freundschaftsringe/verlobungsringe??

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Dann wenn einem danach ist.. ich denke es ist egal ob er ihr oder sie ihm usw. ...

vana
 

Benutzer39252  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Die Zeit ist egal...und ich bin der Meinugn man sollte sie zusammen kaufen und wenn man das nicht will dann sollte es der Mann sein der sie kauft, weil wenn man das als Frau machen würde drängt man sich vielleicht damit dem Mann auf, jedenfalls würde das bei uns so sein...geh ich mal von aus :grrr:
 
E

Benutzer

Gast
Wir haben sie uns damals gemeinsam gekauft. Wann es soweit ist, muss jeder für sich ausmachen. Aber ich denke, wenn man weiß, dass man mit diesem Menschen alt werden will.
 

Benutzer37583  (42)

Meistens hier zu finden
Den Verlobungsring habe ich mir schenken lassen!
Ich würde auch nie einem Mann einen schenken. Hingegen habe ich schon einen Freundschaftsring verschenkt an einen guten platonischen Freund von mir.
 

Benutzer39596  (41)

Verbringt hier viel Zeit
der der als erstes das gefühl hat es tun zu wollen. kann ich aber nur theoretisch beantworten, sowas gabs bei mir noch nich
Egal ob Mann oder Frau- beim zusammenkaufen käme der überraschungseffekt zu kurz...find ich...wenigstens einer sollte "beglückt" werden (oder so)
 

Benutzer21318  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde schon darauf warten dass er das macht. Und verloben würde ich mich..ich weiß nicht, denke frühstens nachdem wir zwei Jahre zusammenwohnen und alles immer noch super läuft. Kommt finde ich aber auch etwas auf das Alter an...
 

Benutzer39246 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe noch das romantische denken, dass der Mann sowas in die Hand nehmen sollte. ich würde mir als Frau da ein wenig komisch vorkommen, obwohl wir in einem Zeitalter leben, wo die Frauen von Emanzipation reden, trotzdem würde ich das nicht machen! :grin:

LG
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Wenn überhaupt, dann nur wenn beide gemeinsam Ringe kaufen. Ich find´s eher gesagt ziemlich dämlich. Irgendwann trennt man sich doch und dann ärgert man sich nur darüber.
Und mit einem "Freundschaftsring" fühl ich mich direkt irgendwie markiert, wie eine Taube aus einem Taubenschlag mit einem Ring am Fuß, so angekettet. Kann ich auch schwer erklären, ist halt so ein Gefühl - nee, muß ich nicht unbedingt haben. Frauen, die auf so etwas drängen, sind mir auch erst Mal sehr suspekt. :grrr:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
also nen freundschaftring habe ich mir mit einem kupel und 2 freundinnen gekauft, ale zusammen natürlich. aber keiner von uns kann jetzt genau sagen wie lange wir da schon befreunde waren. ist schon 4 jahre her und wir tragen sie alle immer noch und sind befreundet :gluecklic

mein süßer und ich werden uns zusammen... naja nicht ne art verlobungsringe... sondern eher ringe, die uns einfach an denanderen erinnern sollen kaufen. wenn wir uns 6 monate kennen.
 
C

Benutzer

Gast
Ich find´s eher gesagt ziemlich dämlich. Irgendwann trennt man sich doch und dann ärgert man sich nur darüber.
Und mit einem "Freundschaftsring" fühl ich mich direkt irgendwie markiert, wie eine Taube aus einem Taubenschlag mit einem Ring am Fuß, so angekettet. Kann ich auch schwer erklären, ist halt so ein Gefühl - nee, muß ich nicht unbedingt haben. Frauen, die auf so etwas drängen, sind mir auch erst Mal sehr suspekt.
Dito, eh ich mich anketten lasse, muss schon 'ne Menge Zeit verstrichen sein und es muss klar sein, dass es was wirklich Ernstes ist. Den Verlobungsring oder einen Freundschaftsring könnte ER auch mir schenken, Hochzeitsringe sollten gemeinsam ausgesucht werden.
Aber wie gesagt, ein großer Ringfan (außer als Schmuck) bin ich nicht.
Schmuck hab ich von meinem Freund schon bekommen :zwinker: , jedoch keinen Ring mit Bedeutung :gluecklic .
 

Benutzer16248  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Haben uns nach knapp nem Jahr schon Ringe geschenkt, die wir dann zur Verlobung zu unseren Verlobungsringen und bei der Hochzeit zu unseren Eheringen gemacht haben.

Hatten einfach nicht das Geld jedesmal neue Ringe zu kaufen und wollten als Eheringe auf Dauer dann nicht irgendwelchen Billigkram ausm Angebot nehmen.

Also warten wir in Ruhe bis wir das Geld für die Ringe haben die wir wollen und holen sie uns dann. Bis dahin tragen wir stolz die Ringe die wir uns am Anfang unserer Beziehung geschenkt haben.
 
B

Benutzer

Gast
ich hab meinem freund den freundschafts-/verlobungsring auf geburtstag geschenkt. wir waren schon 2 jahre zusammen, oder so!

haben sie dann gemeinsam ausgesucht und uns japanische sprichwörter rausgesucht, die wir dann haben übersetzen lassen.

ich finde die ringe sind super geworden und sehr individuell!

als was sie schlussendlich wirklich gelten, haben wir uns nicht geeinigt. also sie sind irgendwie schon auch als verlobungsringe gedacht!!
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Freundschaftsringe? Nö. Mit Schmuck kann ich eh nich soviel anfangen, und wenn dann trag ich eher mal ne Kette als nen Ring weil mir Ringe z.B. in der Schule tierisch aufn Senkel gehn. Außerdem wüsste ich eh nicht, was ein "Freundschaftsring" eigentlich zu sagen haben soll.
Wenn mein Freund mich heiraten wil, soll entweder er die Ringe besorgen oder wir beide zusammen. Da er aber eh gegen so gut wie jedes Material allergisch ist, wird er aber wohl eh nie nen Ring tragen..
 

Benutzer9207  (38)

Verbringt hier viel Zeit
fire cat schrieb:
Die Zeit ist egal...und ich bin der Meinugn man sollte sie zusammen kaufen und wenn man das nicht will dann sollte es der Mann sein der sie kauft, weil wenn man das als Frau machen würde drängt man sich vielleicht damit dem Mann auf, jedenfalls würde das bei uns so sein...geh ich mal von aus :grrr:

Hmm - und der Mann drängt sich damit nicht auf? Merkwürdige Logik...?
 

Benutzer31272  (37)

Verbringt hier viel Zeit
also war ja 2 mal verlobt, eine verlobung ist aufgelöst und die zweite ist eingelöst und nennt sich deshalb Ehe :smile: hab jeweils von ihm den ring bekommen, einmal gemeinsam ausgesucht und dann verlobt und einmal verlobt und da mir der ring nicht gefallen hat haben wir uns gemeinsame ausgesucht.

okay das erste mal verlobt nach 8 monaten beziehung und 10 monate später kam das aus, dann kam es überraschend von meinem Mann nach nem halben Jahr beziehung aber an der hochzeit waren wir dann 2 Jahre und 8 Monate zusammen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren