Freundschaft zwischen Mann und Frau

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, ausser es sind beide glücklich und dauerhaft ohne Singlezeiten vergeben. Ich hatte und habe platonische Freundschaften, aber da ist nicht ein Mann dabei, der nicht mindestens einmal versucht hätte, mehr aus der Freundschaft zu machen. In der Vergangenheit sind denn auch viele meiner Freundschaften mit Männern exakt daran zerbrochen. Ein oder zwei haben das "überstanden" und bestehen heute noch. Einer davon ist allerdings in ner Beziehung und hat zwei Kinder, der andere ist einfach so in ner Beziehung. Als sie noch Single waren, wars anders und wären sie wieder Singles, wärs garantiert wieder anders.

Bei mir funktioniert es definitiv nicht, zumindest keine tiefe Freundschaft. Alle männlichen Bekannte, die ich heute habe, waren entweder mal in mich verliebt oder ich in sie, trotzdem wurde nie etwas draus und inzwischen versteht man sich einfach nur gut. Allerdings mehr auf Smalltalkbasis per Mail oder Telefon, Treffen finden selten statt und zu zweit gleich gar nicht.

Es war noch nie der Fall, dass ich einen Mann kennengelernt habe und wir uns beide direkt auf "Freundschaft und nicht mehr" geeinigt haben. Aber da bin ich wohl die Ausnahme, wenn ich mir die anderen Beiträge hier durchlese. :grin:

Oh ich sehe grade diesen Beitrag und sage: Nö, bist du nicht - 100% dito ;-)
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Nein, ausser es sind beide glücklich und dauerhaft ohne Singlezeiten vergeben.
Es geht auch, wenn beide Single sind. Ich bin fast nur von Single Maennern umgeben (Informatikfachbereich ;-)) und trotzdem kann man nur befreundet sein. Das kann auch nicht daran liegen, dass ich zu unattraktiv waere, da ich in Clubs durchaus sehr oft angesprochen werde.;-)
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
(Informatikfachbereich ;-))

:grin: :grin:

~Raven~ schrieb:
und trotzdem kann man nur befreundet sein. Das kann auch nicht daran liegen, dass ich zu unattraktiv waere, da ich in Clubs durchaus sehr oft angesprochen werde.;-)

:grin:

Bei mir hat es wirklich absolut nie funktioniert. Und wenn dann halt mal versucht wurde, da mehr rauszuholen, war danach einfach der Wurm drin oder eben, die Freundschaft (?) ist daran ganz zerbrochen. Fand ich immer sehr schade, da waren nämlich wirklich welche dabei, die mir viel bedeutet haben.

Was knapp funktioniert, sind lockere Bekanntschaften. Selbst da ist es heikel, aber das geht manchmal noch. Aber echte Freundschaften, die die Tiefe und Stabilität erreichen, die auch meine Frauenfreundschaften erreichen: leider nein.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Was knapp funktioniert, sind lockere Bekanntschaften. Selbst da ist es heikel, aber das geht manchmal noch. Aber echte Freundschaften, die die Tiefe und Stabilität erreichen, die auch meine Frauenfreundschaften erreichen: leider nein.
Dafuer klappt es bei mir mit tiefen Frauenfreundschaften fast nie und bis vor 3 Jahren hatte ich ueberhaupt keine weibliche enge Freundin.;-)
 

Benutzer66580 

Meistens hier zu finden
Ich denke schon, dass das geht. In der Realität nur irgendwie schwer umsetzbar ... ich hab einen sehr guten Freund, der ist allerdings schwul. Ich bin mir sicher, dass wir auch befreundet wären, wenn er nicht schwul wäre, nur wenn ich ganz ehrlich bin -- ich weiß nicht, ob wir soo eng befreundet wären. Denn auch wenn wir nicht füreinander in Frage kommen würden, wäre da vielleicht immer so eine komische Spannung oder so? Ich weiß es nicht.

Ansonsten hab ich keine männlichen Freunde, bin mir auch nicht ganz sicher wieso. Ich hab ja mit Frauen in der Regel nur wenig Gemeinsamkeiten und daher auch nur wenige Freundinnen, aber Männer sind irgendwie meistens noch offensichtlich primitiver (ja, sorry ...) und das geht bei mir nunmal gar nicht. Naja, vielleicht find ich ja mal einen guten männlichen Freund / Kumpel.

Was ich mir nicht vorstellen kann, ist eine nur-Freundschaft mit einem Mann, den ich wirklich insgesamt supertoll finde. Da würde ich mich zwangsläufig irgendwann verlieben, das weiß ich aus Erfahrung. Sowas ist ja aber auch sehhhhhhhr selten, zählt von daher jetzt hier nicht wirklich rein.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Dafuer klappt es bei mir mit tiefen Frauenfreundschaften fast nie und bis vor 3 Jahren hatte ich ueberhaupt keine weibliche enge Freundin.;-)

Ich muss der Fairness halber sagen, dass ich natürlich auch schon enge Frauenfreundschaften hatte, die zerbrochen sind. Allerdings aufgrund typischer Frauenprobleme (Missgunst, Eifersucht, etc.pp.).

Aber schlussendlich habe ich einige Frauenfreundschaften, die seit 13, 14 Jahren bestehen. Bei Männern hat das nie so lange gehalten. Die zwei, die mir geblieben sind, die ich als echte Freunde bezeichnen würde, habe ich aber immerhin auch schon seit knapp 6 respektive gut 4 Jahren. Na wenigstens das :grin:
 

Benutzer12370  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Funktioniert vor allem, wenn man sich gegenseitig nicht sexuell attraktiv findet und kein eifersüchtiger fester partner das ganze sabotiert.

Jedenfalls waren das bei mir immer die Hauptscheiterkriterien...
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ja, kann funktionieren, kenne es sowohl von anderen sehr langen Freundschaften als auch bei mir selbst, aber die Fälle, in denen wirklich nie einer von beiden mehr will sind sicher in der Minderheit im Vergleich zu den anderen.
 

Benutzer38771 

Verbringt hier viel Zeit
!!!!

ich mein jetzt nicht nur so befreundet sein, sondan richtig eng befreundet sein,bester freund halt...

:cool1:
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Off-Topic:
Es geht auch, wenn beide Single sind. Ich bin fast nur von Single Maennern umgeben (Informatikfachbereich ;-)) und trotzdem kann man nur befreundet sein. Das kann auch nicht daran liegen, dass ich zu unattraktiv waere, da ich in Clubs durchaus sehr oft angesprochen werde.;-)

Sag bloß, das Nerd-Klischee von den verpickelten, bebrillten Informatikern, die sich nur in Zahlen und ihren PC verlieben könnnen, hat einen wahren Kern??? Ich kenn zwar keinen Informatiker näher...aber das an diesem Klischee was dran sein könnte, kann ich mir gar nicht vorstellen ;-). Ist unter Informatikern die Single-Quote tatsächlich höher als unter anderen Berufsgruppen?
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Auch wenn es diese Frage schon ziemlich oft gab...

Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass es sehr gut funktioniert.
Bei einer ganz besonderen Freundin sogar schon seit schätzungsweise 6-7 Jahren...
 

Benutzer74554 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an.

Wenn er in mich verliebt ist oder ich in ihn, dann nein. Wenn von beiden kein Interesse an einer Beziehung besteht dann ja.
 
D

Benutzer

Gast
Ich kenne meine beste Freundin nun schon seit fast vier Jahren. Und trotz der Tatsache, dass sie wirklich toll aussieht, habe ich nur freundschaftliche Gefühle für sie...und das wird auch so bleiben
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
hat bei mir jahrelang funktioniert, bis neugierde aufkam. sex ist aber nicht passiert.
 

Benutzer84021 

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an... ob beide mit sich und ihren Gefühlen vollkommen im klaren sind.
Grundsätzlich spricht nichts dagegen, oft ist es aber nicht ganz einfach.
Ich kann auch freundschaftlichen Kontakt zu einer Frau haben die ich attraktiv finde, aber nur wenn ich meine sexuellle Reaktion auf die Frau als naturgegeben einfach akzeptiere und mich nicht hineinsteigere, und gleichzeitig nie den Blick auf die Person an sich mit all ihren Eigenschaften und Macken die ein ernsthaftes Interesse verhindern verliere.
Und das kann eine ziemliche Gratwanderung sein.

Bei wirklichem Interesse ist eine Freundschaft nicht möglich ohne sich selbst zu leugnen, da würde ich mir zuliebe auf Kontakt verzichten.

Allerdings bleibt eine gewisse Distanziertheit meistens bestehen..

Das sehe ich hier ähnlich wie neverknow, eine wirklich tiefe emotionale Verbindung mit einer für mich attraktiven Frau, die rein freundschaftlich bleiben soll, kann ich mir nicht vorstellen.
Da wird viel zu schnell Liebe draus.
 

Benutzer38771 

Verbringt hier viel Zeit
danke für die vielen antworten!!!
ich glaub dass eine wirkliche enge freundschaft, wo man sich auch fast jeden tag sieht und viiiiel zeit miteinander verbringt nicht lange funktionieren kann....
weil eben, wie schon gesagt, dann viel zu schnell liebe draus wird, auch wenn mans viell zuerst selbst nicht merkt....
hab jez vor n paar monaten wen kennengelernt, durch di schule, mit dem ich mich einfach bestens verstehe,alles teile,über alles redn kann,der obwohl wir eignetlich komplett verschieden sind mir trotzdem total ähnlich is...usw. :smile:
und EIGENTLICH hätt ich wirklich gern nen besten freund,weils einfach toll is :smile: und er ne beste freundin...
nur hab ich irgentwie sowas im gefühl dass das nicht lange funktionieren wird... -.- :eek:
also nicht dass ich jez irgentwie absichten hätte oder so,absolut nicht,hab in total gern,freundschaftlich, aber ich kenn mich... und ich glaube zu wissen dass ich wenn ich viiiel zeit mit jemanden verbringe mich leicht in denjenigen verlieben... :ratlos:
 

Benutzer34429 

Verbringt hier viel Zeit
hatte mit eine Frau eine Freundschaft ,nur sie dachte das ich was von ihr wollte ,freundschaft hab ich dann abgebrochen
 

Benutzer15848 

Meistens hier zu finden
Funktionieren kann es schon, das weiß ich - aber nicht ohne zwischenzeitlich auftretende Probleme für wenigstens einen.
Ich bin mir sicher, dass EINER zu irgendeinem Zeitpunkt mehr will. Die Frage ist nur, wie man damit umgeht, das muss ja nicht zwangsweise ein Problem für die Freundschaft darstellen.
Außerdem kann sich das ja auch wieder ändern, und langfristig gesehen funktioniert die Freundschaft dann sogar gut.
 

Benutzer27369  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir funktioniert es nur, solange ich weiß, dass sie vergeben ist.

Mit einer, die Single ist, kann ich mir keine Freundschaft vorstellen, da ich mich früher oder später mit großer Warscheinlichkeit in sie verlieben würde, und das versuche ich zu vermeiden.
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Aber sicher !

Und meine weiblichen Freunde sind objektiv sehr hübsche Frauen.

Aber ich würde sie alle nach drei Tagen aus dem Fenster werfen, wenn ich mit ihnen zwangsweise zusammen sein müsste :grin: :grin: :grin:

:tongue:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren