ungefähr das Unerotischste überhaupt. Da reicht es ja, mal in die Sonne zu gehen, und nur, wer da absolut nicht braun wird, sollte halt mit dem Solarium etwas nachhelfen, den Unterschied sieht man dann auch gar nicht, manche übertreiben es halt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Für eine Beziehung wäre es mir aber zu nervig, weil es im Alltag ganz schön einschränkt und dann wird herumgeheult, wenn ein Nagel mal abbricht.

Ich hab' seit 7 Jahren Acrylnägel und die schränken mich im Alltag nicht ein. Ich kann auch erstaunlicherweise EC-Karten aufheben und bekomme sogar meinen Chip aus dem Einkaufswagen. :zwinker:

Die sind auch so stabil, dass ich damit Coladosen öffne. Abbrechen tut alle paar Monate mal einer, wenn ich super ungeschickt gegen 'ne Wand haue.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
Euch geht es gar nicht um diese 2 Gestalten, sondern allgemein um Frauen mit Stil, die ihr dann mit solchen gleichsetzt .. ansonsten würden Frauen nicht so aggressiv und polemisch auftreten, sobald ihr Kryptonit leicht gebräunt und parfürmiert den Raum betritt.
Total, weil ich hässlich, fett, stillos, bleich und doof bin :jaa: Deswegen bin ich wohl neidisch.
Das können dir Leute, die mich persönlich kennen, bestimmt bestätigen, vielleicht kannst du dann nachts besser schlafen. :grin:

..ich kann sehr gut zwischen "Frauen mit Stil" und "überschminkten Sonnenstudiobräuten" unterscheiden.
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren