geblitzt

Benutzer32402  (32)

Verbringt hier viel Zeit
hallo
hätt mal so ne frage am rande. bin noch in da probezeit und etz scho 3 mal geblitzt worden, aber musst nur bußgeld zahlen, (also nie nen punkt bekommen) muss ich etz mit nem aufbauseminar oder dergleichen rechnen :geknickt: ????

gruß gonzo
 

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Mit was? mit Roller?? hast du auch Brief bekommen? ich weiß gar nicht wie es mit Roller ist aber bei PKWs kannst du bis 21 km/h schneller sein ohne gleich Nachschulung zu machen.

PS: Dein Roller "sollte" doch nur 45 km/h fahren, also wirst du auch NIE 21 km/h erreichen, oder hast du was an deinen Roller gemacht??
 

Benutzer53832 

Benutzer gesperrt

Ich gehe mal davon aus, daß Threadersteller und Accountinhaber nicht dieselbe person sind. Also wirds sich sicher auf PKW beziehen.

Im übrigen wenn Du schon dreimal geblitzt wurdest, solltest Du Dir vielleicht mal Gedanken machen über ein freiwilliges Aufbauseminar.
 

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Ich gehe mal davon aus, daß Threadersteller und Accountinhaber nicht dieselbe person sind. Also wirds sich sicher auf PKW beziehen.

Im übrigen wenn Du schon dreimal geblitzt wurdest, solltest Du Dir vielleicht mal Gedanken machen über ein freiwilliges Aufbauseminar.

Wenn es so ist, wie schon oben beschrieben bis 21 km/h "darfst" du schneller sein, alles was drüber geht bedeutet Nachschulung.
 

Benutzer20341 

Sehr bekannt hier
Ist das nicht auch noch ein Unterschied ob inner- oder ausserorts ?
 

Benutzer21152 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, das ist egal

[FONT=Arial, Helvetica]Folgende Regelsätze gelten für Pkw ohne Anhänger und Motorräder.
Ab 40 Euro kommen 25,60 Euro Gebühren hinzu.
[/FONT]
[FONT=Arial, Helvetica]innerhalb geschlossener Ortschaften (gilt auch für 30 km-Zone !)
bis 10 km/h 15,- EUR
11-15 km/h 25,- EUR
16-20 km/h 35,- EUR
21-25 km/h 50,- EUR, 1 Punkt
26-30 km/h 60,- EUR, 3 Punkte
31-40 km/h 100,- EUR, 3 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
41-50 km/h 125,- EUR, 4 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
51-60 km/h 175,- EUR, 4 Punkte, 2 Monate Fahrverbot
61-70 km/h 300,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot
über 70 km/h 425,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot
[/FONT]
[FONT=Arial, Helvetica]außerhalb geschlossener Ortschaften (z.B. Landstraße, Autobahn, auch in Baustellen)
bis 10 km/h 10,- EUR
11-15 km/h 20,- EUR
16-20 km/h 30,- EUR
21-25 km/h 40,- EUR, 1 Punkt
26-30 km/h 50,- EUR, 3 Punkte
31-40 km/h 75,- EUR, 3 Punkte
41-50 km/h 100,- EUR, 3 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
51-60 km/h 150,- EUR, 4 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
61-70 km/h 275,- EUR, 4 Punkte, 2 Monate Fahrverbot
über 70 km/h 375,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot
[/FONT]
 

Benutzer32402  (32)

Verbringt hier viel Zeit
also ich fahr auto, bin sonst ganz tauglich für den strassenverkehr fahr rücksichtsvoll und vorsichtig und bin immer weniger als 21 km/h drübergewesen ich wollt nur wissen ob des zwecks da anzahl der messngen auswirkungen hat
 

Benutzer32402  (32)

Verbringt hier viel Zeit
bin 19 des is da nick meiner freundin !!!!!
 

Benutzer23564  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also die Freundin ist ja ganz süss
aber btt

Im Wiederholungsfall von Ordnungswidrigkeiten kann ein Aufbauseminar verlangt werden. An deiner Stelle also eher Fuss VOM Gas und sich Zeit lassen bringt meist eh nichts zu schnell zu fahren
 

Benutzer53832 

Benutzer gesperrt
Also die Freundin ist ja ganz süss
aber btt

Im Wiederholungsfall von Ordnungswidrigkeiten kann ein Aufbauseminar verlangt werden. An deiner Stelle also eher Fuss VOM Gas und sich Zeit lassen bringt meist eh nichts zu schnell zu fahren

Es kann auch eine Prüfung der charakterlichen Eignung zum Führen von KFZ nach § 2 StVG erfolgen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren