Gedopt? Mach mir Sorgen um Freund..

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
Die Pickel kommen nicht vom Kortison. Entweder hat er die von
Natur aus oder er nimmt Hormone (Testosteron). Gibt es
denn große Schwankungen in der Anzahl der Pickel? Das kann
ein Indiz dafür sein, daß er von Zeit zu Zeit Hormon-Kuren macht.

Gruss
 
3 Woche(n) später

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Thread ist zwar knapp 1 Monat alt, aber da dein Freund schwimmer ist, dann sprich ihn doch einfach ganz Spontan auf "Spiropent" an, und schau wie er reagiert.
Wenn er verdutzt und velegen darauf reagiert, dann weißt du bescheid. Es ist allgemein bekannt, das Leistungsschwimmer "Spiropent" benutzen, deswegen sind auch 70% Asthmatiker :zwinker:
 
1 Woche(n) später

Benutzer80768  (28)

Verbringt hier viel Zeit
Also für mich wäre es wichtig was für Leistungssport betrieben wird! Ich selber bin auch Leistungssportler (Tennis, Schwimmen und vor allem Rennradwettkämpfe) und Kortison kann durchaus
1. Schädlich sein
2. dient es sehr gut als Dopingmittel und allein schon Asthma spray ist in den meisten Sportarten schon verboten.

Aber ich würde ihm glauben da es wirklich normal ist mit so einer Krankheit leben zu müssen und wenn man halt Sport betreiben will...ich habe einen freund der hat Wachstumsprobleme und muss Wachstumshormone nehmen und ist im Wettkampf auch immer vorne dabei. also ich würde da jetzt kein Theater machen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren