gelöschtes Emailkonto wiederherstellbar?

Benutzer78507 

Verbringt hier viel Zeit
hast du schonmal versucht dich unter deinem alten namen ganz normal anzumelden?
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Im Normalfall sollten sie das Konto wiederherstellen können.
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
das hätte ich gerne gemacht. aber sie haben diesen dienst nicht. es gibt nur eine hotline-nr. dafür. und was ich blöd finde ist, dass ich aus dem ausland da nicht anrufen kann.

Natürlich gibt es eine Email: info@web.de

Schildere kurz Dein Anliegen und das Du aus dem Ausland nicht anrufen kannst und es deshalb per Email versuchst.
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
es gibt nur eine hotline-nr. dafür. und was ich blöd finde ist, dass ich aus dem ausland da nicht anrufen kann.
aber das liegt doch an dir? Ich mein wenns dir wichtig ist dann solltest du doch dort anrufen können - Telefone sind ja nicht sooo selten und falls dein Handy nicht freigeschaltet ist gibts sicher Alternativen.

Jedenfalls wirst du dort sicherlich eine passende Antwort bekommen...
 

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
Als es gelöscht wurde, stand, dass man unter diesem namen 6 monate sich nicht neuanmelden kann. aber irgendwie muss sowas doch rückgängig gemacht werden können, oder?

Nunja, das hat eher den Zweck, daß sich niemand direkt nach dem Löschen deines Accounts einen neuen Account mit deiner Adresse anlegt, und dann erstmal an dich adressierte Emails empfängt,oder gar in deinem Namen antwortet/schreibt. So eine Sperre gibt es z.B. auch für handynummern.
 

Benutzer55415  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe erst am Montag mit dem Kundenservice von web. de telefoniert, weil ich ich ein Emailkonto gelöscht haben wollte. Der Typ meinte dann, dass ich mir aber im Klaren darüber sein muss, dass man das nicht so einfach wieder herstellen könnte. Das würde unter Umständen mehrere 10.000 Euro kosten.
Es geht also nicht, würde ich mal behaupten.
 

Benutzer56728  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Kurz und knapp: Pustekuchen!
Gelöscht ist gelöscht!

Der Aufwand, der dahinter steckt dein Emailkonto aus einer Datensicherung zu fischen ist weder ökonomisch noch im Service vertretbar.

Genau aus dem Grund muss man beim Löschen auch mehr als nur einmal bestätigen, dass man das will was man gerade tut.
 

Benutzer92232 

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
nur mal sone frage nebenbei warum lösch eich etwas das ich danach wiederhaben will :hmm:

ich trenne mich ja auch nicht von meinem freund nur um zu gucken ob ich ihn danach wiederhaben kann :link:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Der Aufwand, der dahinter steckt dein Emailkonto aus einer Datensicherung zu fischen ist weder ökonomisch noch im Service vertretbar.

Genau aus dem Grund muss man beim Löschen auch mehr als nur einmal bestätigen, dass man das will was man gerade tut.

Ich bezweifel einfach, dass sie es gleich komplett löschen, sondern das ganze erst einmal deaktivieren und es erst nach einer gewissen Zeit gelöscht wird.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich bezweifel einfach, dass sie es gleich komplett löschen, sondern das ganze erst einmal deaktivieren und es erst nach einer gewissen Zeit gelöscht wird.
Da bin ich mir nicht so sicher, letztlich kochen die auch nur mit Wasser und da steckt einer der üblichen Emailserver mit Mods dahinter. Und da werden normalerweise einfach die ganzen User einfach aus der Datenbank rausgelöscht.

web.de ist aber auch ein Scheissverein ohne Support außer durch eine überteuerte Hotline (genau wie freenet, Gott habe sie seelig). Bin froh das ich da weg bin.
 

Benutzer89563 

Meistens hier zu finden
Datenschutz ist ja auch so eine Sache, ich glaube, die werden sich nur ungerne da eine Blöße geben, bei sowas in irgendeiner Weise zuzugeben, daß die Mails ja doch nochirgendwo sind.
Sicher liegen die intern noch auf irgendwelchen älteren Backups, aber die sind ausschließlich für den Fall gedacht, daß bei ihnen eine Datenbank abraucht.
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Nur als Tipp für später einmal: Wenn ich ein E-Mail-Konto aufgebe, dann lasse ich es brach liegen. Teilweise werden die Konten nach einen halben Jahr inaktivität von alleine gelöscht. Aber sollte ich es mir doch noch einmal anders überlegen ... :zwinker:

Ich denke, das Konto kannst Du getrost abschreiben, bzw. in einen halben Jahr mit Glück wieder besetzten.
 

Benutzer56728  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Dann liebe sunrise tus wie ich, bei GMX musste ich damals ein volles Jahr warten bis ich meine Emailadresse neu anmelden konnte. . . versuch mal herauszubekommen wie lange es bei web.de ist und dann bleibt dir letztlich nichts anderes übrig als abzuwarten :geknickt:
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Da Web.de zu United Internet (u.a. 1&1 und GMX) gehört dürfte es wohl ähnlich sein.
Vermutlich kann man diese Information aber nur nachlesen wenn man ein gültiges Konto beim jeweiligen Dienst hat. Oder steht das vielleicht auch in den AGB?

:engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren