Freundin schwanger - dummer Witz

Benutzer156745  (28)

Benutzer gesperrt
Ja, seltsamer Titel, aber dieser Beitrag ist auch ein wenig seltsam.

Also, was mir heute morgen mit meiner Freundin passiert ist...

Wir verhüten mit Kondom. Aber weil es ohne natürlich besser ist, machen wir es manchmal so, daß ich mich zwischen ihren Schenkeln reibe und normalerweise ins Handtuch spritze, das sie immer unterlegt.

So haben wir es heute morgen auch gemacht, in der Löffel-Stellung. Ich habe also von hinten meinen Schwanz zwischen ihre Schenkel geschoben und und nach einer Weile war ich so weit und wollte ejakulieren und meine Freundin merkt das (weil der Schwanz immer kräftig zuckt unmittelbar vorm Orgasmus) und spreizt die Schenkel.

Eigentlich etwas gemein. Denn wenn ich den Kontakt verliere, kann ich nicht kommen. Mein Schwanz zuckt ins Leere, klopft gegen ihr Geschlechtsteil, ich wimmere, patsche auf ihren Busen und meine Freundin kichert. Sie unterhält sich dann mit mir über dies und das, bis ich mich wieder beruhigt habe. Und dann schließt sie normalerweise die Schenkel und läßt mich zu Ende machen.

Aber diesmal hat sie kurz vor meinem Orgasmus den Po rausgestreckt und ich rutsche rein. Ich war völlig überrascht, denke gerade noch "Oh nein, sie wird schwanger" und dann spritze ich mit einem energischen Grunzen voll in ihre Pussy ab und meine Freundin hat gelacht.

Und dann fängt sie an darüber zu reden daß sie gerade ihre fruchtbaren Tage hat und daß das bestimmt ein schönes Baby wird daß wir jetzt eine Familie werden (wir studieren beide noch). Und gerade, als ich so richtig panisch werde grinst sie und sagt, daß sie inzwischen die Pille nimmt.

Schreck in der Morgenstunde. Aber sie fand es komisch.

Frage: Wie findet ihr so einen Witz? Komisch? Gemein? Heiß?

@Mädels: Würdet ihr sowas auch mit dem Freund machen?
@Jungs: Wie würdet ihr das finden, wenn eine Frau sowas mit euch macht?
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Ich finde sowas ziemlich asi...über manche Dinge macht man keine Witze.

Solche Alleingänge bei so einem wichtigen Thema wie Verhütung sollte man auch dringend unterlassen...da zerstört man eher Vertrauen als welches aufzubauen.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
H Hot Dog in dir ist ein Porno-Dichter verloren gegangen..... :tongue:

Aber weil du dann doch noch zum Thema kommst, hier meine Meinung. Mir würde ein solcher Witz auch aus anderen Gründen weh tun. Da wird ein Kind angesagt, und dann ist alles nichts. Eine wirklich unnötige "Fehlgeburt".
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Da wird ein Kind angesagt, und dann ist alles nichts. Eine wirklich unnötige "Fehlgeburt".

Mal davon abgesehen, dass ich auch nicht finde, dass man damit jetzt unbedingt Witze machen muss, hat sie das doch direkt nach ein paar Minuten aufgeklärt. So dramatisch ist es doch dann auch wieder nicht...

Ich würde mal unterstellen, dass sie ihn eigentlich damit überraschen wollte, ihm zu zeigen, dass er jetzt ungehemmt mit ihr vögeln kann.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vorausgesetzt, er wünscht sich kein Baby (sonst wäre es wie in @simon1986s Beispiel wirklich gemein) und die Verhütungsfrage ist grundsätzlich irgendwann schon mal geklärt worden, finde ich das eigentlich ganz witzig :grin:
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Als Mann wäre das das letzte Mal, dass ich mit so einer Frau Sex hätte. Finde ihr Verhalten absolut unmöglich.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Solang Sie wirklich die Pille nimmt, würd ich's mit Humor nehmen :zwinker:
Beim Sex darf man auch lachen.
 

Benutzer136306 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde ja, euren "Trockensex" befremdlicher als diesen Spaß, den sie sich auf deine Kosten erlaubt hat. Denn wenn dir der Gedanke an ein Kind solche Schrecken bereitet, dann solltest du solche "Methoden" lassen.
 

Benutzer136306 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das ist ja keine sex-spezifische Frage, sondern eher, wie hart der Partner bei "pranks" im Nehmen ist. Manche Paare machen sich ja einen Spaß draus, dem anderen kurzzeitig vorzuspiegeln, das Fahrrad/Auto sei geklaut, es sei eingebrochen worden oder ähnliche Katastrophen. Meistens weiß man doch, ob man so etwas bringen kann oder nicht.
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Warum denn eigentlich? Das war ja jetzt nicht irgendein ONS, sondern seine Freundin und es ist nichts passiert.

Durch die Aktion wurde er im Glauben gelassen, dass er seine Freundin gegen seinen Willen geschwängert hat. Wie würdest du es finden, wenn beim Sex Dinge gegen deinen erklärten Willen einseitig durchgesetzt werden?

Davon mal abgesehen ist ein Kind im jungen Alter ein extremes Armutsrisiko...da ist beim Gedanken an die Schwangerschaft die komplette Lebensplanung hinüber. (Zukunfts-)Angst und Sex halte ich für eine sehr ungesunde Mischung.
 

Benutzer157636  (44)

Öfters im Forum
Nunja, solang ihr euch beide noch keinen Nachwuchs wünscht, war das Verhalten deiner Freundin dir gegenüber mMn schon ein bißchen hinterhältig.

Schließlich hat sie dich ja darüber im dunkeln gelassen, das sie inzwischen die Pille nimmt.Wirkt auf mich auch nicht wirklich reif, eher wie Kindergartengetue.
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Wie würdest du es finden, wenn beim Sex Dinge gegen deinen erklärten Willen einseitig durchgesetzt werden?

Davon mal abgesehen ist ein Kind im jungen Alter ein extremes Armutsrisiko...da ist beim Gedanken an die Schwangerschaft die komplette Lebensplanung hinüber.
Na klar, ich würde dir zu 100% zustimmen, wenn er sie geschwängert hätte – nur war das doch nur ein Scherz. Aber wie C Crouchback schon sagte: Man muss halt einschätzen können, wie der Partner auf sowas reagiert.
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Durch die Aktion wurde er im Glauben gelassen, dass er seine Freundin gegen seinen Willen geschwängert hat.
Ja, meine Güte - für ein paar Minuten (oder vielleicht nur Sekunden)... Er wird es überlebt haben... Wenn sie das jetzt über mehrere Tage durchgezogen hätte, würde ich deine Reaktion ja verstehen, aber für einen kurzen, sofort aufgeklärten (ja, vielleicht blöden) Witz, ist das doch echt überzogen, so ein Drama daraus zu machen. Er hatte ja nicht mal Zeit, sich in der kurzen Zeit um die Lebensplanung zu sorgen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Man möge noch an die Geschlechtskrankheiten denken. :zwinker:
Da die beiden in einer Partnerschaft sind und er sich "nur" über den Schwangerschaftswitz beschwert hat, gehe ich davon aus, dass sie alles weitere geklärt haben und die Pille wohlmöglich auch schon im Gespräch war.
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
@Mädels: Würdet ihr sowas auch mit dem Freund machen?
Nö, wir sprechen über unsere gemeinsame Verhütung und überraschen damit nicht.

Dramatisch finde ich das nicht, aber so einen Schocker bräuchte ich persönlich auch nicht. Ich dachte schon mal, dass ich schwanger bin, die ersten Minuten waren die Hölle. Und im Gegensatz zu anderen Meinungen habe ich in den ersten Minuten meine Zukunft an mir vorbei rauschen sehen. Geil ist definitiv anders.

Ich bin da aber nicht nachtragend, würde mich aber revanchieren.:zwinker:

Und mein persönliches Interesse: Ist es so geil zwischen den Beinen auf ein Handtuch abzuspritzen?:confused:
Da würde ich ja lieber drauf verzichten, zu kommen.
 

Benutzer122781 

Planet-Liebe ist Startseite
Fände ich auch äußerst unlustig.
Fällt für mich in dieselbe Kategorie wie jemanden damit zu verarschen, dass eine für denjenigen wichtige Person einen Unfall hatte und im Krankenhaus liegt o.ä.
Gibt Dinge, da hört der Spaß einfach auf. Das Thema wäre mir zu ernst für solche Scherze.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren