Geleckt werden und die Erregungskurve

An die Frauen: Wie sieht es erregungsmäßig in der ERSTEN MINUTE des Leckens aus?

  • Ich liege gemütlich da und genieße mit einem leichten grinsen (oder ähnliches derartiges)

    Stimmen: 8 32,0%
  • Meine Atmung wird schon eindeutig schneller und ich beiße mir auf die Lippe (o.ä. derartiges)

    Stimmen: 15 60,0%
  • Ich stöhne schon lauter und kralle mich ins Kissen (o.ä.)

    Stimmen: 2 8,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    25

Benutzer113076 

Verbringt hier viel Zeit
Bei diesem Thema kam raus, dass viele sehr, sehr schnell beim Lecken kommen.
Da frage ich mich wie ich mir das bildlich vorstellen kann. Liegt ihr anfangs noch ganz ruhig da mit komplett normaler Atmung oder fällt der Teil komplett raus?

Kaum ist er unten dran mit der Zunge wird gestöhnt und am Kissen festgekrallt?

Ich kenne das bisher so, dass man mind. 5 Minuten so entspannt da liegt wie bei einer Rückenmassage und denke mir bei Pornos immer, dass die das sicher nur spielen!

Wie siehts aus?
 

Benutzer113076 

Verbringt hier viel Zeit
Die Herren kennen sich da ja sicher auch aus...? Aber vorsicht vor Schauspielerinnen!
 
L

Benutzer

Gast
Also bei meiner Frau ist es ähnlich wie bei dir: Anfangs liegt sie da sehr entspannt, weil ich mit der Zunge ja auch langsam anfange. Lieber wenige, intensive Bewegungen als wie eine Katze, die Milch trinkt. Die Intensität macht dann, dass sie mir ihr Becken entgegen drückt, sich ins Kissen krallt und kommt.
 

Benutzer37352 

Benutzer gesperrt
Ich liege sehr entspannt da, eigentlich bis kurz vor Schluß, was durchaus ein wenig dauern kann. Vielleicht zucke ich mal ein bißchen mit dem einen oder anderen Körperteil, atme kurz etwas heftiger oder verziehe das Gesicht .. aber so richtig Leben in die Sache kommt erst beim Orgamus. Und auch der verläuft, verglichen mit anderen Praktiken, eher ruhig.
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Den Status "entspannt und ruhig daliegen" gibt's bei mir beim Sex gar nicht. Da müsste ich eher lachen, irgendwie passt das so gar nicht.
 

Benutzer118823 

Öfters im Forum
Vorm geleckt werden geht ja immer schon was voraus wenn er dann in meinen Schlitz und an den Kitzler mit der Zunge geht geh ich hoch und werd laut ... oder ich beiß ins Kissen :tongue:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich gucke mir das erstmal an, an was ich da rumlecken will, dann wird es mit den Fingern auseinandergezogen und dann kommen Lippen und Zunge zum Einsatz. Trotz immer wieder großem Einsatz hatte ich mal jahrelang eine Freundin, die kam nie beim Lecken, trotzdem konnte sie nie genug bekommen, da lernte ich auch den Zungenmuskelkater kennen.

Meine jetzige Freundin kommt dafür nur beim Lecken, dauert zwischen 10 und 15 Minuten, also solides Mittelmaß. :grin:
Sie ist eher der ruhige Typ, aber für mich gibt es genügend Zeichen der Zustimmung. :link:
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Meine Freundin kommt generell sehr schnell zum Orgasmus und hat auch beim Sex meist mehrere Orgasmen, obwohl unser Sex in der Regel relativ kurz ist.

Wenn ich sie lecken will, ziehe ich ja nicht ihre Hose aus und stecke meine Zunge in ihre Muschi, vorher haben wir meistens schon eine gewisse Zeit "rumgemacht" und daher ist sie da schon sehr erregt.

Wenn ich dann lecke, dann fängt sie schon schnell an zu stöhnen, noch kein Orgasmusstöhnen, sondern eher nur ein genussvolles lauteres Atmen, während sie aber schon ziemlich stark ihr Becken in meine Richtung presst und sich auch schon irgendwo festkrallt und dann kommt sie auch ziemlich schnell. :smile:
 

Benutzer11320 

Benutzer gesperrt
Vorm geleckt werden geht ja immer schon was voraus wenn er dann in meinen Schlitz und an den Kitzler mit der Zunge geht geh ich hoch und werd laut ... oder ich beiß ins Kissen :tongue:

Du gehst hoch?? Was gibt's denn da oben? Also wenn ich eine lecken würde und die steht plötzlich auf nund geht nach oben...:ichsagnichts:
 
D

Benutzer

Gast
Wenn ich sie lecken will, ziehe ich ja nicht ihre Hose aus und stecke meine Zunge in ihre Muschi.....

Off-Topic:
DOCH! :sneaky:


Von den Frauen, die ich bisher verwöhnen durfte, kamen 2 garnicht. Eine davon hat aber geschrien, gestöhnt und sich gewindet, als wenn man ihr die Haut abzieht. Da sie dann sehr, sehr ausgelaufen ist, habe ich ihr das dann auch "geglaubt"....

Die Anderen brauchten mich kaum 2 Sekunden spüren, da fingen sie schon an mit dem Theater....:grin:

Wenn man(n) weiss, wie groß der Kitzler ist, wo er unter dem Fleisch verläuft......dann bekommt man(n) jeder Frau, die das zulässt, zum Beckenkreisen.....

Off-Topic:
...boah warum zuckt nun meine Zunge? ...... :drool:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Simulieren und rumstöhnen schauspielern,wenn einem nicht danach ist, wäre aber auch blöd.

Deswegen habe ich ja auch explizit aus meiner Sicht geschrieben :zwinker: ich kann bei sexuellen Handlungen nicht ruhig daliegen, wenn andere dies können und so tun, ist das doch okay.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren