Frisch verliebt

Fuchs1986  

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,
ich habe vor 2 Wochen eine sehr nette Junge Frau kennenglernt habe, die mir tierisch den Kopf verdreht hat. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden und täglich Abends Nachrichten über Facebock geschrieben .... 1 Woche später haben wir uns Sonntags bei Ihr getroffen und haben einen langen Spaziergang gemacht, waren dann bei Ihr in der Wohnung und haben was getrunken und uns weiter unterhalten, anschließend waren wir beim Italiener was essen und später nochmal auf Ihrem Wunsch bei Ihr in der Whg. der Nachmittag / Abend ging über 7 Stunden.
1 Tag später haben wir Abends 2 Stunden telefoniert und 3 Tage später nochmal und gestern waren wir Schlittschuh laufen und haben uns anschließend noch einen Obstsalat bei Ihr gemacht.
Da Sie aber Sehr müde war, bin ich gestern zeitig gefahren.

Unten ein Ausschnitt aus unseren Whats App Nachrichten, beachtet vorallem den Abschnitt ab der Hälfte ....

Was meint Ihr? Gibt es noch eine Chance? Wie soll ich mich verhalten? Möchte es nicht so schnell aufgeben.


Ich: Die Gedanken lassen mich nicht los ... Da ich wie dir bekannt ist, ein wenig forsch bin und die Neugier ja auf beiden Seiten gegeben ist .... Und ich ja meine Karten hoffentlich nicht fatalerweise ;-) schon offen gelegt habe ... Würde ich mich freuen die Schlafmütze näher kennen zu lernen, da du es geschafft hast, mich doch schon sehr aus der Bahn zu werfen!Schlaf gut, guck mal auf die Uhr Freitag 21:00 Uhr ...So ich musst auf den Verkehr konzentrieren, bin jetzt auf der Autobahn ...

Sie: Wenn du so mit den offenen Karten spielst, tu ich das jetzt auch. Ich finde dich sehr nett, aber mehr kann ich mir nicht vorstellen. Ich hoffe, du bist jetzt nicht zu sehr gekränkt

Ich: Hat mir mein heutiges Bauchgefühl schon mit auf dem Weg gegeben. Habe es irgendwie gemerkt, deshalb auch die Nachricht von mir .Schade, bist ein einzigartige Person.
Ich: Wenn man noch fragen darf, warum oder wie kommt es?

Sie:: Es hat einfach nicht "klick" gemacht...

Ich: Ist das jetzt nicht bißchen einfach, Melanie?! Beachte deine Nachricht von gestern morgen.So nach zwei mal telefonieren / sehen. Mir bleibt aber nichts anderes übrig als deine Entscheidung zu akzeptieren. Habe aber ein Kämpferherz. ;-)

Ich: Kämpfen war gestern Abend das falsche Wort! Ich war ein wenig geschockt nach deiner Nachricht. Weil Sie nicht das wieder gegeben hat, wie sich die letzten Tage abgespielt haben ... Vielleicht war ich auch zu aufdringlich.Bin sehr fasziniert von dir, du hast es mir mit deiner Art, Humor u. dem bezaubernden Lächeln u. das du mit beiden Füßen fest im Leben stehst, sehr angetan!Einfach "Name" Ich kann u. will dich zu nichts zwingen mich zu mögen, sich in mich zu verlieben oder mich irgendwann zu lieben. Also ist Kämpfen von vorn herein sinnlos! Ich kann nur offen sein, mich so zeigen wie ich bin. Kann versuchen mit Empathie für eventuelle Unsicherheit, Unentschlossenheit und andere Einflüsse auf deiner Seite, Geduld und Verständnis zu haben. Und ja ich kann durchaus Geduld haben, wenn ich wie in diesem Fall erkenne, das DU es wert bist.Deshalb möchte ich dich ungern verprellen.Würde gerne in den kommenden Wochen, falls von deiner Seite aus noch ein Signal kommen sollte. Und du auch der Meinung bist das die Wellenlänge und Chemie stimmen könnte, durch weitere Unternehmungen ( nein nicht Schlittschuh laufen, das ist sowieso eine kühle Atmosphäre ;-) ) schauen was sich entwickelt. Zusammen "Abendteuer" erleben, Unternehmungen genießen, Spaß haben und schauen ob man Vertrauen aufbauen und innere Werte entdecken kann.Würde es wie gesagt gerne weiterhin langsam angehen lassen und Dich richtig kennenlernen und gegenseitiges Vertrauen gewinnen!Das lag mir noch aufm Herzen, dir dieses mit auf den Weg zu geben.Mag dich.
 

xoxo  

Sophisticated Sexaholic
WhatsApp ist ja an sich schon total unerotisch. Und dann noch über Gefühle sprechen, statt sie zu zeigen und der Anfangszeit das Geheimnisvolle zu lassen ... du hast den Zauber geraubt und ihre Gefühle im Kern erstickt.

Ruf an, wenn du ein Date ausmachen willst und melde dich ansonsten nicht. Das baut Spannung auf.
 

Freya  

Öfters im Forum
Nein, sorry, aber ich denke, da gibt es sehr wenig Hoffnung.
Ich würde jetzt an deiner Stelle auch nichts mehr schreiben, das wäre sonst ziemlich aufdringlich.
Du kannst nur hoffen, dass sie sich vllt. doch noch mal meldet, aber mehr ist nicht zu machen.

Und ehrlich gesagt, finde ich es ziemlich abschreckend, wie lang deine letzte Nachricht bei WhatsApp ist.
 

Blueberry   (27)

Planet-Liebe Berühmtheit
Gab es nicht erst gestern einen Thread von dir zu genau dem gleichen Thema?

Ich fände es an ihrer Stelle absolut abschreckend, solche Sachen über Whatsapp zu klären- geht gar nicht! Ein persönliches Gespräch wäre angebracht, gerade wenn es um Gefühlsdinger geht. Anrufen, ein Treffen ausmachen, ihr dann alles sagen. So geht das.

Sie hat dir schon gesagt, dass es bei ihr einfach nicht gefunkt hat. Ist schade, aber nicht zu ändern...manchmal springt der Funke eben einfach nicht über... Lass sie am besten in Ruhe und lauf ihr nicht mehr hinterher.
 

theendisnear   (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Der Funke springt nicht durch intelligente Konversation oder ehrliche Texte - das genaue Gegenteil davon nennt sich flirten :zwinker:.
Worüber habt ihr euch während eures 7-Stunden-Dates unterhalten? Habt ihr euch geneckt, wart darüber "empört", "erschüttert" oder "beleidigt"? Habt ihr euch "aus Versehen" berührt, so getan als ob ihr es beide gar nicht bemerkt habt? Hast du versucht ihre Hand zu halten oder sie dabei erwischt, wie sie dir auf den Mund schielt und ganz rot und verlegen wird, als sie bemerkt, dass dus gesehn hast?
Nimms mir bitte nicht übel, aber von dem was ich hier lese ist die Antwort auf alle diese Fragen nein :zwinker:. Falls dem so ist würde ich sagen, dass deine Chancen gegen Null gehn.
 

Fuchs1986  

Verbringt hier viel Zeit
Also würdet Ihr mir empfehlen, das ich mich zum jetzigen Zeitpunkt erstmal nicht melden sollte und wenn dann auf ein Lebenszeichen von Ihr warten soll?!
 

Kiwilein  

Meistens hier zu finden
Also würdet Ihr mir empfehlen, das ich mich zum jetzigen Zeitpunkt erstmal nicht melden sollte und wenn dann auf ein Lebenszeichen von Ihr warten soll?!
Ja unbedingt. Nicht aus taktischen Gründen, sondern weil echt zum jetzigen Zeitpunkt alles gesagt ist, vor allem deinerseits! Ihre Antwort hattest du bereits davor erhalten.
Weißt du, ich verstehe deine "Leidenschaft", und doch war diese Nachricht viel zu viel im Sinne von viel zu viele Szenarien, Möglichkeiten, eventuelle Zukunftsvisionen, Eventualitäten.
Aber um es noch mal zu betonen, ihr "es hat nicht Klick gemacht" kam vorher. Das ist ganz schön schade und das tut mir leid für dich, aber du weißt sicher selbst, dass es eben manchmal so ist, und auch wahrscheinlich schon bei dir mal so war.
Du hast also (aus meiner Sicht ersichtlich) nichts falsch gemacht, wenn ich davon ausgehe. Es ist halt einfach so.
 

Fuchs1986  

Verbringt hier viel Zeit
Wir hatten bis zum heutigen Tag kein Kontakt.
Meine Überledung war jetzt das ich Ihr zum Nikolaustag eine Kleinigkeit schicke mit einer schönen Karte und 2-3 Sätze und mich noachmal in erinnerung rufe.
Wenn dann immer noch nichts kommt, ich das Thema abhake.
 

LenFelix  

Verbringt hier viel Zeit
WhatsApp? Ehrlich?
Naja was solls. "Es hat einfach nicht Klick gemacht" ist ein extrem plausibler Grund meiner Meinung nach.
Mein Beileid, mal wieder eine unerwiderte Liebe
 
S

Shyiane

Gast
Ohje über whatsapp ist aber echt ne Nummer!
An deiner Stelle würde ich es lassen!
 

SchafForPeace  

Echt Schaf
Wir hatten bis zum heutigen Tag kein Kontakt.
Meine Überledung war jetzt das ich Ihr zum Nikolaustag eine Kleinigkeit schicke mit einer schönen Karte und 2-3 Sätze und mich noachmal in erinnerung rufe.
Wenn dann immer noch nichts kommt, ich das Thema abhake.
ähm, sie hat dich garantiert nicht vergessen.
aber es wird allerhöchstens ein "danke" kommen, vlt sogar ein "hör auf mich zu nerven", aber kein "oh, ich bin doch verknallt in dich dich"
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren