Freundin schminkt sich nicht mehr

Benutzer49889 

Verbringt hier viel Zeit
BigSnoopy schrieb:
ich dächt ich hätt dich auch schon ungeschminkt gesehn und es sah herzallerliebst aus!:engel:
Ich glaub, ich war da überall geschminkt. :link:

Die Knalltüte
winktiny.gif
 

Benutzer30405  (33)

Verbringt hier viel Zeit
beim schminken geht es ja darum dass frau sich besser fühlt, so ist es zumindest bei mir so- ich schminke mich einfach gerne und stehe auch gerne ne halbe stunde früher auf- das heißt nicht dass ich nicht ungeschminkt auf die straße gehe, aber ich fühle mich dadurch einfach besser. ich schminke mich auch nicht für andere oder meinem freund.
und ich finde gerade wenn man in einer beziehung ist sollte man sich nicht "gehen lassen", so von wegen: "ich habe einen freund, der läuft mir schon nicht davon und warum sollte ich mich dann noch schminken" und wenn frauen deswegen aufhören sich zu schminken find ich das schade, denn dann schminken sie sich ja doch nur für jemand andren. trotzdem sei es jedem selbst überlassen: fazit: ich schmink mich gerne und das ist gut so :tongue:
 

Benutzer42315  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich schminke mich auch nicht mehr so viel und regelmäßig wie ich es getan habe als ich noch jünger war. Mittlerweile würde ich auch ganz ohne alles zu edeka gehen :zwinker:
Was immer bei mir Pflicht ist, ist Wimperntusche. Da ich blonde Wimpern habe sieht`s mit Wimperntusche halt doch besser aus.
Und dann kommt es halt drauf an was so ansteht, demnach schminke ich mich dann.
Aber so richtig übel zu viel war`s eigentlich noch nie.
Und wenn mein Freund und ich einen gammeligen zu Hause machen, dann mach ich auch schon mal gar nichts. Er steht eh nicht so auf "geschminkte Tussies" ...
 

Benutzer12784  (40)

Sehr bekannt hier
Stellt euch vor, Ihr seid mit einer Freundin zusammen, die sich täglich schminkt.
Möglicherweise sieht sie sogar um Längen besser aus, als ohne und ihr könnt Sie euch beim Besten willen nicht mehr ohne Schminke vorstellen.
Dann meint eure Freundin, dass sie keine Lust mehr hat, sich dauernd für Euch aufzumotzen und ihr die Schminkerei zu viel bzw. nervig wird.

Wie reagiert ihr als Freund? (Frauen dürfen natürlich auch antworten)

Ist es euch egal oder hättet ihr ein Problem damit?





Off-Topic:
Damit hier wieder keine spekuliert, nein, hier geht es nicht um mich, habe mich das aber schon des Öfteren gefragt.

ich würde mich freuen das ich keine kunstfrau mehr neben mir hätte sondern eine echte?
 

Benutzer10736 

Benutzer gesperrt
Aber es geht doch jetzt darum, dass sich die Freundin gar nicht mehr schminkt. Ich vergleiche das jetzt einfach mal als Frau, wie wenn sich mein Freund kein gel mehr in die Haare machen würde oder nur vergammelt rumläuft :grin:
Ich finde nicht, daß man nicht schminken mit "vergammelt rumlaufen" vergleichen kann.

Bei mir ist das immer phasenweise, mal schminke ich mich ein paar Monate, dann wieder ein paar Monate kaum oder gar nicht. Im Moment gar nicht. Irgendwie hab ich keine Lust drauf, gefalle mir auch so und bei 30°C im Schatten finde ich es auch angenehmer ohne irgendwas im Gesicht.

Mein Freund hat damit kein Problem. Ich gefalle ihm auch so. Bzw. er merkt's nichtmal so wirklich großartig.

Sternschnuppe
 

Benutzer49650  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also, dank guten mänlichen Freunden (nur Kollegial) weiss ich, dass es für Männer besser aussieht, wenn wir uns nicht Schminken, vll. ein wenig Eye-liner, aber z.b. Rouge nur für in Ausgang.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Wenn ich ein Mädchen wär, würd ich mich immer schminken!! :tongue:

Ich würde sagen, wenn sie aufhören sollte sich zu schminken wär das kein Trennungsgrund. Nur angenommen ein piep-feiner Abend, Ballkleid, und dann gar keine Schminke? Naja, müsste man wissen wie das dann aussieht

Ich find, das sieht gut aus. War bei meinem Abiball, im ballkleid, überhaupt nicht geschminkt und schmink mich sonst auch nie
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
kann mir nich passieren,ich schminke mich GARNICHT....wäre wahrscheinlich eher ein grund schlusszumachen wenn ich damit anfangen würde!
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Also, dank guten mänlichen Freunden (nur Kollegial) weiss ich, dass es für Männer besser aussieht, wenn wir uns nicht Schminken, vll. ein wenig Eye-liner, aber z.b. Rouge nur für in Ausgang.
Also:
1. haben es Mädels mit 16 einfach noch nicht drauf sich richtig gut zu schminken, bei denen wird es in 90% der Fälle zu bunt! (Klar es gibt Ausnahmen...)
2. schnallen Männer meist gar nicht dass man geschminkt ist!

Mein bester Freund sagt auch immer "ach du schminkst dich ja kaum...." (und er ist eher... naja..."Naturburschenmäßig angehaucht" :-D , also eigentlich auch ein Make Up Hasser, ich darf auch immer mit anhören wie sie über schrecklich geschminkte Damen lästern).

Dabei mache ich jeden Tag das volle Programm an Make Up, sehr selten mal nicht!
 

Benutzer54111  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ich bin zwar single, aber ich mags eh lieber natürlich oder nur dezent geschminkt...

das erinnert mich an nen satz den ein komilitone vor ein paar wochen auf ner party gesagt hat als wir die vorbeigehenden mädels bewertet haben: naja.. mal die spachtelmasse abkratzen und die augenbrauen nachwachsen lassen, dann könnte die ganz nett aussehen und irgendwie haben alle männlichen anwesenden zugestimmt
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Stellt euch vor, Ihr seid mit einer Freundin zusammen, die sich täglich schminkt.
Möglicherweise sieht sie sogar um Längen besser aus, als ohne und ihr könnt Sie euch beim Besten willen nicht mehr ohne Schminke vorstellen.

An dem Punkt steige ich aus, so eine würd ich nach meinem momentanen Stand eh nicht als Freundin in Betracht ziehen.

*Mal* schminken ist reizvoll, aber immer? Nee...
Vielleicht hab ich da hohe Ansprüche, aber meine Freundin muss auch ungeschminkt gut aussehen bzw. mir gefallen! (und das tut sie :herz: )
 

Benutzer49650  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also:
1. haben es Mädels mit 16 einfach noch nicht drauf sich richtig gut zu schminken, bei denen wird es in 90% der Fälle zu bunt! (Klar es gibt Ausnahmen...)
2. schnallen Männer meist gar nicht dass man geschminkt ist!

Mein bester Freund sagt auch immer "ach du schminkst dich ja kaum...." (und er ist eher... naja..."Naturburschenmäßig angehaucht" :-D , also eigentlich auch ein Make Up Hasser, ich darf auch immer mit anhören wie sie über schrecklich geschminkte Damen lästern).

Dabei mache ich jeden Tag das volle Programm an Make Up, sehr selten mal nicht!

so richtig Bunt war es noch, als ich 15 war :grin:.
Eine von meiner ehemaligen Klasse hat sich mal von einem Tag zum anderen nicht mehr Geschminkt, sie sah komplett anders aus, aber nicht hässlicher, im Gegenteil, sie sah noch viel schöner aus. Seit diesem Tag schminke ich mich nur noch ein wenig.
 

Benutzer15353 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sich jemand von einem auf den anderen Tag nicht mehr schminkt ist das ein eindeutiges Anzeichen dafür, dass die Liebe irgendwie rückläufig ist!
Natürlich reicht das nicht als einziges Symptom, wenn man zudem so gut wie nie frisch rasiert ist und sich die Haare nicht mehr macht oder sogar ein wenig zunimmt, dann geht einem der Partner scheinbar immer mehr am Arsch vorbei....
Schminke mag ich nicht, rasiert mag ichs auch nicht, und wenn sie ein wenig mehr als "ein wenig" zunimmt, dann faende ich das sogar sehr geil. So far, die perfekte Freundin! :zwinker:
 
B

Benutzer

Gast
ich schminke mich sowieso nie. insofern muss mich mein freund so nehmen, wie ich bin :zwinker:
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Da ich es sowieso nicht mag, wenn eine Frau geschminkt ist - wäre ich wohl froh drüber :smile:

#Hannes#
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Nun liebe Männer...wenn sich keine Frau mehr schminken würde, dann könnt ihr die hübschen Frauen mit der Lupe suchen und hättet mit Sicherheit auch viel weniger zu glotzen. Klar gibt es Naturschönheiten, die theoretisch gar nix machen müssten, aber selbst die wollen noch irgendwie das Optimale herauskitzeln und ihre Vorzüge unterstreichen.
Natürlich existiert dieses "Papageienphänomen" noch, in dem sich Frauen bis zur Unkenntlichkeit mit Farbe zukleistern...und diese Horrorvorstellung spukt scheinbar noch in vielen Männerköpfen herum.

Ich schminke mich wahnsinnig gerne, weil ich dadurch wirklich besser aussehe. Und das bilde ich mir nicht nur ein, das ist auch so, denn ich bin auch schon desöfteren total ungeschminkt weggegangen...und was soll ich sagen. Die bewundernden Blicke etc. sind deutlich weniger gewesen. Woran das wohl gelegen hat?

Richtig schminken, die Vorzüge herausarbeiten, ohne dass es aufdringlich oder schrill wirkt, ist eine Kunst, die viele Frauen einfach nicht beherrschen. Tagsüber weniger nehmen, dafür darf dann das Abend-Make-Up ruhig mal glamouröser ausfallen. Ich benütze z.B. fürs Gesicht grundsätzlich nur Puder...kein Mann der Welt ist bisher auf die Idee gekommen, dass meine Haut geschminkt ist, denn ich decke ja nicht mal meine Sommersprossen damit ab...dennoch sieht der Teint wesentlich ebenmäßiger aus.

Ich von meiner Seite aus könnte mir niemals vorstellen, mich nicht mehr zu schminken...selbst wenn mein Partner mir plötzlich wurscht ist oder er es nicht mag, denn ich muss mich wohlfühlen und mir auch gefallen. Also stellt sich bei mir erst die Frage gar nicht, was wäre wenn...
Off-Topic:
Und noch was: Jeder Mann, mit dem ich bisher zusammen war hat zugegeben, dass ich geschminkt besser aussehe als ungeschminkt.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Das mag ja alles stimmen, ich mag es trotzdem nicht.

#Hannes#

Off-Topic:
Darauf würde ich aber keine Rücksicht nehmen...dafür kannste mich ja in der Nacht bewundern, wenn ich abgeschminkt bin...und am Morgen dann auch noch. Das muss reichen!
 

Benutzer42166  (37)

kurz vor Sperre
Off-Topic:
Darauf würde ich aber keine Rücksicht nehmen...dafür kannste mich ja in der Nacht bewundern, wenn ich abgeschminkt bin...und am Morgen dann auch noch. Das muss reichen!

Ich erwarte ja auch nicht, dass sie darauf Rücksicht nimmt. Ich meinte ja nur, dass es mich nicht stören würde - im Gegenteil: sogar eher freuen.
#Hannes#
 

Benutzer61971  (32)

Verbringt hier viel Zeit
alsooooooooo...
mein kerl sagt zwar auch das ich ungeschminkt besser aussehe ich gehe aber trotzdem nicht ohne mascara, eyeliner und lidstrich aus dem haus....
und ich bin auf gar keinen fall so´n make up victim....
daaaaaaaa gibts noch viel viel schlimmere sachen...
zb make up ränder :wuerg:
das sieht ja so dumm aus..
also ganz so auftakeln find ich auch nich schön

natürlich und die augen ein bisschen betonen gibt bei mir auf jeden fall 100 punkte ^^
(es gibt natürlich auch ausnahmen von weiblichen exemplaren die von natur aus so wunderschön sind das sie gar kein make up brauchen) <- *beneid*

MfG dar carrie
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren