Freundin mit Augenbinde verwöhnen

Benutzer103885 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo Zusammen

Aufgrund unseres Ausbildungsabschlusses kam unser Liebesleben relativ zum stillstand (Ausbildung geht
vor:-P)
Auch hat meine Freundin eine relativ anstrengende Zeit hinter sich und will sie gerne überraschen:smile:

Ich habe
nach einer kurzen Terminabsprache ein romantisches Hotelzimmer mit Candle-Light Dinner für ein Wochenende reserviert,
meine Freundin ahnt nichts von ihrem Glück. Sie denkt wir verbringen einen gemütlichen Abend zu Zweit bei mir Zuhause:zwinker:


Zudem habe ich ihr eine erotische Überraschung versprochen, bin jedoch nicht genauer darauf eingegangen:zwinker: Sie ist
schon sehr neugierig und versucht ständig mich dazu zu bringen etwas auszuplappern:zwinker:

Sie spricht nicht sehr oft über
ihre sexuellen Wünsche und bleibt dabei meistens auch eher ungenau:-P Dafür ist sie sehr experimentierfreudig und
probiert auch gerne neue Sachen aus.

Ich habe bei einem unseren gemeinsamen Abenden, als ich sie mit verbundenen
Augen in ein Zimmer mit Kerzen gebracht habe (Jo bin ein Romantiker^^) festgestellt, dass sie die Augenbinde sehr
genossen hat und regelrecht enttäuscht war als ich sie wieder runtergenommen habe (aber nur bis sie die Kerzen bemerkt
hat:zwinker: )

Nun habe ich vor an diesem Abend in diese Kerbe zu schlagen, da mich die Vorstellung, dass sie mir
ausgeliefert ist auch sehr reizt:smile:

Da dies mein erster Abstecher in leichte Fesselspiele (oder zählt Augenbinde noch
nicht dazu??) ist, habe ich ein paar Fragen, die ihr mir hoffentlich beantworten könnt!

Ich dachte ich verwöhne sie
mit Schokoladen-Bodypainting (Schokolade die bei Zimmertemperatur flüssig ist), einer Feder (keine Ahnung was sich da
eignet... Bin um Vorschläge und Empfehlungen sehr dankbar) und evtl ein paar Eiswürfel. Natürlich auch mit den
naturgegebenen Verwöhnmöglichkeiten:zwinker:

Sie bekommt jedoch sehr schnell kalt und da stellt sich mir die Frage, ob der
Eiswürfel nicht eher ein Lusttöter als ein Lustförderer wäre...
Um Erfahrungen mit dem Eiswürfel wäre ich sehr froh!


Habt ihr Anregungen was sich auch noch eignet für diese Anwendung? Auf was muss ich achten?
Es ist so gedacht, dass ich
die komplette Kontrolle übernehme und sie sich einfach gehen lassen kann. Sie wird zu 99% kein Problem damit haben und
diese Gelegenheit gerne wahrnehmen:smile:

Habt ihr Erfahrungen die mir weiterhelfen könnten?

Lg Nostro
 

Benutzer104021 

Sehr bekannt hier
Massagekerzen! vor allem, wenn ihr schnell kalt wird - kriegst du in jedem Drogeriehandel. Das sind spezielle Kerzen, deren wachs sich beim Brennen verflüssigt und so zum Massieren verwendet werden kann - viele davon haben auch hautpflegende Eigenschaften oder eine aphrodisierende Wirkung

schon mal drüber nachgedacht, ihre Hände zu fesseln (dafür bietet sich ein Band oder eine Kordel an, wenn du das magst), das verstärkt das Gefühl des Ausgeliefert seins

und sonst... streichle sie zB mit einem Seidentuch, Waschlappen, Gummihandschuh, Haarbürste (vorsichtig!)... etc. all diese Dinge können sich beim gestreichelt-werden nämlich gut anfühlen, wenn man nicht sieht, was es ist
 

Benutzer95934 

Sorgt für Gesprächsstoff
erstmal find ich die idee zuckersüß von dir :jaa:
naja sie sollte auf jeden fall immer das gefühl haben das du noch da bist.....also nie den raum verlassen
und das mit den eiswürfeln kannst ruhig machen, solltest sie nur eventuell vorwarnen :zwinker:
 

Benutzer103885 

Sorgt für Gesprächsstoff
@Lanni

Die Kerzen klingen ja mal genial, gar nicht gewusst das es sowas gibt!
Hm ich hab mal aus Spass ein paar Plüsch-Handschellen gekauft, evtl verwende ich die dann:smile:
Wobei ich es nicht mit den Überraschungen übertreiben möchte, zumal das ganze für mich auch totales Neuland ist:zwinker: Danke auch für die anderen Tipps!

Fühlt sich eine Feder eigentlich angenehm an, oder wird das eher ein Auskitzeln?:frown:
 

Benutzer104021 

Sehr bekannt hier
Plüsch-Handschellen sind vorallem vom optischen Effekt her süß - aber ich habe die Erfahrung machen müssen, dass der Plüsch fusselt -.- ist in einem Hotelzimmer aber egal, da muss man danach ja nicht putzen ^^
für den Effekt sind die sicher ideal - die mitgelieferten Schlüsselchen sind niedlich, finde ich. Würde ihr also vll sogar zuerst die Handschellen anlegen und erst dann die Augen verbinden :smile:

mit Federn hab ich leider wenig Erfahrung, aber meines Wissens kannst du sie durchaus verwenden, ohne sie zu kitzeln - und wenn doch, dann wird sies dir verzeihen, da dus ja nicht besser wusstest ^^ (abgesehen davon kennst du ja sicher ihre kitzeligen Stellen - meide diese eben einfach)

viel Spaß euch beiden!
 

Benutzer103885 

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die schnelle Antwort:smile:

Werd mal mein Glück mit den Handschellen versuchen:zwinker:
Wie fessel ich sie besser Hände vorne oder hinten zusammen?
Eher vorne würd ich sagen, da ich sie gerne auf den Rücken legen möchte:smile:

Tja ich bin echt auf den Abend gespannt:smile:
 

Benutzer104513 

Öfters im Forum
Wie fessel ich sie besser Hände vorne oder hinten zusammen?
Eher vorne würd ich sagen, da ich sie gerne auf den Rücken legen möchte:smile:


Wenn sie auf dem Rücken liegen soll aufjedenfall vorne. Sie kann dann ja die Arme nach oben strecken, hinter ihren Kopf oder daneben. Das verstärkt das gefühl ausgeliefert zu sein villeicht noch etwas mehr als wenn ihre Arme irgendwo auf ihrem Bauch rumliegen. :smile:
 
1 Jahr(e) später

Benutzer117083 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo! genau das selbe hab ich auch, im zuge des Geburtstags meiner Freundin geplant :smile:
ICh habe auch diese Feder :smile: Mein Plan ist ganz ähnlich nur weiß ich noch nicht sorecht wie
ich das alles machen soll.. Ich werde sie heute lecker bekochen mit einem 3 Gänge Menü, und dann möchte ich ihr eben als Dessert diese Freude bereiten. Nur hab ich Angst dass nicht alles so klappt, wie geplant..

Unmittelbar nach dem Essen wird vermutlich nicht die beste Zeit sein, da man ja dan relativ voll ist.
Aber wie lange soll ich damit warten? Möchte nicht, dass dann die romantische Zweisamkeit, während des essens zu lange aus ist. Sprich wenn man dazwischen vor dem Fernseher sitzt (da meine Freundin den ganzen Tag arbeiten muss und vermutlich dann etwas relaxen will), könnte die Stimmung flöten gehen.. wie kann ich diese dann wieder ankurbeln?

Hab geplant, dass ich dann irgendwann ins Schlafzimmer wandere und eine leise selbstzusammengestellte Musik anschalte, Kerzen anzünde und das "Spielzeug" unterm Kissen verstecke. Dann würde ich sie rufen.. Hier habe ich aber Angst, dass sie sich etwas zu überrumpelt fühlt und dann gar nicht so in Stimmung ist.. Das wäre natürlich gar nicht von Vorteil.

Also ich wäre sehr froh über Tipps bzgl. des Timings.. Außerdem haben wir soetwas noch nie gemacht. Ich denke es ist also unbedingt nötig, dass man am selben Tag zumindest "andeutet" das sie etwas erwartet, was meint ihr?

Sollte dann alles doch wie geplant klappen :zwinker:: Was habt ihr noch so für Verwöhntipps? Hab eben
sanftes Streicheln mit der feder und einem Tuch geplant und für etwas später würde ich sie dann mit einem Dildo verwöhnen... Aber was dazwischen machen? Da gehn mir etwas die ideen aus.. gibt es
erotische Massagetechniken für Bauch und Brust?
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Sei vorsichtig mit dem Schoko-Painting... man glaubt gar nicht, wie schnell Schokolade dann auch eklig werden kann, weil es einfach zu viel des Guten wird. :grin:
 

Benutzer107646  (25)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich finde die Idee richtig gut..
schön romantisch und gleichzeitig etwas schmutzig :zwinker:
Wobei man sagen muss dass ich eine leichte SM Neigung habe und da ist es natürlich klar dass ich sowas toll finde...
Aber ich denke so wie du es dir vorstellst wird es ihr schon nicht zu heftig sein..
aber ich würde auch empfehlen (wenn du die Handschellen benutzt) sie erst zu fesseln und dann die Augenbinde verwenden.
einfach damit sie sieht was du machst. das kann beim ersten Versuch doch recht hilfreich sein :smile:
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Wow, deine Freundin hat wirklich Glück... :smile:

Handschellen sind fein - noch besser ist es, wenn die Hände nicht nur aneinander gebunden werden, sondern auch insgesamt irgendwo fixiert werden. Das erhöht das leichte Gefühl, ausgeliefert zu sein und sie kann sich dann deinen Aktionen - die ja vielleicht manchmal z.B. auch kitzeln - nicht so leicht entziehen kann. Sie kann sich höchstens "wegräkeln" - etwas, was ganz nett aussieht... :link: Was die Reihenfolge angeht - das ist Geschmackssache. Ich persönlich nehme meiner Frau immer gerne zuerst den Sehsinn, das macht das kommende in meinen Augen noch reizvoller.

Ansonsten: Streichle sie mit Federn, Bürsten, Tüchern aus verschiedenen Stoffen (Seide, Wolle), vielleicht hast du ja auch einen Vibrator dabei, Eiswürfel können ganz nett sein - vorausgesetzt, Kälte ist nicht Lustkiller Nr. 1 für deine Freundin (soll ja viele Frauen geben, für die das so ist! :tongue:). Streichle sie mit deinem ganzen Körper - also nicht nur Hände, auch Füße, Arme, Wimpern, dein Penis sind wertvolle Werkzeuge!

Achte darauf, dass der Raum warm genug ist - sie soll vor Erregung bibbern, nicht vor Kälte! :smile:

Ansonsten: Viel Spaß euch beiden - vielleicht gibt's ja hier dann auch einen Bericht, was du schlussendlich gemacht hast und wie es angekommen ist.
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Sprich wenn man dazwischen vor dem Fernseher sitzt (da meine Freundin den ganzen Tag arbeiten muss und vermutlich dann etwas relaxen will), könnte die Stimmung flöten gehen.. wie kann ich diese dann wieder ankurbeln?

Nicht zu viel planen :smile: Den groben Ablauf, ja, aber mach dir jetzt keine Sorgen um Stimmung und ähnliches. Stimmung kannst du ohnehin nicht künstlich erzeugen, sie ist entweder da oder nicht. Aber nach einem leckeren Essen ist sicher eine gute Stimmung da - wenn du sie nicht erzwingst. Denn dann wirds unter Umständen nur albern.
Kannst du nicht das Spielzeug und die CD schon vorher vorbereiten und dann nur kurz die Kerzen anzünden? Ich würde sie dann nicht "rufen", das ist wirklich nicht sonderlich stimmungsvoll. Wie wärs wenn du sie abholst? Die Kerzen musst du ja ohnehin so aufstellen, dass sie sicher sind, da kommts auf ein paar Minuten auch nicht an. Hol sie eben romantisch ab, vielleicht schon unter Küssen - das, was eben zur vorhandenen Stimmung passt! Sei locker, lass die Situation und vor allem sie (denn sie weiß ja nichts von deinem Plan und wird sich nicht programmiert verhalten) auf dich wirken. Kein Stress. Wenn was schief geht, gehts schief.
Ich würde übrigens nichts andeuten tagsüber. Das gibt nur Erwartungshaltung und eine gekünstelte Stimmung, da sie ja schon darauf wartet, gleich verführt zu werden. Fände ich doof. Wenn schon Überraschung, dann richtig.

Also noch mal: Bloß nicht verkrampfen. Dann wirds schon schief gehen :zwinker:
 

Benutzer117083 

Sorgt für Gesprächsstoff
Zitat von
Der Thread hier ist übrigens ein Jahr alt.

Jap, sorry, den hab ich reaktiviert, weil das Thema genau dasselbe ist, wie ich es erstellt hätte.

Nicht zu viel planen :smile: Den groben Ablauf, ja, aber mach dir jetzt keine Sorgen um Stimmung und ähnliches. Stimmung kannst du ohnehin nicht künstlich erzeugen, sie ist entweder da oder nicht. Aber nach einem leckeren Essen ist sicher eine gute Stimmung da - wenn du sie nicht erzwingst. Denn dann wirds unter Umständen nur albern.
Kannst du nicht das Spielzeug und die CD schon vorher vorbereiten und dann nur kurz die Kerzen anzünden? Ich würde sie dann nicht "rufen", das ist wirklich nicht sonderlich stimmungsvoll. Wie wärs wenn du sie abholst? Die Kerzen musst du ja ohnehin so aufstellen, dass sie sicher sind, da kommts auf ein paar Minuten auch nicht an. Hol sie eben romantisch ab, vielleicht schon unter Küssen - das, was eben zur vorhandenen Stimmung passt! Sei locker, lass die Situation und vor allem sie (denn sie weiß ja nichts von deinem Plan und wird sich nicht programmiert verhalten) auf dich wirken. Kein Stress. Wenn was schief geht, gehts schief.
Ich würde übrigens nichts andeuten tagsüber. Das gibt nur Erwartungshaltung und eine gekünstelte Stimmung, da sie ja schon darauf wartet, gleich verführt zu werden. Fände ich doof. Wenn schon Überraschung, dann richtig.

Also noch mal: Bloß nicht verkrampfen. Dann wirds schon schief gehen :zwinker:

Danke für die Hilfe.. Das mit dem abholen find ich auch viel besser, gute idee.
Ich habe dann vor dass ich sie oben ausziehe und dann mal am rücken massiere, dann ist das ganz nicht so krass..
Nur weiß ich nicht so recht, wann die Augenbinde?! Das gehört find ich schon grob geplant, sonst steht ich blöd da ^^
Während der Rückenmassage ist die Augenbinde ja nicht nötig.. Werde ihr danach die Augenbinde raufgeben und sie
liebevoll fragen, ob sie sich denn jetzt umdrehen möchte, dann verwöhne ich sie vorne mit allem was dazugehört :zwinker:
Was meint ihr?
 

Benutzer3336  (37)

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
Zitat von
Jap, sorry, den hab ich reaktiviert, weil das Thema genau dasselbe ist, wie ich es erstellt hätte.
Na dann: Bezieh' meine Tipps an den Threadstarter einfach auf dich!


Aber dein Plan klingt schon nicht schlecht! Natürlich könntest du ihr auch zuerst die Augen verbinden, den Rücken massieren und dich dann der...Vorderseite widmen. Aber im Prinzip kannst du wenig falsch machen - also nur rein ins...Vergnügen! :engel:
 

Benutzer121645  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
Im Bezug auf die Feder:
Wenn deine Freundin das selbe Empfinden hat wie ich wird sie voll darauf abfahren! :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren