Gegensätze ziehen sich an. Stimmt das?

Benutzer57924  (32)

Verbringt hier viel Zeit
ich denke mal, dass man schon einige gemeinsamkeiten braucht, wenn man zusammen sein will....
aber dann stechen eben die gegensätze heraus und daher denk ich, stimmt der spruch so nicht...
denn, wo keine gleichen interessen sind, da kann auch keine beziehung entstehen....(kann ich mir nicht vorstellen)
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
die mischung machts. in manchen dingen denken und handeln mein freund und ich sehr ähnlich. in anderen dingen sind wir sehr verschieden. gibt viele schnittmengen, aber es ist nicht _alles_ gleich. zum glück.
 

Benutzer62334 

Verbringt hier viel Zeit
Für eine gute Beziehung brauche ich ein ausgewogenes Mass an Gegensätzen und Gemeinsamkeiten.
Ich finde Gegensätze ja ganz nett und sie sorgen dafür, dass es sicher nicht langweilig wird, aber sie dürfen nicht bei grundlegenden Dingen vorhanden sein, da dieses dann immer zum Streitpunkt wird.
Anziehen tun sich Gegensätze schon aber ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich wenn ich dann die Person besser kennen lerne kein Interesse mehr habe, da die Gemeinsamkeiten fehlen.
Kann mich dem nur anschließen.
Ich würde das so ausdrücken: Gegensätze ziehen sich an, wenn es gleichzeitig auch einige Gemeinsamkeiten gibt.
 

Benutzer20945 

Verbringt hier viel Zeit
Also bei mir und meiner Freundin kann ich das zumindest behaupten. Die beiden grössten Unterschiede zwischen uns sind. Ich liebe Fussball und bin Ultra des "FC Energie" und somit viel Auswärts dabei und immer bei allen Heimspielen, sie dagegen hasst Fussball wie die Pest. Sie geht Sau gerne in irgendwelche Discos und machte gerne Party, tanzt. Und ich hasse Discos würde da nie wieder hingehen. Dann haben wir nur Teilweise den selben Filmgeschmack. Alles was nicht Horror und Thriller ist, da geht dann bei uns der geschmack auseinander. Bei der Musik ist es ähnlich. Sie hört Film Soundtracks und son Klassik krams und ich liebend gerne Onkelz und KC, also Die Deutsche Rockrichtung. Ansonsten haben wir den rest ziemlich gemeinsam.
Und ich kann nur sagen unsere Beziehung funktioniert einbandfrei, sie ist meine grosse Liebe nach der ich gesucht habe, sie ist die Frau mit der ich alt werden will und Kinder haben will. Wir sind jetzt in 11 Tagen. 1 ganzes Jahr zusammenund haben uns in diesem Zeitraum erst 2 leicht gestritten und wenn ich da manche andere höre was die für Probleme haben find ichs echt cool das bei uns alles so glatt läuft.
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
ONS/Affaere: Gegensaetze ziehen sich an

Beziehung: Gleich und gleich gesellt sich gerne
Die Erfahrung hab ich auch gemacht. Ich war zwar auch an ziemlichen "Gegensätzen" interessiert, aber da war dann auch von vornerein klar, dass das nichts Ernstes wird. Es war dann einfach nur spannend mal einen ganz anderen Menschen bzw. Charakter kennenzulernen.
Aber bei Beziehungen sollte man schon auf einer Wellenlänge liegen und zumindest in Grundsatzsachen der selben Ansicht sein. Andernfalls wär mir das auf Dauer zu stressig.
 

Benutzer6665  (50)

Verbringt hier viel Zeit
ja Gegensätze ziehen sich an und stossen sich dann auch wieder ab.
Ein gegensätzlicher Charakter oder Vorlieben/Interessen sind erstmal sehr attraktiv, weil's ja sowas ganz anderes und neues ist als man selbst ist.
ABER eine langfristige Beziehung baut auf Gemeinsamkeiten auf.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren