Freundin mit Freundin fremdgegangen

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Aber es stimmt doch wohl das Frauen sich mal küssen oder miteinander duschen. Also ich kenne das selber von Freundinnen und die sind weder lesbisch, noch sexuell aufgeschlossener als andere.

Lektion 1: Nur weil du persönlich in deinem (global gesehen) sehr beschränkten Bekanntenkreis zufällig ein paar Freundinnen hast, die sich küssen und miteinander duschen, heißt das nicht, dass die Mehrheit der Frauen oder sogar alle Frauen das tun. So weit sollte man ab einem gewissen Alter schon denken können.

Lektion 2: Pornofantasien nicht mit der Realität verwechseln.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Huhu,

danke, dem ist nicht hinzuzufügen. Lustig nur, Jungs denken "Iihhh, ich küss doch keinen Mann" - aber wir Frauen tun das standardmäßig?? Ich käme nie auf die Idee, meine Freundinnen zu küssen oder gar mit ihnen zu duschen... Ich will ja kein Weltbild zerstören, aber sowas ist auch bei Frauen die Ausnahme!

An den TE: Folgende Frage steht für mich noch im Raum: Wie wirst du weiterhin damit umgehen?

Wie war es denn geplant mit dem 4er-Sex: Die Frauen untereinander, ihr guckt zu und dann hat jeder mit seiner Freundin Sex? Oder war es auch "kreuzweise" gedacht, d.h. dein Freund mit deiner Freundin und du mit seiner? Jetzt halt im Bezug auf die Urlaubsplanung.

Und weiterhin: Wie hast du vor, damit umzugehen, die Mädels werden ja wohl untereinander befreundet bleiben. Kannst du dann noch ruhig zu Hause bleiben? Oder hast du dann dauerhaft komische Gedanken?

Und zuletzt eben: War es für deine Freundin nun nur ein "Experiment" oder ist sie vielleicht doch anders gepolt? Sprich eben bi oder lesbisch? Das müsstet ihr für eure Beziehung ja nun schon dringend abklären, "verziehen" oder nicht.

Viele Grüße
 

Benutzer41319  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, also bi oder lesbisch ist sie sicher nicht und beide haben mir versichert das es nur eine erfahrung sein sollte.

wir haben ihnen jetzt verziehen und ich denke wohl das da nichts mehr zwischen ihnen passiert auch wenn sie natürlich weiterhin gut befreundet bleiben. da vertrau ich meiner freundin voll.

wie sie sich das genau mit dem urlaub geplant haben weiß ich net, aber das wird sich dann ja zeigen :zwinker:

unsere freundschaft untereinander wird sich sicher nicht auflösen und nach einem gespräch unter 8 augen dürfte das dann abgehakt sein.
 

Benutzer22294  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Dann is gut das sich das so geklärt hat. Im Nachhinein könnte sich das auch erstmal als missliche Verkettung von Urlaubsphantasien im Zusammenspiel mit Alk verbuchen lassen.

Auf jeden Fall is alles geklärt und eure Freundschaft wie eure Beziehungen wieder im Lot. Bleibt mir nur noch euch einen schönen Urlaub zu wünschen.
 

Benutzer41319  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Bis dahin danke euch allen...

Allerdings tun sich gerade neue Gedanken bei mir auf:

War gerade bei meiner Freundin. Sie hat mir alle Einzelheiten on ihrer Aktion auf der Toilette erzählt und das hat mich recht scharf gemacht. Wir hatten dann Sex :tongue: ...

Auf jedenfall will sie unbedingt mal nen 3er bzw. 4er machen und da dafür unser befreundetes Pärchen in Frage kommen würde haben wir darüber geredet was die "Regeln" dabei betrifft.
Also wer mit wem und so.
Dabei gefällt mir einfach nicht die Vorstellung das mein Kollege mit ihr poppt. Auch wenn ich dann mit seiner Freundin es tun würde.
Das kann man ja auch vorher ausschließen, dass soetwas nicht passiert, aber auch orale Befriedigung könnt ich mir nicht so recht vorstellen das meine Freundin das mit jmd. anderes macht.

Will ja kein Spielverderber sein, aber irgendwie macht mich das alles andere als scharf sie zu sehen wie ein anderer mit ihr Sex hat.

Also 4er wird wohl kompliziert werden...

Dann zum 3er gibt es das Problem das wenn wir unsere Freundin zu uns hinzuziehen würden und wir annehmen das mein Kollege damit einverstanden wäre, dann würden sie mit Sicherheit auch wollen das sie meine Freundin zu sich hinzuziehen wollen.
Damit komm ich aber auch nicht wirklich klar.

Ich würde gerne nen 3er mitmachen, aber will meine Freundin nicht abgeben für einen 3er wo ich net bei bin.


Wie sieht ihr das ganze??? :geknickt:
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Huhu,

also ich finde es etwas egoistisch zu sagen, dass man gerne noch einen weiteren Sexpartner möchte, aber nicht möchte, dass der eigene Partner dass dann auch macht.

Also fairerweise kannst du ja nicht verlangen, dass du mit der Freundin deines Freundes Sex hast, aber er nicht mit deiner?

Findest du das denn in Ordnung? Mit einer Frau außer deiner Freundin Sex zu haben??

Gut, also meines Erachtens sollte man da vielleicht komplett die Finger davon lassen, wenn du jetzt schon ein blödes Bauchgefühl hast. Da kann nichts Gutes bei rumkommen. :kopfschue

Wenn deine Freundin mit einem 3er mit einer weiteren Frau einverstanden ist, okay. Fair ist es aber nicht, dass du dir das Privileg rausnimmst, mit mehreren Frauen zu schlafen, sie aber nur mit dir schlafen soll.

Also m.E. sind hier die Probleme schon vorprogrammiert, und ihr solltet da dringend mal mit allen drüber reden. Mir macht es dein Eindruck, ihr macht alle einen auf total offen und Sex mit Jedem, und zumindest für dich ist es schon ein riesiges Problem und du willst es aber nicht zugeben. Genauso wie die Tatsache, dass in deinen Augen deine Freundin dich ja "eigentlich" schon betrogen hat, du ihr aber verzeihst, weil du nicht als "prüde" oder "Spielverderber" dastehen willst. Damit kann die Situation ja nicht besser werden.

Zudem ist es doch nur noch Schadensbegrenzung, wenn die Freundin einen schon betrogen hat, sich zu sagen, "gut, dann will ich wenigstens dabei sein und auch was davon haben" - mein Ding wäre das ja nicht.

Was denkt denn dein "Kollege" dazu?

Viele Grüße
 

Benutzer82763  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Wie sieht ihr das ganze??? :geknickt:

Klare Regeln sind wichtig - ich pers. würde auch kein Bock haben meine Freundin für einen 3er "auszuleihen". Aber spricht doch nix
dagegen einen 4er einzugehen und ihr von der jeweils anderen die
Finger lasst, oder?
 

Benutzer83529 

Benutzer gesperrt
Schon mal daran gedacht vielleicht eine fremde 2te Frau den 3er zu praktizieren. Könnte für dein Seelenleben angenehmer sein.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Huhu,

Aber spricht doch nix
dagegen einen 4er einzugehen und ihr von der jeweils anderen die
Finger lasst, oder?

Ja und wo ist dann der Sinn vom 4er :zwinker:? Ist ja dann nur noch jeder mit seinem Partner, wahlweise die Jungs untereinander ( :grin:) oder die Mädels eben untereinander und die beiden gucken zu... Keine Ahnung, das ist doch in sich unlogisch??

Prinzipiell denke ich, dass man das entweder außerhalb einer Beziehung macht, wenn keine Gefühle dabei sind, oder man es eben in einer Beziehung lässt, erst recht, wenn hier schon ein komisches Gefühl dabei ist!

Viele Grüße
 

Benutzer41319  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, ich glaube ich möchte das auch alles nicht so mit Überzeugung...

Klare Regeln sind wichtig - ich pers. würde auch kein Bock haben meine Freundin für einen 3er "auszuleihen". Aber spricht doch nix
dagegen einen 4er einzugehen und ihr von der jeweils anderen die
Finger lasst, oder?

Das wäre das einzigste womit ich kein Problem hätte...

Bin zu Eifersüchtig das meine Freundin Sex mit jmd. anderem hat. Auch wenn es "nur" oral oder mit der hand ist.
 

Benutzer82763  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Nö, ist doch total okay. Jeder setzt die Grenzen anders.
Und das ist halt deine Grenze.

Aber wenn du das nicht wirklich WILLST dann lass es bleiben.
Wird ja hinterher für euch alle 4 merkwürdig sein.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Huhu,

Bin zu Eifersüchtig das meine Freundin Sex mit jmd. anderem hat.

und ist sie nicht eifersüchtig wenn du Sex mit ihrer Freundin hast? Und was sagt der Kollege dazu? Ist er dann nicht eifersüchtig, wenn du dir seine Freundin ausleihst?

Klare Regeln sind wichtig - ich pers. würde auch kein Bock haben meine Freundin für einen 3er "auszuleihen". Aber spricht doch nix
dagegen einen 4er einzugehen und ihr von der jeweils anderen die
Finger lasst, oder?

Verstehe die Logik trotzdem nicht. Dann kann jeder mit seinem Partner, die Jungs und die Mädels jeweils untereinander - aber wo ist dann der 4er ^^? Dann könnt ihr beiden euch auch hinsetzen und euren Mädels zugucken und dann mit eurer jeweiligen Freundin was haben - weiß nur nicht, ob das so prickelnd ist?
 

Benutzer41319  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ja, also ich habe jetzt 1 1/2 Stunden darüber gegrübelt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass solche Gedanken nach so einem Tag, wie am Anfang des Threads beschrieben, garnicht auftreten sollten.

Sie hat ja mein Vertrauen missbraucht quasi und hatte was hinter meinem Rücken was mit einer guten Freundin.

Und jetzt paar Tage danach kommt die mit soetwas an von wegen 3er oder 4er...
Das darf eigtl. nicht sein wie ich finde.
Unsere Beziehung ist durch die Aktion sehr strapaziert und nun hat sie dennoch solche Gedanken!?

Find ich absolout nicht ok.
Das kriegt sie morgen auch von mir zu hören.

3er oder 4er heißt sie will Sex mit jmd. anderem und das nachdem sie Sex mit jmd. anderem hinter meinem Rücken hatte?????

Das bringt mich auf die Palme.
 

Benutzer80812 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab deinen Thread von anfang an verfolgt und war schon sehr überrascht, dass du deiner Freundin verzeihen kannst.. ich hätte das wohl nie verzeihen können, vorallem weil es zusätzlich zu der sache auch noch "nebenan" war.

Und dass sie dir einen 3er bzw 4er vorschlägt, finde ich nach der Aktion schon ziemlich übel. Also das ist in meinen Augen echt mehr als unpassend. Ich weiß nicht ob ich da noch so cool geblieben wäre..

Auf jeden Fall würde ich ihr das ganz klar sagen, dass du das nicht möchtest und nach dem Fremdgehen schon gar nicht... Ich denke das kann schon auch ziemlich verletzend sein, wenn deine Freundin mit dem anderen Mädel was vor deinen Augen hat - was ja im Prinzip wieder an die Situation des Fremdgehens erinnern kann.
 

Benutzer51927  (38)

Benutzer gesperrt
ohne worte

- Wir haben sie dann gesehn wie sie rumgemacht haben. Also geküsst mit Zunge und so.
-Wir hörten ein lautes Stöhnen von beiden aus der Toilette. Was sie taten war klar.

-Sie weinte wirklich erbitterlich. Das war alles sehr glaubwürdig. Ich versuchte erstmal hart zu bleiben, aber Ich habe dann gesagt das ich sie liebe und daher nicht schluss machen möchte
-Wir hatten dann sogar noch Sex und wir haben zusammen übernachtet.

Ich weiß net ob ich ihr jetzt zu schnell verziehen habe??

LOL also schneller konntest du ihr ja net verzeihen!
Für mich klingt das als wärd ihr 14!!!

Wenn deine freundin mit jemand anderem rummacht solltest du dir mal grundlegend gedanken um die beziehung machen!! Das ist nicht mit einem bösen blick von dir erledigt...
 

Benutzer81835 

Verbringt hier viel Zeit
LOL also schneller konntest du ihr ja net verzeihen!
Für mich klingt das als wärd ihr 14!!!

Wenn deine freundin mit jemand anderem rummacht solltest du dir mal grundlegend gedanken um die beziehung machen!! Das ist nicht mit einem bösen blick von dir erledigt...

Genau das dachte ich mir auch :smile:

Off-Topic:
Lektion 1: Nur weil du persönlich in deinem (global gesehen) sehr beschränkten Bekanntenkreis zufällig ein paar Freundinnen hast, die sich küssen und miteinander duschen, heißt das nicht, dass die Mehrheit der Frauen oder sogar alle Frauen das tun. So weit sollte man ab einem gewissen Alter schon denken können.

Lektion 2: Pornofantasien nicht mit der Realität verwechseln.

Ah vielen dank dafür. Aber wie kommst du darauf das du Recht hast?
Du bzw die paar andren tun genau das gleiche, sie schließen von sich auf andere. Vll sollte man mal ne große Umfrage machen, wie denn da ne Masse an Frauen drüber denkt. Braucht man aber nicht, was wichtig ist, ist die Grundaussage: Frauen sind lockerer. Und das sie sich küssen, Händchen halten oder eben auch mal duschen, macht nicht jede Frau und auch nicht immer, aber es kann passieren, ohne das man ihnen unterstellt lesbisch zu sein. Bei Männern wäre das undenkbar!
 

Benutzer83649 

Benutzer gesperrt
Also wenn meine freundin sowas ähnliches machen würde und das öfter mal würde ich sofort mit ihr schluss machen really >.>
 

Benutzer4590 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Ah vielen dank dafür. Aber wie kommst du darauf das du Recht hast?
Du bzw die paar andren tun genau das gleiche, sie schließen von sich auf andere. Vll sollte man mal ne große Umfrage machen, wie denn da ne Masse an Frauen drüber denkt. Braucht man aber nicht, was wichtig ist, ist die Grundaussage: Frauen sind lockerer. Und das sie sich küssen, Händchen halten oder eben auch mal duschen, macht nicht jede Frau und auch nicht immer, aber es kann passieren, ohne das man ihnen unterstellt lesbisch zu sein. Bei Männern wäre das undenkbar!

Dass Pauschalaussagen eher wenig mit der Wahrheit zu tun haben, sagt mir der gesunde Menschenverstand. Das gilt für "Frauen duschen zusammen und küssen sich" ebenso wie für "Frauen sind lockerer". Ich behaupte z.B. auch nicht "Männer denken in Schubladen", nur weil ich zufällig grade mit einem diskutiere, der das tut. :zwinker:
 

Benutzer83911  (45)

Verbringt hier viel Zeit
kommt mir bekannt vor

Hallo slim,
deine Geschichte ähnelt sehr etwas , was ich mal erlebt habe. Wenn ich kann, helfe ich dir sehr gerne weiter. :smile:

Wie ist die Geschihte bei dir denn weitergegangen?

lg Robin
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren