Funk-Ei

Benutzer110493 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,

also ich bin zur Zeit so in der Stimmung, mal einfach verschiedenste lustige Sachen auszuprobieren. Nun hat man ja schon mal öfter von solchen ferngesteuerten Funk-Ei-Vibratoren gehört, mit der die Frau dann eben mal "ausgestattet" wird, so dass ich sie jederzeit per Fernbedienung ... "bedienen" kann. Oder entsprechendes mal in Filmen gesehen.

Die Idee an sich finde ich ganz lustig. Stelle mir z.B. vor, dass sie sich den rein machen soll (wenn sie will natürlich), bevor wir mal wieder schick essen gehen, und ich "ärgere" sie dann eben unauffällig immer mal wieder per Fernbedienung.

Allerdings bin ich unschlüssig, wie gut das wirklich funktioniert und ob das Gefühl überhaupt vernünftig "ankommt". Sprich ob Mann Frau damit wirklich (liebevoll) ärgern kann? Schön wäre es, wenn man sie Sache irgendwo in Stufen von "es wird feucht zwischen den Schenkeln" bis hin zu "ich schreie gleich einfach in der Öffentlichkeit auf" regeln könnte.

Hat jemand so ein Ding schon mal ausprobiert und hat da entsprechende Erfahrungen? Oder sogar Produktempfehlungen?

---------- Beitrag hinzugefügt um 14:57 -----------

Ich sehe grad, dass z.B. der We Vibe III (in der Richtung wollte ich eh auch mal was besorgen :zwinker:) ja jetzt auch eine Fernbedienung hat. Meint ihr man könnte den evtl. auch dazu "zweckentfremden", oder hält er sich nicht gut genug an Ort und Stelle um damit einige Meter zu laufen? Unter Voraussetzung, dass sie einen ganz normalen Slip trägt (also auch kein String oder sogar gar nix), meine ich. (Gibt ja eventuell zusätzlich Halt, aber mangels Erfahrung weiß ich ja nicht ob das ausreicht?)
 

Benutzer114079 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi, also ich kan dir nur was zum We Vibe II sagen, aber zwischen II und III ist ja nur die Fernbedienung im endefekt der unterschied. Also der halt ist bei uns super und man kan damit auch rumlaufne ohne probleme sitz gut und ist angenehm. mfg
 

Benutzer110493 

Sorgt für Gesprächsstoff
Okay, danke, das klingt schon mal sehr gut. Ich glaube ich lege für den mal ein bisschen was zur Seite (koscht ja ein paar €).

Hatte ja auch erst an den Vibe II gedacht, aber mit der Fernbedienung würde man ja quasi gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen, wie man so schön sagt. Das wär mir dann den Aufpreis wert. :zwinker:
 

Benutzer110493 

Sorgt für Gesprächsstoff
Der Vibe III je nach Shop so zwischen 90 und 140€. Der IIer liegt so zwischen 60 und 70, glaub ich.

(Zumindest da wo ich gestern geschaut hatte... :zwinker:)


Ist für mich auch somit erst einmal erledigt. Aber gute Tipps nehme ich natürlich immer noch gern entgegen.
 
2 Woche(n) später

Benutzer110493 

Sorgt für Gesprächsstoff
Okay, nur als Info (und zum Glück früh genug herausgefunden): Der WeVibe III eignet sich in diesem Sinne nicht für unterwegs. Der Grund ist, dass man ihn nicht über die Fernbedienung ein- und ausschalten, sondern lediglich die Programme wechseln kann.

Zum Einschalten müsste die Frau also selbst Hand anlegen, was zwar einerseits auch lustig sein könnte, andererseits aber auch gerade den interessanten Überraschungseffekt natürlich völlig zunichte macht.

Bei mir wird es dann also doch eher ein Vibroei (überlege noch welches genau, irgendwie haben alle ihre Vor. und Nachteile), und dann zusätzlich vielleicht noch mal ein Vibe II oder trotzdem III (wegen der besseren Handhabe).

Thema entsprechend wieder ent-ledigt. :zwinker: Nehme gern Tipps und Erfahrungswerte entgegen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren