Freundin will bei mir schlafen.

Benutzer106646  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo & moin :grin:

undzwar will meine freundin am samstag hier schlafen, also das ist schon alles abgeklärt. Sie ist 15 und ich bin 17.

Nun hat bis dahin noch nie eine freundin von mir bei mir geschlafen. Ich bin jetzt schon total aufgeregt & freue mich. Wir seit ca 2 wochen zusammen und lieben uns überalles !

Was soll ich tun damit es ein wunderschöner abend wird? Soll ich ihr irgendwas aus Kerzen machen zB i ♥ you oder irgendwas. Ich möchte das das ein wunderschöner abend für sie wird
 

Benutzer106646  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
hahaah. Auf einen schönen abend & schauen was läuft xd
 

Benutzer105121 

Benutzer gesperrt
Aufjedenfall ein paar Stunden davor masturbieren, damit du den Überdruck los bist und den Abend genießen kannst :zwinker:.
 

Benutzer106646  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Auf solche antworte hatte ich eigentlich nicht gehofft xdd
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Was willst du denn jetzt genau von uns hören?

Macht es euch halt einfach gemütlich und dann seht ihr schon. Geht ihr Abends noch aus? Wenn nicht könntest du ja ein paar DVDs besorgen oder ihr kocht gemeinsam oder sowas.... Vielleicht wäre ja auch ein Spieleabend was?
 

Benutzer103505 

Öfters im Forum
Wenn du sie nicht beleidigst oder schlägst wird es für sie garantiert ein schöner abend, da sie mit dir zusammen ist! :zwinker:

Habt ihr denn schonmal drüber geredet ob mehr laufen könnte? ^^

Guckt doch einfach ne dvd oder so, wenn sies will wird sich der rest einfach ergeben. :zwinker:
 

Benutzer101597  (63)

Sehr bekannt hier
Mach Dir keine zu grossen Vorstellungen darüber, wie der Abend wird. Damit meine ich nicht, dass Du ihr nicht irgendwelche netten Überrraschungen machen sollst. Ich hab nur früher (und auch manchmal noch heute) mir vor so einem Date zuviel vorgestellt und fantasiert was so alles sein lönnte, und dann war ich verwirrt wenn es ganz anders lief und hab ein wenig verpasst mich auf das was passiert einzustellen.

Ansonsten mach ihr ruhig was aus Kerzen, was schönes zu Essen ist immer gur und vergiss nicht den Nachtisch. Wenn Du nicht kochen kannst, dann mach einfach einen Teller mit schönen sachen. Mach nicht zu viel Essen, dannach ist man sehr müde.

Ein schöner Film hilft beim Kuscheln, nimm was lustiges, kann auch was romantisches sein. Nimm aber nichts was Du nicht auch magst.

Und am nächsten Morgen wirkt ein keiles Frühstück am Bett auch seine Wunder:smile:
 

Benutzer109602  (25)

Sorgt für Gesprächsstoff
rofl

Paar Stunden?

Da geht aber der Sprit aus^^

Nicht das Sperma, sondern die Power meine ich
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Hey Leute, kommt 'mal 'runter. Es ist seine 1.Nacht mit einem Mädel und da ist man halt sch...-nervös und -unsicher. Da ist die Kondom-und SB-Vorbereitung wohl eher sekundär...

@TS: plane und erhoffe nicht zu viel. Wie rudolfk schon gesagt hat, damit versperrst Du Dir selbst die Lockerheit (die eh schon nicht so groß sein dürfte) und Unbeschwertheit, den Abend und die Nacht einfach so zu genießen, wie es halt kommt.
Bereite paar Sachen vor: Essen (wichtig: Nachtisch (99,9% der Frauen essen lieber Nachtisch als Deftiges :grin:)), einen Badezusatz (FALLS Ihr baden wollt), Kerzen (FALLS Ihr solche Stimmung haben wollt), DVDs, Musik, usw. Aber Alles nur, um es parat zu haben, falls Ihr es braucht, nicht, um den ganzen Abend minutiös zu vorzuplanen.
Und, um nochmal rudolfk's Beitrag aufzugreifen: vergiss nicht den Morgen danach, ein schönes Frühstück kann Ihr zeigen, daß Du Ihr auch "danach" noch eine Freude bereiten willst.
Achja, räum Dein Zimmer 'was auf, das macht's gemütlicher. Und bezieh' das Bett vorher neu, Mädels reagieren weit empfindlicher auf muffelige Gerüche als wir Jungs :zwinker:

Und vergiß eins bitte nicht: sie wird wahrscheinlich genauso nervös sein wie Du. Überfordere sie und Dich nicht mit dem Versuch, den ultimativ schönsten und perfektesten Abend der Welt gestalten zu wollen. Wahrscheinlich reicht Ihr Euch selbst schon zur Genüge, um einen tollen Abend und eine tolle Nacht zu haben.

Ich wünsch Dir viel Spaß!
Mark11
 

Benutzer93210  (38)

Öfters im Forum
Ich würde eine kleinigkeit Kochen, Liebe geht durch den Magen und ein Dessert wäre auch nicht so verkehrt, bei der DVD gehen halt die wünsche echt auseinander. In meiner Altersklasse war ein Bud Spencer und Terence Hill Film nie verkehrt, was bei euch läuft must selber sehen.
 

Benutzer93807 

Verbringt hier viel Zeit
bei einigen Sachen würd ich auch versuchen deine eltern ausm Haus zukriegen. :smile: nimmt dir und ihr auf jedenfall diesen gewissen "beobachtungsfaktor" beim ersten abend nacht und so. Ohne das ich hier jetzt irgendwelche andeutungen machen will.

Aber ihr liegt schön zusammengekuschelt aufm bett oder sofa und zack kommt mutti rein. Vorallem kommt auch nicht immer dieses "und deine Eltern.." oder "deine eltern sind doch da..."
 

Benutzer26217 

Meistens hier zu finden
Ich kann mir vorstellen, dass deine Freundin sich über Süßigkeiten freuen würde! Und eine Massage wäre beispielsweise eine schöne Art, sich näherzukommen, ohne dass der Abend sofort unbedingt auf Sex hinauslaufen muss. Danach kann man dann einfach ganz hervorragend kuscheln und den Körper des anderen ungezwungen erkunden.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren