Geburt im Tv?

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Off-Topic:
Tja,wenn du uns schon drauf aufmerksam machst,dann bitte auch wo und wann und weshalb du im Fernsehen warst!:tongue: :engel: :grin:
Ende 2005 habe ich für einen Beitrag des Euromaxx Magazins (Sender: Deutsche Welle, ein Sender für im Ausland lebende Deutsche) gefilmt und später meinte der Redakteuer noch, meine Mutter und mich Interviewen zu müssen :schuechte gosh war das peinlich *im boden versink*
hatschii, wie geil :tongue:
 

Benutzer35546 

Meistens hier zu finden
Ich würde mich auch nie nich im Leben bei einer Geburt filmen lassen! Erstmal wäre es mir viel zu blöd, dass da dauernd jemand hinterher dackelt und dann, dass alle Welt weiß, wie ich bin, wenn ich ein Kind kriege *nöööö*

Off-Topic:
Ich würde mich auch nicht für andere Aktionen filmen lassen, also beim Garten umgraben oder beim Umziehen - ich guck mir das gerne an und denke dann, wie manche Leute umziehen, dass ist ne reine Freude :zwinker: so chaotisch, oder Malern ohne Zubhör etc.


Zum Schwangerschaftstagebuch, denke ich, es ist jedem seine Sache, ob er das möchte oder nicht! Ich lese es gerne und denke an meine Schwangerschaft zurück, bzw. bin ich froh, dass ich hier ein tagebuch geschrieben habe, denn so habe ich jetzt Erinnerungen! Man muss ja nicht das kleinste Detail schreiben. Aber wenn eben jemand das Verlangen hat, dann bitte... hier können ja doch einige Leute helfen! Vielleicht ist es hier einfacher um Rat zu fragen, als bei persönlich bekannten Leuten?!
Und Finja war auch ein Wunschkind und auch gerade deshalb wollte ich zeigen, wie sehr ich mich darauf freue!

Lillaja
 
G

Benutzer

Gast
Meine Aussage war jetzt nicht dazu gedacht, dass sich hier jeder rechtfertigen muss. Was andere machen, ist mir in der Hinsicht total egal, denn es betrifft mich ja nicht. Jeder hat eben eine andere Schmerzgrenze und meine hört im Bezug auf Schwangerschaft eben da auf.

So wie ich hier viel über Sex schreibe/preisgebe ist das anderen wiederrum sicher zu privat.
 

Benutzer48192 

Verbringt hier viel Zeit
Also wie man bei so einer Sendung mitmachen kann, ist mir selbst auch schleierhaft, gerade was mein Baby angeht. Gerade diese Momente während der Schwangerschaft sind so persönlich, dass ich diese nicht in Bild und Ton teilen möchte.

Hingegen finde ich persönlich es schön, sich hier im Tagebuch verewigen zu können.
Die heutige Gesellschaft ist oberflächlich geworden und so bin ich sehr froh, dass man hier einen eingeschworenen Bereich findet, in dem es Mamis gibt, die ähnliche Dinge erlebt haben und die eine passende Antwort haben.
 

Benutzer25279 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde mich auch nie im Leben bei einer Geburt oder sonstigem von Kameras begleiten lassen wollen.
Naja, aber auch hier jedem das Seine.
Ich kann mir (bei den meisten) allerdings wirklich nicht vorstellen, das sie zu "Mein Baby" des Geldes wegen hingehen.
Ich denke da sind Leute, die sich so sehr auf das Kind freuen, das sie es einfach der ganzen Welt mitteilen wollen.

Bei Sachen wie "Raus aus den Schulden" denke ich auch, das die Leute denken "Geh ich zu RTL, danach bin ich ein Teil der Schulden los". Oder so in der Art. Würde man sonst der ganzen Welt mitteilen, wie schlecht es einem geht...?
Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
 

Benutzer69081  (35)

Beiträge füllen Bücher
Gibt es denn dafür Geld?

Bei vielen Paaren denke ich mir aber auch immer, dass die so einen kleinen Bonus, viel gibts da sicher nicht, nicht brauchen. Klar, jeder nimmt es aber bspw. 200€ für den Preis, seine Privatsphäre komplett preis zu geben? Kann ich mir nicht vorstellen. Ich glaube bei denen ist oft einfach das Bedürfnis da, der Welt ihr Leben zu zeigen *schulterzuck*
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Ich bin mir relativ sicher, dass es für eine Sendung wie "Mein Baby" keine Gage für die 'Darsteller' gibt - und zwar deshalb, weil da draußen genügend verkappte Selbstdarsteller rumlaufen, denen es Lohn genug ist, im Fernsehen aufzutauchen; warum sollte RTL für etwas zahlen, was sie ohne Probleme umsonst haben können?
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Gibt es denn dafür Geld?

Meine Cousine und ihr Freund haben vor ca. 4 Jahren bei "Mein Baby" mitgemacht. Sie haben dafür um die 200€ bekommen. Das finde ich eine ziemlich miese Bezahlung dafür, dass man so intime Sachen präsentiert. Aber selbst schuld, wird ja keiner dazu gezwungen. In der Sendung haben die beiden Sachen erzählt wie: "Eigentlich wollten wir das Baby abtreiben, und nur weil wir den Termin verpennt haben, kommt es jetzt doch auf die Welt." :ratlos: Nett, wenn die arme Kleine sich die Aufnahmen selbst anguckt.
 

Benutzer26916  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Oh was haettet ihr einen Spass am amerikanischen TV!!! Hier gibt's glaub ich 5 verschiedene Sendungen ueber's Kinderkriegen und dann natuerlich noch extra Sendungen ueber die ersten paar Tage daheim, Risikoschwangerschaften und Risikogeburten-alles RealityTV. Bei den Babysendungen ist es hauptsaechlich so, dass das von einer Windelmarke gesponsort wird und die "Darsteller" dann fuer das erste Jahr mit Windeln ausgestattet werden. Das ist ja schonmal nicht schlecht, weil das Zeug ist teuer. Ich kann mir auch vorstellen, dass in vielen Faellen hier dann die Krankenhauskosten vom Sender oder den Sponsoren uebernommen werden, Krankenversicherung hat ja hier nicht jeder oder da ist eine riesen Eigenbeteiligung dabei.
Jaja, Amiland ist schon toll...Hihi!
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Ich bin nicht schwanger und ich will auch noch keiner Kinder aber ich würde mich auch nicht filmen lassen. Ich habe zuerst auch gedacht naja vielleicht wollen die ja so ne art erinnerung die "professionell" gemacht worden ist, also mit einer besseren Kamera als die von zu Hause.

Aber jetzt denke ich die wollen halt einfach mal ins Fernsehn. Auch wenn ich finde die ihre neugeborenen Kinder damit ausnutzen. Lieber dabei filmen lassen wie man den Garten oder so umbaut aber wie man sein Kind bekommt? NO.
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ne ich würds nicht machen das ist einfach mein persönlicher Bereich da hat mein Mann und ich unser Baby die Hebamme und der FA was zu suchen aber keine Kamera´s oder sonst wer.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren