Gegen Schwitzen - Hydrophiles Aluminiumchlorid-hexahydrat Gel - Erfahrungen

L

Benutzer

Gast
Dove/Rexona.Mag sein, dass vielleicht die selben Inhaltsstoffe drin sind.
Ja, es sind mit ziemlicher Sicherheit die selben Inhaltsstoffe, es sei denn es handelt sich um Deos ohne Aluminiumsalze.

Mag sein, dass vielleicht die selben Inhaltsstoffe drin sind. Trotzdem fand ich es immer unangenehm das Zeug abends aufzutragen. Es ist ja nicht sofort einzogen, die Apothekerin hat mich extra darauf hingewiesen, nur alte Kleidung zum Schlafen zu tragen, und es hat sich genauso eklig wie Schweiß angefühlt, ganz abgesehen davon, dass es gebrannt hat.
Dann hattest du aber gar kein extremes Schweißproblem. (Sonst würde Dove u.Ä. dir nichts bringen.)

Und du hast dir vermutlich das Zeug als Gel anrühren lassen, das gibts aber auch als wässrige Lösung und das soll sich nach nichts anfühlen, es sei denn, es brennt.
(Auch als Hinweis an die TS gedacht.)
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Und du hast dir vermutlich das Zeug als Gel anrühren lassen, das gibts aber auch als wässrige Lösung und das soll sich nach nichts anfühlen, es sei denn, es brennt.
(Auch als Hinweis an die TS gedacht.)
Es war aber eine Lösung und nicht das Gel. :zwinker:
Dann hattest du aber gar kein extremes Schweißproblem. (Sonst würde Dove u.Ä. dir nichts bringen.)
Sag ich ja, ist bei mir mehr psychisch bedingt. Dennoch hat mir das Antitranspirant an der Stelle schon sehr weiter geholfen :zwinker:
 

Benutzer122249 

Sorgt für Gesprächsstoff
Habe es auch noch zu hause rumstehen. Verwende es aber eher selten, da ich am nächsten Tag immer ein extremes Jucken unter den Armen habe.
Finde schon, dass es hilft. Allerdings schwitzt man dann an anderen Stellen mehr. Aber mal für einen Abend ohne Schweißflecken unter den Achseln ist es gut. Hatte es letztens für eine Hochzeit benutzt.
 

Benutzer131691  (36)

Benutzer gesperrt
Zu dem Gel weiß ich nichts, aber es gibt ein Hausmittelchen.
Jeden Tag 3 Tassen Lauwarmen Salbeitee und man schwitzt weniger.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren