Gedanken an gleichgeschlechtlichen Sex?

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Dran gedacht, den Gedanken nicht wieder losgeworden, ausprobiert und für gleichwertige Alternative befunden :smile: (zwar "anders", aber nicht besser oder schlechter).
 

Benutzer100475 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte diese Gedanken schon immer und sie waren nie die Ausnahme. Das gilt für das andere Geschlecht genauso.
 

Benutzer126750  (33)

Klickt sich gerne rein
Jah die Fantasie hab ich auch und muss sagen, dass mich das auch ziemlich scharf macht aber ich glaub bei mir bleibts dann doch bei der Fantasie da ich sicher so wählerisch wäre, die passende "zu finden" das es das Ganze viel zu kompliziert machen würde und nicht mehr so erotisch wäre, wie in meiner Fantasie.
 
2 Woche(n) später

Benutzer119816  (33)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich fand den gedanke immer schon tottal geil...bei SB gucke ich auch des offteren filmchen und fand es immer toll 3er zu sehen mit 2 frauen oder as mich auch sehr angemacht hatt wahren wenn es nur frauen wahren ...

habe dann ne freundin kenn gelehrnt die bi ist und sie dann "verführt" ...und das icht nur einmal dann kam noch ein freundin dazu..auch sehr toll ..... und da wir alle sehr offen mit dem tehmer um gehen haben wir mein besten freund gefragt ob er nicht lust hätte mit uns beiden mit zu machen...;oD das fand ich persömlich am besten 2 frauen die erfahrung haben ...können ein man schon sehr um den verstand bringen...
jetzt bin ich verheiratet und ich und mein man suchen uns des offteren jemaden...

ich persönlich denke das fast jeden frau den gedanken schon mal hatte und viele es auch sehe erregent finden aber die mehr heit traut sich nicht es auszuleben...muss ja nicht alleine sein der partner würde sich über das angebot bestimmt freu..


deswegen mein rat an alle frauen die sich noch nicht getraut haben das anzu sprechen TRAUT euch ...
 

Benutzer127335 

Verbringt hier viel Zeit
Da mein Schwager schwul ist, habe ich mich schon des öfteren damit gedanklich beschäftigt.

Der Gedanken, es mit einem Mann zu treiben, törnt mich ab. Ich glaube, wenn ich in die Situation kommen sollte, würde ich nein sagen.
 
T

Benutzer

Gast
Phantasiert ja aber wie ich reagieren würde wenn es denn wirklich so ist weiss ich nicht! Kommt auf den Partner drauf an denke ich!
 

Benutzer127896 

Ist noch neu hier
Also ich trage den Gedanken des öfteren mit mir rum, find ihn ziemlich reizvoll :zwinker: Was ich allerdings tun würde, wenn ich die Gelegenheit bekäme, ihn in die Wirklichkeit umzusetzen, kann ich jetzt nicht sagen... Aber: Sag niemals nie :tongue:
 

Benutzer128259 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich hatte damals nie den Gedanken daran - aber als ich in die Situation gekommen bin hab ich es mal probiert und fand es tatsächlich gar nicht so schlecht.
Dem kann ich nur zustimmen. Bei mir enstand es aus einer Spielerei. Wir taten auch lange so, als ob es ein Spiel wäre, wußten aber beide, dass es nicht so ist.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Das schlummerte lange in mir, ich selber hab das gar nicht soo gespürt, aber alle anderen Frauen und Männer die mich näher kannten und habn mir das immr konkret auf den Kopf zugesagt.:grin:
Als es dann mal zu der Gelegenheit kam, war das auch irgendwie alles selbstverständlich und so als hätte ich nie andere Neigungen gehabt, seitdem lebe ich es relativ offen aus, wenn es sich anbietet.
 
P

Benutzer

Gast
Was, ich mit einem Kerl?:what: Auf gar keinen Fall, dazu seid ihr Frauen viel zu hübsch und interessant.:love: Ich bin 100% hetero und hatte auch noch nie Fantasien in diese Richtung. Ich wüßte auch nicht, weshalb es mich reizen sollte, am Schniedelwutz kraulen könnte ich mir schließlich auch selbst.:smile: Aber das soll bitte jeder so halten wie er möchte.
 

Benutzer109947 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Dran gedacht, ja... Übt auf mich aber absolut keinen Reiz aus.
Hätte ich es drauf ankommen lassen, hätte ich in meinem Leben bereits die Möglichkeit gehabt es auszuprobieren... Daher die Feststellung: 100% hetero!
 

Benutzer95342  (25)

Benutzer gesperrt
nachgedacht ja, würde mit aber nie den ersten schritt in so eine richtung trauen um es mal auszuprobieren
 

Benutzer127913  (24)

Sorgt für Gesprächsstoff
Bestimmt mal drüber nachgedacht und ja wieso nicht wäre doch interessant :smile:
 

Benutzer125301 

Benutzer gesperrt
es ist zur Realität gekommen. mal was anderea. kann lesbendildo weiterempfehlen.
 
1 Woche(n) später

Benutzer128988  (46)

Sorgt für Gesprächsstoff
Die Erde hat mehr als 6.000.000.000 Menschen. Warum soll ich die Hälfte potentieller Sex-Partner ausschliessen? Ich habe keinen Stecker und die Frau keine Steckdose, die beide alleine füreinander vorgesehen sind.
Ob ich es mit jemanden treibe entscheide ich nicht nach irgendwelchen anatomischen "Bauteilen", sondern danach, ob ich denjenigen/die jenige mag.

Mein erster Sex war gleichgeschlechtlich, so von 11/12 an mit Doktorspielchen, dann mit 14 auch sexueller Natur. Zu Frauen kam es richtig erst mit 18, und ich halte heute noch aus Überzeugung zu beiden Geschlechtern.

Mir fällt gerade noch was ein: Vor vielen Jahren sagte der Kölner Rockmusiker Jürgen Zeltinger einmal, das es ihm egal wär, ob sei gegenüber "Pünzche oder Pimmelche hätt", wichtig wäre ihm der mensch gegenüber.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren