Freundschaft nach Liebesbeichte in Gefahr?

Benutzer159743  (38)

Ist noch neu hier
Hallo,
ich habe ein starkes Problem. Ich (33)habe über ein Jahr mit einer jungen Dame Mitte 20 über Facebook und später per Mail Kontakt gehabt, die letzten drei Monate sehr intensiv, das es teils sogar einem Chat glich. Wir haben uns absolut super verstanden und Sympathien bestehen auf jeden Fall auf beiden Seiten. Wir haben beide dieselbe Interessen und deswegen hatten wir uns auch im Dezember getroffen. Ein paar Tage später trafen wir uns wieder da ich ihr noch Dateien auf den Rechner überspielen musste. Genau da passierte es dass ich mich in sie verliebt habe. Wir schrieben hinterher weiter, zwischendurch telefonierten wir unterhielten uns halt über Gott und die Welt und wollte eigentlich schon ein richtiges Date ausmachen. Dann kam der riesen Schock für mich: Sie ist lesbisch und führt mit einer etwas älteren Frau eine Fernbeziehung. Für mich ging in dem Moment eine Welt unter.
Ich weiß nicht ob es gut war aber ich musste meinen Gefühlen freien Lauf lassen. Ihr tat es selber sogar leid und sie hätte ja auch überhaupt kein Problem damit. Als ich sie fragte ob sie jetzt wohl den Kontakt abbrechen wollen würde meinte sie, nee sie wäre ja auch noch mit einer gut befreundet von der sie was wollte, sie hat da absolut kein Problem mit.
Letztlich ist es auch so eine Beziehung wird es wohl nie geben aber letztlich habe ich sie durch unsere vielen Unterhaltungen auch so sehr ins Herz geschlossen.
Das alles war vor einer Woche. Jetzt schrieb sie mir, sie möchte mit mir nicht mehr zusammen arbeiten sondern generell lieber alleine. Sie schrieb mir aber auch wir können ja nach wie vor Kontakt halten. Auf die letzte Mail wo ich ihr meine Sorgen ausschüttete antwortete sie nicht.

Ich muss dazu sagen, mir fällt es selber schwer Leuten zu vertrauen, selbst bei meinem besten Freund werde ich nervös wenn ich ihn Tage lang nicht erreiche.
Ich weiß nicht was ich davon halten soll, ich wär echt traurig wenn daran eine Freundschaft zugrunde gehen kann, vielleicht hätte ich es ihr nicht beichten sollen. Oder soll ich erst mal Zeit gewinnen?
 

Benutzer157636  (44)

Öfters im Forum
Gib ihr etwas Zeit und bedräng sie nicht. Wenn du ihr wichtig bist, wird sie sich schon von selbst wieder melden...

Ich find es übrigens mehr wie ok, das du ihr deine Gefühle gestanden hast. Jetzt weißt du wenigstens woran du bist, auch wenn es wehtut.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren