Geister

Benutzer4681  (43)

Verbringt hier viel Zeit
Sweetycat schrieb:
ich glaube Stranger20 sollte mal zum Arzt gehen
med.gif
ja wäre wohl nicht schlecht! Manche Menschen werden nie erwachsen!
 

Benutzer12919 

Verbringt hier viel Zeit
1. Ich finde, man sollte solche Sachen sehr ernst nehmen. Auch wenn man nicht daran glaubt, die Angst kann, wie gesagt wurde, zu einer richtigen Krankheit werden.

2. Glauben tu' ich dran. Auf der geposteten Seite über Geister stehen ja auch Kontaktmöglichkeiten. Tischrücken klappt nur teilweise, Quija-Brett funktioniert und Gläserrücken halt auch. Auch Pendeln, was nun jeder testen kann, geht.

Problem bei der Sache ist, dass das nicht durch Geister, sondern durch uns selbst bewegt wird oder Geräusche erzeugt werden. Wir haben das im Freundeskreis eher aus Spaß gespielt. Leider kamen da auch nicht ganz so tolle Dinge bei raus. Beim Pendeln kommen fast immer die erwarteten Antworten --> Puls, Bewegungen im Finger oder Signale direkt aus dem Finger bewegen das Pendel, wie man das auch immer wissenschaftlich erklären mag.

Gläserrücken: Ja, es hat sich bewegt. Auch wenn es wirklich nicht so aussah, als ob jemand das Glas bewegt - ich glaub schon, dass es wieder durch Signale aus den Fingern / Händen kam. Auch Geräusche, Tatsachen etc. kamen ans Licht. Keiner (!) wusste, dass eine Freundin, die gerade nur am Tisch saß und nicht mitspielte, mitschrieb... Nach 1 Satz wurde jedoch "gesagt", dass sie damit aufhören soll. Ein anderes Mal wurde gesagt, wann eine Aufsichtsperson (Klassenfahrt) kommt. Noch ein anderes Mal flippte eine Freundin total aus - wohl Angst, sie meinte jedoch, ein "böser Geist" hätte versucht, Besitz von ihr zu ergreifen. Übrigens ging es auch, dass ein Brief auf dem Schreibtisch von jem. unsererseits gelegt wurde und später eine Antwort darauf aufzufinden war. Komisch, was? Ich schätze jedoch, für alles gibt es eine Erklärung. Glauben tu ich schon an etwas Übernatürliches, aber Gläserrücken etc.? Wer weiß...

EDIT
Mir ist nochwas eingefallen, apropos von manchen zufälligen Ereignissen.
Als ich in London war, bin ich auf einer einsamen, verlassenen Straße gegen um 1 Nacht nach Hause mit 2 Freundinnen gegangen. Und wisst ihr was? Aus heiterem Himmel (!) kam eine Kassette (Musikk.) genau auf meine Brust von OBEN geflogen. Ich hab extrem geschrien vor Angst. Die kam nicht seitlich, nichts. Von vorn oben. Kein Baum oder so in der Nähe, wo es hergekommen sein kann. Leider hatten wir solche Angst und haben die Kassette liegen lassen...

Tipp: Habe seit Weihnachten einen Hamster, der in der Nacht Geräusche produziert. Seitdem ich die höre, hör ich halt nichts andres mehr - ich fühl mich wohler, stören tut's mich z.B. nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren