Freundin wird molliger

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
Olisec schrieb:
und was soll dieser ganze rummel um reife oder unreife?

*mich auch mal zu wort meld*

Wenn Leute ihre (potentiellen) Partner nach dem auswählen oder beurteilen, was ihre vermeintlichen Freunde über ihn / sie denken, kann man das denke ich schon als unreif bezeichnen.
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
und was soll dieser ganze rummel um reife oder unreife?

Das sag ich dir:

Schon immer war es so, dass wenn jemand pummelig oder gar dick ist immer gelästert wurde. (Eine sehr gute Freundin von mir, wurde damals so sehr gehänselt, dass sie sich nicht mehr zu Schule getraut hat - und sie hatte wirklich nur ne kleine Rolle am Bauch) Hauptsächlich in der Grundschule. Man ist kindisch, sucht sich ein Opfer und lästert. Ist doch logisch.

Wenn mich meine Freundinnen ansprechen würden und über meinen Freund ablästern würden, dann wäre bei mir aber Theater. Ich stehe zu meinem Freund und habe Respekt vor ihm. Wenn ich ein Problem mit 10/20 Kilo Übergewicht habe, dann ist man einfach nicht reif genug um damit umgehen zu können. So sehe ich das.
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
Das sag ich dir:

Schon immer war es so, dass wenn jemand pummelig oder gar dick immer gelästert wurde. Hauptsächlich in Grundschule. Man ist kindisch, sucht sich ein Opfer und lästert. Ist doch logisch.

Wenn mich meine Freundinnen ansprechen würden und über meinen Freund ablästern würden, dann wäre bei mir aber Theater. Ich stehe zu meinem Freund und habe Respekt vor ihm. Wenn ich ein Problem mit 10/20 Kilo Übergewicht habe, dann ist man einfach nicht reif genug um damit umgehen zu können. So sehe ich das.
warum ist man denn nicht reif genug wenn man jemanden der übergewicht hat nicht sexuell attraktiv findet?
und ich weiss ja nicht wie ihr frauen das amcht, aber wir unterhalten uns schonmal über potentielle freundinnen.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
@ Olisec: Ab einem gewissen Alter akzeptiert man die Menschen so wie sie sind und man sucht sich seinen Freundeskreis ja auch nicht nach dem Äußeren! Ich finde es durchaus kindisch wenn man über die Partnerin eines Kumpels lästern muss, bloß weil sie etwas moppliger ist! :kopfschue
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
@ Olisec: Ab einem gewissen Alter akzeptiert man die Menschen so wie sie sind und man sucht sich seinen Freundeskreis ja auch nicht nach dem Äußeren! Ich finde es durchaus kindisch wenn man über die Partnerin eines Kumpels lästern muss, bloß weil sie etwas moppliger ist! :kopfschue

ich finds ja super wie reif und verständnisvoll ihr alle seid, aber ich versteh mich mit meinen freunden so gut das ich auch mal kritik äusern darf und mir auch gerne die argumente meienr freunde anhöre ohne sie zu verteufeln wenn die mal negativ ausfallen.
für frauen steht halt einfach der partner im mittelpunkt und andere stellen eben ihren freundeskreis an erster stelle.
 

Benutzer10379  (41)

Verbringt hier viel Zeit
meine fresse!! wieviel muss man dafür essen ?

mir wärs auf dem 2. bild schon zu viel, aber gottseidank sind geschmäcker verschieden :smile:
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
warum ist man denn nicht reif genug wenn man jemanden der übergewicht hat nicht sexuell attraktiv findet?

Olisec, du hast nicht gut genug gelesen. Es geht um das Geläster deiner "Freunde"...so ein Benehmen finde ich mehr als unreif.

Was du sexy oder auch nicht findest ist deine Sache.
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
Olisec, du hast nicht gut genug gelesen. Es geht um das Geläster deiner "Freunde"...so ein Benehmen finde ich mehr als unreif.

Was du sexy oder auch nicht findest ist deine Sache.

lästern war auch der falsche ausdruck, mir fehlt nur grad ein passenderes wort für "hey die tussi mit der du da rumknutschst, die hat schon nen zieeemlich breiten hintern.."
 

Benutzer2295  (36)

Sehr bekannt hier
(ma)donna schrieb:
Olisec, du hast nicht gut genug gelesen. Es geht um das Geläster deiner "Freunde"...so ein Benehmen finde ich mehr als unreif.

Genau.

Und ansonsten: Ich bin schon groß, ich kann alleine entscheiden, mit wem ich etwas mache, dafür muss ich nicht erst meine Freunde fragen. :tongue:


Olisec schrieb:
lästern war auch der falsche ausdruck, mir fehlt nur grad ein passenderes wort für "hey die tussi mit der du da rumknutschst, die hat schon nen zieeemlich breiten hintern.."

Und!? Wie würdest du da reagieren?
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ja gut, deine Verwandtschaft. Wenn die Schönheit in der Familie liegt ist das auch kein großes Kunststück.
Lesen.....(in Zahlen: Verwandte sind es davon 3)
Mir fallen so aus dem Stegreif mind. 10 aus meinem Bekanntenkreis/Verwandtenkreis ein, die 50+ sind und super ausschauen :grin:

edit: ich würde ja gerne prominente Beispiele bringen aber dann schreien wieder alle "der/die ist geliftet!!!" :wuerg:
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
das hat überhaupt nix mit reife zu tun. ich hatte noch nie eine freundin die etwas zuviel gewogen hat. ich hab nur gesagt das ich es sehr gut anchvollziehen kann das es eine beziehung belastet wenn ein partner von den freunden des anderen nicht akzeptiert wird.
und was soll dieser ganze rummel um reife oder unreife?
Ich würde eher sagen, dass du in dem Fall komische Freunde hast.
In meinem Freundeskreis ist noch nie über die nicht ganz perfekte Figur des Partners irgendeines anderen gelästert worden.
Freunde müssen schließlich bloß mit seiner Art klarkommen, da wird doch wohl eher gelästert wenn sich jemand komisch benimmt :rolleyes:

Und selbst das ist nicht sonderlich verbreitet, wenn man über die Macke hinwegsehen kann, schließlich muss man ja nicht mit der Person leben.

Off-Topic:
übrigens finde auch ich es bemerkenswert, dass Threads über Gewicht und Körperfülle eher die Damenwelt anlockt *g* auch wenn ich zu selbigen gehöre
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Sobald jemand abfällig über meinen Freund redet, werd ich zum Tier.

Würde jemand zu mir sagen "Hör mal, dein Freund ist aber ganz schön dick" hätte ich mir das angehört und gesagt "Egal, ich stehe zu ihm".

Wir reden ja jetzt nicht von krankhafter Fettleibigkeit...

Ich stehe zu ihm, habe Respekt vor ihm und liebe ihn auch wenn er sogar dick ist.

@Honeybee

Jo, hab ich gelesen.

Ist auch kein Kunststück, schließlich suchst du dir deine Bekannten doch nach dem Aussehen aus, da kann ja kein Fetter/Hässlicher dabei sein.


Off-Topic:
übrigens finde auch ich es bemerkenswert, dass Threads über Gewicht und Körperfülle eher die Damenwelt anlockt *g* auch wenn ich zu selbigen gehöre

Off-Topic:
Falls du mich unter anderem meinst .... ja, ich liebe dieses Thema, weil ich soviel mitzuteilen habe.... :smile: :zwinker:
 

Benutzer11714 

Benutzer gesperrt
[x] Ich wuerde dringenst raten, abzunehemen, ansonsten wuerde ich Schluss machen
Hier mal eine neue Umfrage: Was wuerdet Ihr tun, wenn Euere Freundin anfaengt, signifikant zuzunehmen? Ich rede dabei nicht von 2 oder 5 kilo, sondern richtig.

Um mal zu illustrieren was ich meine, schaue man sich diese Bilder an. (Disclaimer: Die hab ich nicht selbst ins Netz gesetzt, die sind aus einem oeffentlichen Album frei zugaenglich, ich poste nur die Links.)

http://community.webshots.com/photo/134311346/1134312753055046581cFcimy (Rechts -- vor ein oder 2 Jahren)

http://community.webshots.com/photo/278855460/1310232279055046581nZvhxm (Mitte -- bereits mit etwas Speck in der Bauchgegend)

http://community.webshots.com/photo/547163164/2234834000080407291PSDCpo (links -- wowww!!!)

http://community.webshots.com/photo/549147087/2463089610087365758pxAlNf (rechts -- noch mehr wowww!)

Also mir persoenlich gefaellt ja so eine Entwicklung. Waert Ihr da auch begeistert, oder waere Euch das egal, oder wuerdet Ihre Euere Freundin mehr oder weder subtil zwingen abzunehmen oder eh gleich Schluss machen?

Was waere Euere Reaktion auf so etwas?
So eine Entwicklung ist krank und grenzt an Selbstverstümmelung. Das sind keine Rundungen mehr, das sind Fettberge. Wurden ihr die Fette etwa intravenös zugeführt?
Ich frage mich, wieso sich ein Mensch so verändert und ob da nicht eine physische oder psychische Krankheit vorliegt. Sollte dies freiwillig und/oder aus Faulheit passiert sein, ist das für mich ein charakterlicher Grund gegen eine Beziehung.
Ab einem gewissen Alter akzeptiert man die Menschen so wie sie sind
Menschen sollten in der Lage sein, sich positiv zu verändern, alles andere akzeptiere ich nicht. Jedenfalls assoziiere ich "erwachsen sein" nicht mit Stillstand.
und man sucht sich seinen Freundeskreis ja auch nicht nach dem Äußeren!
Freundeskreis und Partner sind ein Unterschied :!_alt: Mit einer Frau die ich nicht hübsch finde, kann ich eine super Freundschaft haben, aber niemals eine Beziehung.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
"stimmt scho, aber ich konnte mich nicht wehren"

Das zeigt ja eindeutig, dass du nicht zu deiner Freundin stehen würdest und womöglich noch mitlästerst! Da kann man doch einfach sagen "hey, ja und? immerhin hab ich ne freundin die mich liebt" oder sonst etwas ähnliches...

Ich finde es schon ein kindisches Verhalten wenn man sich über das Aussehen der Partnerin eines Kumpels lustig machen muss und ich fänds schon ziemlich arg wenn das irgendjemand über mich sagen würde...
 

Benutzer39619 

Verbringt hier viel Zeit
Bild 1:total ok
Bild 2:zu viel,sie sollte abnehmen
Bild 3+4:geht gar nicht mehr,da wäre schluss
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Dann gib mir mal bitte ein Zitat wo ich DAS geschrieben habe :blabla_alt:

Wenn du mir nen Jahr Zeit lässt um alle deine Posts durchzuforsten, mach ich das....

Mag sein, dass ich ein falsches Bild von dir habe, aber du warst ja was das Aussehen betrifft nie so wirklich tolerant.
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Ich finde die erste auch schon dick.

Warum müssen die die das denken sich hier als oberflächlich hinstellen lassen und die die es eben etwas kräftiger mögen setzen sich nen Heiligenschein auf?

Würdet ihr mit jemanden zusammen sein wollen, den ihr unattraktiv findet?

Beispiel: Euer Partner höft einfach auf sich die Zähne zu putzen und sie sind nach so drei Jahren schön gammlig, ist es dann oberflächlich zu sagen, dass man ihn nicht mehr attraktiv findet? Für mich sind die beiden Dinge vergleichbar, denn beides hat was mit "sich gehen lassen" zu tun. Es sich bequem machen.

Ich stehe eh auf den schlanken Mann, mein Freund wiegt weniger als ich und ich größer. (Es gibt Leute die sich niemals in einen so dünnen Kerl verlieben würden, ich finde ihn lecker ... ) Er dürfte gerne an Muskelmasse zunehmen, aber nicht unbedingt an Fett.

Außerdem ist es ungesund so dick zu sein.

Wenn du mir nen Jahr Zeit lässt um alle deine Posts durchzuforsten, mach ich das....

Mag sein, dass ich ein falsches Bild von dir habe, aber du warst ja was das Aussehen betrifft nie so wirklich tolerant.


Nur weil man selber fett nicht mag und auch keinen Kerl haben will der dick ist, ist man untolerant? Blödsinn!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren