Freundin Zuneigung gestehen

Benutzer152906 

Meistens hier zu finden
Gegenfrage ... was soll das bringen ? Sie hat scheinbar kein wirkliches Interesse (mehr) an Dir, denn sonst hätte Sie nicht 2 Monate lang nichts von sich hören lassen.

Beim nächsten Mal solltest Du vielleicht mit Zuneigungsbekundungen nicht so lange warten. Ist zumindest etwas komisch, das Sie es wohl mal gesagt hat, Du aber die ganze Zeit nicht ?

P.S. Bist Du jetzt 16 (Text) oder 15 (Profil) ?
 

Benutzer109811 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo yannicfred,

ich möchte dich im Gegenteil zu meinem Vorposter nicht komplett entmutigen, ich finde deine Geschichte jedoch ein wenig dubios. Da musst du uns noch ein paar zusätzliche Details geben. :zwinker:

Die ganze Sache läuft anscheinend schon relativ lange. Warum gab es dann nur ein Treffen, wenn ihr schon beide ineinander verliebt wart? Ich hätte an deiner Stelle (vor allem noch mit 16) wahrscheinlich keine Sekunde gefackelt und mich ständig mit ihr getroffen. Es ist komisch, wie viele Leute hier sagen, sie hätten mit xy so und so lange täglich geschrieben, aber der direkte Kontakt bleibt öfters auf der Strecke.

Sollte sie wirklich (immer noch) in dich verliebt sein und solltest du nie gesagt bzw. gezeigt haben, wie du zu ihr stehst, hat sie vielleicht irgendwann einfach immer dich schreiben lassen, um von dir eine Art Anerkennung zu bekommen. Vielleicht hat sie, genau wie du, ganz bewusst abgewartet. In dem Fall würde ich sagen, dass selbst eine längere Funkstille nicht sooo schlimm ist. Du kannst es letztlich nur ausprobieren. Wenn du sie wirklich magst, lade sie noch mal zu einem Treffen ein. Man sagt ja, alte Gefühle rosten nicht. :smile:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich habe das in deinem Alter auch gemacht: einfach zurückhalten und sehen, ob da was von meinen gegenüber kommt. So 15 Jahre später muss ich aber sagen, dass das ein ziemlich bescheuerter Test dafür ist, wieviel jemand für dich empfindet. Vielleicht wartet ihr beide gerade in einem "Deadlock" auf den anderen zu schreiben? Vielleicht ist sie es einfach gewohnt, dass du die Initiative sonst aufgegriffen hast? Weiterhin musst du dir mal vor Augen führen, dass sich alle Beziehungen und Liebesgeschichten entwickeln müssen, keine Kommunikation aber Stillstand bedeutet.

Darum zwei Dinge:
1. Wenn du willst, dass du nicht immer die Initiative ergreifen musst in eurer Kommunikation (was völlig okay ist) - sag ihr das explizit und erinnere sie freundlich daran, dass du dich sehr freust, wenn sie dich auch mal von sich aus anschreibt.
2. Willst du wirklich wissen, was sie für dich empfindet und wie wichtig du für sie bist? Dann stelle sie nicht vor künstliche Tests, sondern verbringe Zeit mit ihr und lerne sie besser kennen. Idealerweise online wie auch offline.

Viel Erfolg!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren