Gefühlchaos! Freund oder Cousin?

Benutzer100984  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo !!

Ich hoffe, ihr könnt mir einen guten Rat geben.

Also das ist der Ablauf :

Wir hatten eine Familiefeier, wo nur Cousin , Cousine, Tante, Onkel , Oma , Opa , Vater , Mutter dabei waren.
Also sozusagen die ganze Familie.

Ich bin 19 Jahre alt, und habe einen Freund (20) der nicht dabei war.
Das Problem ist :
Ich war betrunken, und mein Cousin hat mich hochgebracht. Als wir oben waren fing ich an ihn zu küssen. Wir hatten sozusagen 'Geschlechtsverkehr'. Ich war schon in mein Cousin verliebt als wir ins Bett gingen. Und er war in mich. Das spürten wir halt.

Aber jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen. Ich wollte mein Freund nächstest Jahr heiraten. Ich kann doch nicht wegen das meine Beziehung zu meinen Freund beenden. Mein Vater meinte er wär der perfekte Schwiegersohn für ihn.

Was soll ich tun?

Mein Freund heiraten & für immer 'das glückliche Ehepaar spielen' . ?
Oder die Gefühle für mein Cousin gestehen und meinen Eltern die Wahrheit sagen?

Ich fuehl mich wie der letzte Dreck.

Bitte helft mir ! :frown::frown::frown::cry::cry:
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
unabhängig von deinem cousin: mit deiner "liebe" zu deinem freund scheints ja nicht weit her zu sein. schaff da erstmal klarheit, um was neues im bett kannste dir später mal gedanken machen.
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Erstmal, was heißt "sozusagen Geschlechtsverkehr"? Entweder ihr hattet, oder ihr hattet nicht, dazwischen gibt es nichts.
Habt ihr verhütet?

Du warst betrunken, warst Du denn so betrunken daß Du nicht mehr wußtest was Du tust,
oder hast Du Dich einfach gehen lassen, weil Du es selber so wolltest?

Liebst Du Deinen Freund oder liebst Du ihn nicht? Bist Du glücklich mit ihm, oder bist Du es nicht?
Hätte das mit Deinem Cousin überhaupt eine Zukunft, oder war das nur Schwärmerei und ein (zugegeben auch eher unverzeihlicher) Unfall?

Du mußt natürlich nicht zwingend das tun, was Dein Vater meint. Denn das ist eher aus seiner Sicht egoistisch.

Fakt ist, Du hast Deinen Freund betrogen. Und Dein Cousin hat seine Freundin (falls vorhanden) betrogen.

Entsprechende Konsequenzen müßt ihr beide ziehen!

Aber Du mußt schon selber wissen was Du willst, und dazu stehen!
 
I

Benutzer

Gast
An deiner Stelle würde ich meinem Freund beichten, was da passiert ist.
Er kann schließlich nichts dafür und ich denke, du solltest so fair sein und ihm die Wahrheit sagen, vor allem wenn es eurer beider (?) Wunsch war, nächstes Jahr zu heiraten.
 

Benutzer100984  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Erstmal, was heißt "sozusagen Geschlechtsverkehr"? Entweder ihr hattet, oder ihr hattet nicht, dazwischen gibt es nichts.
Habt ihr verhütet?

Du warst betrunken, warst Du denn so betrunken daß Du nicht mehr wußtest was Du tust,
oder hast Du Dich einfach gehen lassen, weil Du es selber so wolltest?

Liebst Du Deinen Freund oder liebst Du ihn nicht? Bist Du glücklich mit ihm, oder bist Du es nicht?
Hätte das mit Deinem Cousin überhaupt eine Zukunft, oder war das nur Schwärmerei und ein (zugegeben auch eher unverzeihlicher) Unfall?

Du mußt natürlich nicht zwingend das tun, was Dein Vater meint. Denn das ist eher aus seiner Sicht egoistisch.

Fakt ist, Du hast Deinen Freund betrogen. Und Dein Cousin hat seine Freundin (falls vorhanden) betrogen.

Entsprechende Konsequenzen müßt ihr beide ziehen!

Aber Du mußt schon selber wissen was Du willst, und dazu stehen!

Verhütet ne
aber ich habe noch am Ende die Pille genommen die ich bei mir habe.
Ich sag mal so ich werde das ein lebenlang bereuen.
Ja , wir hatten Geschlechtsverkehr.
 
I

Benutzer

Gast
Verhütet ne
aber ich habe noch am Ende die Pille genommen die ich bei mir habe.

Welche Pille? :ratlos: Die "normale" Pille? Und warum, wenn du die nimmst, hast du laut deinen Aussagen nicht verhütet? Hast du Einnahmefehler gemacht?
Oder meinst du mit "Pille" die Pille danach? Dann hättest du zwar nicht verhütet, das Risiko einer Schwangerschaft aber durch die Einnahme minimiert. Und ich hoffe, dir ist klar, dass die Pille danach kein Verhütungsmittel ist, sondern ein Medikament, dass man nur im Notfall nehmen sollte!
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Verhütet ne
aber ich habe noch am Ende die Pille genommen die ich bei mir habe.
Ich sag mal so ich werde das ein lebenlang bereuen.
Ja , wir hatten Geschlechtsverkehr.

Also, wenn Du das jetzt schon bereust, dann ist es wohl das Beste wenn Du mit Deinem Freund Schluß machst, weil er Dir so etwas wahrscheinlich nicht verzeihen kann... denn er muß doch dann fürchten daß Du jedesmal mit jemandem anderes schläfst, nur weil Du etwas angetrunken bist... oder er nimmt sich dann selber die Freiheit, mit anderen Mädls herum zu machen... da fehlt doch jegliches gegenseitiges Vertrauen.
Und zudem solltest Du auch nichts mehr mit Deinem Cousin machen, und dies als einmaliges Erlebnis beenden bevor es weiter ausufert.

Auf einem ganz anderen Blatt steht auch noch was Dein Freund und Dein Cousin zu dem ganzen meinen...
 

Benutzer97662 

Benutzer gesperrt
auf ner familienfeier besaufen? öhm?!

du solltest reinen tisch bei allen machen...
 

Benutzer95644 

Verbringt hier viel Zeit
Vor allem solltest Du Dich von Deinen Heiratsplänen verabschieden.:rolleyes:
 

Benutzer46443 

Verbringt hier viel Zeit
Verhütet ne
aber ich habe noch am Ende die Pille genommen die ich bei mir habe.
Ich sag mal so ich werde das ein lebenlang bereuen.
Ja , wir hatten Geschlechtsverkehr.


Nicht verhütet, aber mal eben hinterher eine Pille genommen die noch so rumlag?
Da hättest du genauso gut nen Drops lutschen können. Der hat die gleiche verhütende Wirkung.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren