Gebärmutter Eindrücken ?

Benutzer184150  (24)

Ist noch neu hier
Ich habe letztens ein fremdsprachiges Pornovideo gesehen, in welchem der Mann, mit einigen Fingern oder Knöcheln langsam auf die Gebärmutter der Frau Druck ausübt, dann einige Sekunden lang anhält und dann loslöst, woraufhin die Reaktion der Frau relativ extrem ausfällt. Ich habe erfolglos versucht herauszufinden, was es damit auf sich hat. Ist das Befriedigend für die Frau? Oder Schmerzhaft? Oder gar beides? Gibt es dabei mögliche Risiken für bleibende Schäden, o.ä.? Wenn jemand weiß, was es damit auf sich hat, bitte erklärt es mir.

Beste Grüße!
 

Benutzer182279  (30)

Ist noch neu hier
Der traurige Sadist....😉

Was du gesehen hast klingt irgendwie nach.....Folter....
 

Benutzer184150  (24)

Ist noch neu hier
Der traurige Sadist....😉

Was du gesehen hast klingt irgendwie nach.....Folter....
Wie gesagt, ich würd's nicht wissen. Ich nehme mal an, daraus kann ich entnehmen, dass sowas für die Frau mehr als nur unangenehm ist?
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Sicher dass es Druck auf die Gebärmutter war und nicht auf den muttermund?
 

Benutzer182279  (30)

Ist noch neu hier
Also hat er ihr auf den Bauch gedrückt. Das klingr schon anders.

Ich drücke dir heftig mittig in den Bereich zwischen deinen Bauchnabel und deinem "besten Freund". Ist das für Männer unangenehm? Manche Fragen kann man sich selber beantworten....
 

Benutzer184150  (24)

Ist noch neu hier
Also hat er ihr auf den Bauch gedrückt. Das klingr schon anders.

Ich drücke dir heftig mittig in den Bereich zwischen deinen Bauchnabel und deinem "besten Freund". Ist das für Männer unangenehm? Manche Fragen kann man sich selber beantworten....
Dieser Bereich ist bei mir eigentlich ziemlich unempfindlich. Da draufzudrücken ist nicht wirklich anders als irgendwo sonst draufzudrücken. Aber ich weiß ja auch, dass es anatomische unterschiede gibt, daher ja meine Frage...
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Klingt eher nach einer Untersuchung beim Frauenarzt. Sicher, dass es kein Arzt-Rollenspiel war?
 

Benutzer182279  (30)

Ist noch neu hier
Also auch im sexuellen Kontext klingt das für mich nach :" Aua, las' das!!"
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ich glaube eher da ging es um das Spiel mit der (vollen) Blase, da macht der Bereich extrem Sinn und Druck drauf ebenso.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Da die Gebärmutter hinter der Blase liegt, glaube ich auch eher, dass es darum ging, die (volle) Blase zu stimulieren.

Ich persönlich empfinde Druck auf die Blase und allgemein auf die Bauchdecke als sehr unangenehm, das dürfte im Bett niemand versuchen, ohne dass ich sehr wütend werde.
 

Benutzer171320 

Verbringt hier viel Zeit
Was heisst, eine extreme Reaktion?

Extremes Lachen? Extremer Genuss? Gestöhne? Schreien?

Evt. hatte sie Blinddarm Probleme? Dann kann es sehr schmerzhaft sein?
 

Benutzer184150  (24)

Ist noch neu hier
Das klingt einleuchtend, danke für die Antwort!
 

Benutzer184213 

Ist noch neu hier
Solange keine Schwangerschaft vorliegt ist die Gebärmutter so klein und im Becken versteckt, dass man da von außen gar nicht dran käme. Denke auch eher an die Blase!
 

Benutzer174698 

Öfters im Forum
..der Druck auf die Vagina von außen trifft den G-Punkt praktisch von der anderen Seite. Wenn dazu noch ein Finger von innen drückt kann das durchaus ziemlich extrem sein, das Gefühl und führt, wenn es richtig gemacht wird (bei mir) zum squirten. Ein richtiger Orgasmus ist es aber nicht.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren