Gefühl ohne BH

Benutzer75674 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trag nachts keinen BH und hab feste Brüste :smile:
 

Benutzer51772 

Verbringt hier viel Zeit
70/75 B und fest. Laufe auch ab und zu mal ohne BH rum da meine ja nicht so groß sind und stören wie bei anderen. Schlafen kann ich mit BH überhaupt nicht, brauch ich aber zum glück auch nicht.
 

Benutzer2069  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Jetzt bringe ich mal eine völlig neue Meinung ins Spiel: Ich trage nie einen BH, weil ich mir dann eingeschnürt vorkomme. Und wenn es jemanden stört, denke ich mir nichts dabei - er muss mich ja nicht ansehen :zwinker:.

Größe dürfte irgendwo bei 75-80 A-B sein. So genau weiß ichs nicht, da ich ja keine BHs kaufen muss.

Ich kann mir aber durchaus vorstellen, dass es mit mehr einfach unangenehm wird, ohne rumzulaufen, daher bin ich froh, nicht so viel zu haben.
 

Benutzer59713 

Benutzer gesperrt
Ich finde es ohne BH auch unangenehm. Es wackelt halt und man sieht auch öfter mal die Brustwarzen durch und so. Ich mag das garnicht und trage deshalb immer (außer zum schlafen) einen BH.
Hab 70 B.
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Meine Brüste sind weder fest noch locker oder gar wabbelig. Ich finde deine Wortwahl nicht sonderlich gut. Natürlich sitzen sie nicht bombenfest, aber dieses "sie wackeln beim Zähneputzen" ist mir auch unbekannt ... ?! Ich habe C / D Cup.
 

Benutzer54870  (37)

Verbringt hier viel Zeit
alsoo, ich würd zwar beim Wettbewerb "die Riesenbrüste vor dem Herrn" nur im Mittelfeld landen, bin aber sehr zufrieden. In meinen Schlabberklamotten zu Hause oder gar Nachts hab ich nie nen BH an, der engt mich zu sehr ein. In der Öffentlichkeit eigentlich fast immer, denn ich hab ja keine Lust, als wandelnde Außentemperaturanzeige rumzulaufen..
 

Benutzer81620 

Verbringt hier viel Zeit
Mhm, also es wackelt nicht, nein, aber na ja. Ich fühl mich da nicht so wohl. Nicht mal, wenn ich alleine bin. Mit BH mag ich einfach mehr.
Und hab 75 B, manchmal A.
 

Benutzer37503  (36)

Toto-Champ 2009
75 b
aus dem haus gehe ich nie ohne bh. zu hause und am WE habe ich meistens keinen bh an. gerade wenn ich mich in meinem bett rumlümmel finde ich das ganze mit bh dann doch eher unangenehm. die bügel drücken dann manchmal unangenehm.

nachts trage ich nie einen bh.
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
nachts sollte man überhaupt keine bhs tragen. komm mir nicht nackt vor, aber auch nicht angezogen.
 

Benutzer79032 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trage sogut wie IMMER einen BH (in der Nacht natürlich nicht), aber sonst schon. Liegt aber nicht daran, dass meine Brüste sonst wackeln würden, sondern weil ich mich ohne (Push-up) BH sonst TOTAL flach und unwohl fühle. Hab 70/75 A. :cry:
 

Benutzer83572 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab auch 75 A.
Aber nachts würd ich gar nicht auf die Idee kommen einen BH zu tragen.Ist doch total ungemütlich.
Naja da wackelt auch eher weniger bei mir :grin:
Wenn ich weggeh, trag ich einen und zu Haus.Außer ich hab einen Sofatag.Da ist ohne einfach besser.:zwinker:
 

Benutzer82521  (48)

Benutzer gesperrt
Also wenn ich draußen herumlaufen, trage ich auch immer ein BH darunter, aber im Bett nee, finde ich total unbequem.
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Ich hab 75 B/C und das wackelt dann schon etwas, sooo fest sind sie sowieso nicht. Rausgehen tue ich NIE ohne BH, ich kaufe mir auch grundsätzlich keine Oberteile, unter die ich nicht auch einen anziehen könnte. Nicht, weil mir das wackeln unangenehm ist, sondern weil ich extrem schnell friere und meine Nippel dann richtig hart werden und das sieht man auf Kilometer Entfernung - und mir wär das peinlich... :schuechte

Wenn ich daheim was arbeite (Kaninchenstall ausmisten, Putzen, Staubsaugen usw), hab ich auch nen BH an, weil ich dabei kein "Gewackel" brauchen kann. *g* Aber wenn ich nur vorm Rechner rumsitze oder morgens beim Frühstück direkt nachm aufstehen am Wochenende oder vor allem im Bett - da kann ich keinen BH brauchen!!!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren