G-Punkt !!!!!!!! Wo ???

L

Benutzer

Gast
Hallo alle !!
Ich habe jetzt eine Freundin und wir kuscheln oft miteinenader !!!
Ich will ihr mal was Gutes tun !!!
Wir wollen noch kein Petting machen oder so !!!
Ich will wissen wie ich den G-Punkt finde einer Frau !!
Also ich meine, wie finde ich ihn wenn ich mit meiner Hand unter ihrer UNterhose gehe ???
Brauche schnell Hilfe !!!
Danke
 
C

Benutzer

Gast
Sei gegrüsst unwissender.. :zwinker:
(scherz)

alsooo...

wenn du mit deinen fingern am "zielort" angekommen bist, spürst du am oberen inneren rand eine kleine "unebenheit" (kann es jemand besser beschreiben? klingt ziemlich blöd ich weiß)

anyway, zurück zum thema...
jedenfalls sollte deine freundin ziemlich angenehm darauf reagieren wenn du gezielt diese stelle leicht berührst bzw. massierst...
das ist der ominöse g-punkt hab ich mir sagen lassen.. :zwinker:

falls ich mit dieser behauptung komplett falsch liege, lasse ich mich gerne berichtigen(insbesondere wenn sich die damen hier zu wort melden möchten).. :zwinker:

in diesem sinne...
viel spaß beim entdecken der landschaften die in geographie nirgends im atlas zu finden sind... *g*

Bye
Craizee
 
J

Benutzer

Gast
Hi loveboy!

Also erstmal ne grundsätzliche Frage zur Logik:

- Du willst kein Petting machen aber willst bei deiner Freundin den G-Punkt finden und ihr etwas gutes tun. Die Logikl kapiere ich net... :zwinker:

Jetzt zu deine Frage: Etwas, was eigentlich jede Frau hat, und worauf sie anspringt, ist die Klitoris (ich weiß ja nicht, ob dus weißt: Klitoris != G-Punkt).

also die Wegbeschreibung bei meiner Freundin geht so (is aber keine Musterlösung).
1) Ich suche den Scheideneingang - immer der Feuchtigkeitnach.
2) Von dort aus gleite ich mit dem Finger nach vorne (Richtung Bauchnabel). Dort wo die Scheide quasi zu Ende geht ist ihre Klitoris.

Hm.. ich hoffe da sist verständlich :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: :grin: ist etwas kompliziert. Dann mußt du herausfinden ob sie es lieber hat: Direkt stimuliert oder "nur in der Gegend darum".

G-Punkt ist - soweit ich das weiß - ein Zusammenluf der Nerven in der Scheide selbst und etwas weiter "drinnen" gelegen. Diese Nerven sind bei jeder Frau unteschiedlich stark empfindlich - ob das bei meiner Freundin was wird :zwinker:

Also mein tipp an dich... taste mal alles vorsichtig ab. Wenn sie auf einmal ganz ruhig wird oder wie ne von der Tarantel gestochene Küsse von dir will bist richtig!

Viel spaß - gehört etwas Übung dazu auf anhieb den richtigen Punkt zu finden - zumal es bei jeder Frau anders ist. Bei mein er jetzigen Freundin...tja.. das dauerte ganze 4 tage!

Gruß Jan
 

Benutzer10  (46)

im Ruhestand
Verschoben zu den Stellungstipps, weil DEFINITION:

Stellungstipps
Selbstbefriedigung, Petting oder Sex: Wie funktioniert was am besten? Wer hat schon welche Erfahrungen gemacht? Hier könnt Ihr Eure Tipps weitergeben oder einfach erkundigen, wie es in anderen Betten abgeht.
 
L

Benutzer

Gast
HEißt das, dass die Klitoris außerhaöp der SCheide lieget ???
 
J

Benutzer

Gast
Ja, der Kitzler liegt ausserhalb.
Und zwar ist das da, wo die inneren Schamlippen zusammentreffen.
Also praktisch wenn du von Bauchnabel nach unten gehst, da ist es dann gleich unterm Venushügel (oder heisst das gar nicht so??)
und aber über dem Scheideneingang.
Wenn du's nicht findest, dann wird's dir deine Freundin sicher zeigen und dir auch gleich sagen, wie sie's am liebsten hat. :drool:

Jemima
 

Benutzer10  (46)

im Ruhestand
Hey Loveboy... hat es Dir so zugesetzt, dass Du die richtigen Tasten nicht mehr findest?!?
Normalerweise zeigt das Forum immer an, was man geschrieben hat (und dann kann man es verbessern) - oder gar nicht gemerkt vor lauter Verblüfftheit?
 
J

Benutzer

Gast
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>HEißt das, dass die Klitoris außerhaöp der SCheide lieget ???[/quote]

Man man man ne neue Tastatur ist fällig oder dein Diktierprogramm ist Müll!

Ein Tip (du scheinst ja etwas unerfahrener zu sein!): Das Buch "Wild Thing - Tipps für jung und alt" erklärt alles ziemlich verdammt gut! Ist lustig zu lesen und sehr informativ und wenn dann die Freundin evtl gleich zu dir kommt, kommt sie evtl auch noch in anderer Hinsicht
:zwinker: :zwinker: :zwinker:

Greets Jan

<FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 30. Dezember 2001 13:05: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Jan-Hendrik ]</font>
 
J

Benutzer

Gast
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von craizee:
<STRONG>Sei gegrüsst unwissender.. :zwinker:
(scherz)

anyway, zurück zum thema...
jedenfalls sollte deine freundin ziemlich angenehm darauf reagieren wenn du gezielt diese stelle leicht berührst bzw. massierst...
das ist der ominöse g-punkt hab ich mir sagen lassen.. :zwinker:

</STRONG>[/quote]

@ Craizee: Der G-Punkt ist nicht die Klitoris! - zumindest glaube ich verstanden zu haben, dass du davon ausgehst ("...das ist der ominöse G-punkt hab ich mir sagen lassen"). Oder irre ich mich da jetzt? *kratz* Naja auch egal - Hauptsache eines von beiden funktioniert :grin:
 
S

Benutzer

Gast
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> ich weis net ob dus weißt Klitoris! = G-Punkt[/quote]


Also so einen Blödsinn hab ich ja mein lebtag noch net gehört!!! :grrr:

Die Klitoris is doch net der G-Punkt!!!

Jan ich bin wirklich enttäuscht von dir :shakehead:

Also:
Der G-Punkt ist sozusagen die prostata der Frau. Wenn du einen Finger in die scheide einfürst und an der vorderen scheidenwand einige cm "hinauf" (ins innere hinein) streichst findest du (theoretisch) eine etwa 2cm große, leicht geschwollene stelle.

Dies ist der G-Punkt und deine freundin sollte auf streicheln, massieren desselben sehr lustvoll reagieren :drool: !
und die stelle sollte noch mehr anschwellen.

Ich sage aber gleich dazu das dieser ominöse G-Punkt nicht so leicht zu finden ist und das du es am ehesten an der reaktion der frau merkst ob du ihn "hast".
Wenn du diese stelle direkt stimulierst kann bei der frau auch ein leichter harndrang auftreten und sie hat das gefühl als würd sie sich anpissen.
Dies ist allerdings ganz natürlich und es passiert nix dabei :grin:


Um auf loveboy zurückzukommen würd ich mich an deiner stelle für den anfang eher mal mit der Klitoris deiner freundin beschäftigen.

Sie liegt wie von den anderen schon beschrieben "außen oben" am scheideneingang und sollte bei erregung wie eine perle anschwellen und sich verhärten.
Du kannst sie streicheln, kitzeln, lecken,... ich würd dir aber raten immer die finger dabei etwas zu benetzen sonst könnte es zu heftig für das mädel sein!

Für Jan nochmal:
Hast du schonmal was von nem vaginalen und nem klitoralen orgasmus gehört?
Der eine kommt von der reizung des g-punktes (meist beim normalen GV) und der andere vom kitzler! (is meist nur bei direkter stimulation mit finger/zunge zu erreichen)
Kitzler und G-Punkt sind alles andere als das gleiche... :engel:

LG Sharky

<FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 30. Dezember 2001 14:31: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Sharky18 ]</font>
 

Benutzer1534 

Verbringt hier viel Zeit
@loveboy:

Ich glaube nicht, dass deine Freundin viel davon haben wird, wenn du in ihrer Scheide nach dem G-Punkt suchst.

Versuchs tatsächlich mal mit der Klitoris. Manche Frauen mögen es aber nicht, wenn sie dort direkt stimmuliert werden.
 
J

Benutzer

Gast
Äh Sharky... nur so als Hinweis:

Klitoris != G-Punkt heißt Klitoris ungleich G-Punkt!

Das != steht in der Computersprache für Ungleich ;-)

Reiner kommunikationsfehler *g*

Jan
 
S

Benutzer

Gast
oh, sorry...hat mich ja schon gewundert das du sonen schwachsinn von dir gibst! :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren