Freundschaftsanfragen von unbekannten Leuten

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Hallo zusammen!

Auf Facebook passiert es mir in letzter Zeit häufiger, dass ich von mir total unbekannten Leuten Freundschaftsanfragen erhalte. Wenn ich mir deren Profile ansehen sehe ich da genau null Übereinstimmungen mit mir. Beim ersten Mal dachte ich, dass sich da einfach nur jemand verdrückt hätte (passiert mit dem Handy-Touchscreen ja mal). Aber so langsam kann das kein Zufall mehr sein.

Wie reagiert Ihr? Schreibt Ihr die Leute aus neugierde an? Nehmt Ihr die Anfrage an?

Ich habe die Leute bisher immer ignoriert...
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich bin weder "Freundesammler" noch nutze ich FB als Kontaktbörse - und sonderlich aktiv bin ich da eh nicht. "Fremde" Anfragen ignoriere ich/lehne ich ab - ich nehme nur Anfragen von Menschlein an, die ich bereits anderweitig kennengelernt habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Ablehnen mit einem kurzen Hinweis per Nachricht, dass ich nur mir bekannte Menschen adde.
 

Benutzer149315 

Öfters im Forum
Da Ich mitunter sehr viele Leute treffe, kann es sein, dass Ich mich nicht an die Person erinnere, deswegen ist mein Standardvorgehen, die entsprechende Person anzuschreiben, ob Ich sie denn kenne.
Falls eine positive Antwort die Folge ist, mit einer logischen Antwort und Ich mich erinnern kann, nehme Ich die Freundschaftsanfrage an, ansonsten nicht.

Ich habe kein Interesse daran zig Freundschaften zusammen.
 

Benutzer113048 

Sehr bekannt hier
Ich ignoriere Freundschaftsanfragen von mir unbekannten Menschen. Ganz besonders dann, wenn diese ohne zusätzliche Nachricht kommen.
Bei mir sind das nämlich häufig recht eindeutige Fakeprofile (also neu registriert, ohne jegliche Infos im Profil, ohne Freunde, ohne Bild) und das ist mir dann zu dubios.
 

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
ohne jegliche thematische verbindung zu demjenigen (ich schau dann auch aufs profil) oder erkärende PN lösche ich solche anfragen bei FB einfach.kommt zum glück selten vor.
allerdings vernetze ich mich dort zum großteil auch zum zweck der tierrechts-arbeit,so dass ich von fremden,aber offensichtlich veganen usern die anfragen annehme (nachdem ich ihr profil gecheckt habe oder mich an gute postings von ihnen erinnere).
 

Benutzer158567 

Sorgt für Gesprächsstoff
Wenn ich mir unsicher bin ob man sich nicht doch irgendwo kennengelernt hat dann frag ich nach. Aber da ich eigentlich ein ganz gutes Gedächtnis habe, werden die Anfragen meistens ignoriert.
 

Benutzer85989 

Meistens hier zu finden
Das kam vor kurzem :grin: und ich war erstmal überrascht gewesen, weil man mir nur eine Freundschaftsanfrage schicken kann, wenn man einen "gemeinsamen Freund" hat. Das war dann auch so, aber sein Name und sein Gesicht haben mir überhaupt nichts gesagt und ich habe mich auch gefragt, was er denn will, denn auf meinem Profilbild sieht man mich auch nur von hinten und alle Profilangaben sind auch komplett privat eingestellt. Habe abgelehnt und auch nichts geschrieben.
 

Benutzer150539 

Sehr bekannt hier
Wenn ein möglicher Zusammenhang (Freunde, Uni, Szene etc.) besteht, dann frag ich nach, adde aber eigendlich nur Menschen, die ich im RL auch kenne (Ausnahmen bestätigen die Regel). Gewisse Profile sind aber sehr eindeutig nicht bekannt (ich hab nen persichen Vornamen, da häufen sich arabische Anfragen) und ohne "Verlinkung" und da oft keine Reaktion auf Nachfragen kommt, ignorier ich solche Anfragen ziemlich strikt.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Lehne ich ab und reagiere nicht weiter auf solche Anfragen.
 
G

Benutzer

Gast
Immer ignoriert.

Es sei denn, es ist ein sympathischer Typ. Dann frage ich mal ob man sich iwo her kennt.
 
R

Benutzer

Gast
Hallo zusammen!

Auf Facebook passiert es mir in letzter Zeit häufiger, dass ich von mir total unbekannten Leuten Freundschaftsanfragen erhalte. Wenn ich mir deren Profile ansehen sehe ich da genau null Übereinstimmungen mit mir. Beim ersten Mal dachte ich, dass sich da einfach nur jemand verdrückt hätte (passiert mit dem Handy-Touchscreen ja mal). Aber so langsam kann das kein Zufall mehr sein.

Wie reagiert Ihr? Schreibt Ihr die Leute aus neugierde an? Nehmt Ihr die Anfrage an?

Ich habe die Leute bisher immer ignoriert...

Vielleicht fanden dich die Leute einfach interessant und wollten Kontakt mit dir aufbauen? Ist da jetzt etwas verwerfliches dran? :what:
 
G

Benutzer

Gast
Vielleicht fanden dich die Leute einfach interessant und wollten Kontakt mit dir aufbauen? Ist da jetzt etwas verwerfliches dran? :what:

Naja, es sind zum Großteil Leute aus Afrika, aus dem arabischen Raum oder iwelche Asiaten mit 15999 Freunden. Ich finde solche Anfragen verwerflich bzw nervig.
 

Benutzer159029  (29)

Öfters im Forum
Wie reagiert Ihr?
Zuerst bin ich natürlich verwundert, wobei ich dann mal schaue, ob die Person in einer FB Gruppe ist, der ich auch angehöre, in meiner Gegend wohnt, auf dieselbe Uni geht, usw.

Schreibt Ihr die Leute aus neugierde an?
Nein, das tue ich nie.

Nehmt Ihr die Anfrage an?
Wenn ich eine Übereinstimmung sehe, dann ja, ansonsten Nein. Aber witzig. Erst vorgestern? habe ich eine Anfrage erhalten und kannte die Person nicht. Nachdem im Profil stand: Nach Wienner gezogen vor x Monaten war ich skeptisch, denn, wenn man nicht einmal Wien, eventuell meinte die Person Vienna? korrekt schreiben kann, dann weiß ich nicht, was ich von der Anfrage halten soll. Gerade bei der momentanen Flüchtlingswelle muss man ja eher vorsichtig sein.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren