Friends,Charmed oder King of Queens

Benutzer46933  (40)

live und direkt
von friends hab ich alle folgen gesehn, einige sogar in englisch. king of queens find ich auch saulustig. mit charmed kann ich nix anfangen.
 

Benutzer12370  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin mit den Friendsstaffeln gerade bei der 7. :smile:

es gibt zwar auch andere tolle serien, aber keine kann ich so oft gucken, wie friends. SatC z. B. wird mir nach dem ersten mal schon langweilig.
 

Benutzer41838 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd Friends nehmen... So Serien gehören ja im
Original geschaut, und Carries Originalstimme ist eher
zum Weglaufen. :tongue:
war auch sehr überrascht als ich sie zum erstenmal hörte, aber mittlerweilen find ich sie wesentlich besser als die dt. synchro.

Aber zum Topic

Warum oder ??? :grin:
 

Benutzer47083 

Verbringt hier viel Zeit
IMHO kann man Friends und King of Queens nicht wirklich vergleichen. Friends ist irgendwie komplexer und weniger lustig als KoQ.
Würde mich da mal gar nicht entscheiden, sondern beides nehmen, weil beide Serien Kult sind. :grin:
 
P

Benutzer

Gast
IMHO kann man Friends und King of Queens nicht wirklich vergleichen. Friends ist irgendwie komplexer und weniger lustig als KoQ.
Ja, Friends ist auch vor allem zum Ende hin irgendwie seifenopermäßiger geworden, während King of Queens ja eine reine Sitcom ist. Ich bin immernoch für Friends:tongue:
 

Benutzer47083 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, Friends ist auch vor allem zum Ende hin irgendwie seifenopermäßiger geworden, während King of Queens ja eine reine Sitcom ist.
Naja, Friends war schon immer mehr "operig" als SitCom. (DAS nenne ich mal eine astreine Vergewaltigung der deutschen Sprache)
Hat aber, zumindest meiner unwichtigen Meinung nach, immer den Abstand zum Abgrund der absoluten Kitschigkeit gewahrt.

Ich bin immernoch für Friends:tongue:
Ich will dich auch nicht umstimmen. :zwinker:
 

Benutzer62063 

Verbringt hier viel Zeit
King of Queens! Eindeutig ohne Widerrede! :zwinker:

Heute abend wieder 2 neue Folgen *freu*
 

Benutzer41315 

Verbringt hier viel Zeit
Also bei der Auswahl wohl King of Queens, obwohl das ja täglich noch im TV kommt und ständig wiederholt wird.

Charmed wäre auch nicht übel, da man so die Story verfolgen kann ohne immer eine Woche warten zu müssen. Friends war nie so mein Fall.

Ansonsten würde ich Scrubs :smile:-D) oder Stromberg im Bereich Comedy bzw. Lost oder 24 empfehlen, wenn es spannender sein darf.
 

Benutzer14773 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Was ist eigentlich aus dem Hund, dem Pferd und dem Auto geworden?


@topic: Ich fand Charmed zwar immer toll, aber die ersten paar Staffeln sind echt nicht sehenswert, deshalb würde ich Friends nehmen.
 

Benutzer63579 

Verbringt hier viel Zeit
ich find auch alle drei super!! aber charmed wird doch späestens nach dem zweiten mal langweilig..find ich, da ich grad die spannung da toll find...
und zum schluss würd ich mich dann für friends entscheiden, da ich king of queens schon 5mal ruaf und runter gesehen habe :zwinker:
nein, ich finde das wird auch am wenigsten langweilig, und ist immer toll..
pro friends:smile:
 

Benutzer57559 

Verbringt hier viel Zeit
Eindeutig Friends. Eine meiner Lieblingsserien. Immerhin gibt es da jemanden, der fast genauso ist wie ich.

Charmed finde ich dämlich (genau wie Buffy) und KoQ habe ich noch nie gesehen, auch wenns ständig kommt und alle sagen es sei so toll.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren