Geburtstagsgeschenk für Freundin

Benutzer90679  (30)

Benutzer gesperrt
Hallo...

Meine Freundin hat bald Geburtstag und ich weiß noch nicht, was ich ihr schenken soll.
Ich möchte ihr am liebsten etwas Persönliches schenken, was sie immer an mich erinnert. Eine Kette z. B. mit einem schönen Anhänger.
Meint ihr, das ist zu einfallslos?
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich find eine schöne Kette mit Anhänger in Ordnung.

Ansonsten könntest du evtl. ein Foto von euch beiden irgendwie "verarbeiten". Also als Collage, oder Fotogeschenk oder so.

Was hat sie denn für Hobbys? Dann könnten wir dir vielleicht besser helfen.
 

Benutzer90679  (30)

Benutzer gesperrt
Ich glaube, da mangelt es mir an künstlerischem Talent. :schuechte

So "richtige" Hobbys hat sie so eigentlich nicht... Sie liest gerne, hört viel Musik, geht spazieren, interessiert sich für Sprachen und mag Kinder.

Ich habe im Internet diese Kette hier gefunden:
http://www.schmuck.de/blue-galaxy-anhaenger-kette-p-1949.html
Ich persönlich finde die total toll, aber ich bin mir unsicher, ob andere das auch so sehen.
Was meint ihr?
Soll ich vielleicht lieber sicher gehen und irgendwas mit einem Herz etc. nehmen?
 

Benutzer36025 

Verbringt hier viel Zeit
hi,

ich hab so eine kette von meiner oma geerbt. was ich damit sagen will: bei dem anhänger sehe ich die gefahr, dass er ihr nicht gefällt, weil er schon einen bestimmten geschmack trifft.
da ich sie aber überhaupt nicht kenne... ist sie eher der mädchenhafte typ? eher der buschikose? trägt sie eher lieber dünne silberkettchen oder lederbänder? was hat sie sonst fürn schmuck? also welche kette könnte zum rest passen?

:smile:
 

Benutzer90679  (30)

Benutzer gesperrt
Sie mag gerne Silber und eher schlichte, romantische Sachen, denke ich...

Als ich den Anhänger gesehen hatte, musste ich gleich an die Sterne denken, an die Unendlichkeit, an Rätsel und Geheimnisse...
Wir sind mal mitten in der Nacht spazieren gegangen und da sah der Himmel so aus, man konnte die Sterne gut sehen und wir haben stundenlang geredet... über Gott und die Welt, über alles einfach.
Und sie meinte, dass sie es so unglaublich findet, wie weit die Sterne von uns weg sind und wie "groß" das einfach alles ist. Und ob es Unendlichkeit gibt, und wenn ja, ob wir überhaupt dazu in der Lage sind, sie uns vorstellen zu können.
Das war ein sehr emotionaler Moment für mich... Weil ich daran gedacht habe, wie klein und "unbedeutend" wir alle im Grunde sind, und dass meine Liebe zu ihr dennoch so groß ist, so weit... als könne sie den ganzen Weltraum ausfüllen.

Ich weiß, das klingt wahnsinnig kitschig. Aber genau so habe ich in diesem Moment empfunden und daran musste ich denken, als ich diese Kette sah.
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Dann würd ich an deiner Stelle diese Kette nehmen. Du kannst ihr ja dann erzählen, dass dich der Stein an diesen Tag erinnert hat und sie kann dann immer wenn sie die Kette denkt, an diesen besagten Abend denken.
Klingt vielleicht kitschig, aber ich finds ne gute Idee :smile:
 

Benutzer81475 

Verbringt hier viel Zeit
Dieser "geheimnisvoll glizernde Stein", den du meinst nennt sich Blaufluss (gibt auch Goldfluss oder Grünfluss). :grin:

Was auch an eine Sternennacht erinnert ist dunkler Lapislazuli.

Weiters finde ich Mondstein sehr schön.

Gib einfach die Steinnamen und "Schmuck" o.ä. bei Google ein und du findest noch einige andere Stilvorschläge :zwinker:
Ansonst kannst du einfach mal zu Bijou Brigitte schaun falls es so was bei euch in der Nähe gibt. Die haben auch Schmuck mit Steinen und du könntest es dir vor Ort ansehen ob es dir gefällt.

LG
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren