Frischer Führerschein - Auto ungewohnt?

Benutzer50805 

Verbringt hier viel Zeit
Muhaha, das erinnert mich an mich selber vor knapp 2 Jahren, frischer Führerschein (immer mitm Golf IV gefahren), dann wollt ich mal zu Mc Donalds mit Mutters Fiesta (Bj. 92) fahren...Knappe 10 Kilometer Fahrt. Ist mir bestimmt 4-5 mal abgestorben, also fast an jeder Ampel. Das waren noch Zeiten:grin:

Mittlerweile ist das Auto von dem Fahrgefühl her aber mein Lieblingsauto (von denen die ich bisher gefahren bin).
Also: Das wird schon noch (wie schon alle anderen auch gesagt haben^^)
 

Benutzer22337 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab nach meinem Führerschein auch einen 13 Jahre alten Ford Fiesta bekommen.
Am Anfang hab ich öfters abgewürgt, aber mit der Zeit gewöhnt man sich auch an alte Benziner :zwinker:

Ich kann weder den Sitz in der Höhe verstellen, noch wirklich effektiv die Außenspiegel. Stört mich aber nicht wirklich, ich komme gut mit zu Recht und dass (mit Ausnahme des Abwürgens) von Anfang an.
(Hab den Führerschein im Juni gemacht)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren