Freundin macht nach nur 6 Monaten schluss...

Benutzer129008  (30)

Benutzer gesperrt
Ja hat sie, Gestern. Aber sie war Betrunken, wieso auch immer. Sie hat mich nur Voll geheult wie leid ihr das alles tut und heute morgen hat sie mich gefragt was sie gesagt hätte, ich habe ihr aber nur gesagt das sie gefragt hätte wies mir geht..
 
X

Benutzer

Gast
Na sowas mag ich ja -.- unter Trunkenheit reden. Tut mir echt leid, dass es so gelaufen ist gestern.
 

Benutzer129008  (30)

Benutzer gesperrt
Naja ich hätte ihr ja schlecht sagen können was sie gesagt hat...
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
Was meinte sie wie leid ihr alles tut? Das sie die Beziehung beendet hat?
Jedenfalls hat sie offenbar noch nicht damit abgeschlossen. Hätte mich auch gewundert.
 

Benutzer129008  (30)

Benutzer gesperrt
Naja halt alles was sie in dem Brief gelesen hat... also genau das was ich eben nicht damit erreichen wollte... was ich mich nur frage wieso so sie so betrunken war das sie am nächsten Morgen nichts mehr wusste???
 

Benutzer49550  (37)

Beiträge füllen Bücher
das kann viele Gründe haben. Ihr wird halt doch noch so einiges an Dir liegen. Aber frag sie das doch selbst.
Die Frage ist auch ob sie sich wirklich nichtmehr dran erinnern kann oder das einfach nur so sagt weil es ihr im Nachhinein peinlich ist. Können wir leider nicht beurteilen. Vielleicht hast Du ja herausgehört wie betrunken sie war.
 

Benutzer129008  (30)

Benutzer gesperrt
Hm, dann wird sie doch was gesagt haben, wenn ich ihr gesagt habe, dass sie nur gefragt hat wie es mir geht, aber sie weiß was sie wirklich gesagt hat. Sie war schon sehr betrunken, nur was ich eben nicht verstehe, sie betrinkt sich nie, nicht einmal, vielleicht mal etwas angetrunken aber betrunken war sie nie...
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich könnte mir vorstellen, dass sie sich selbst grade nicht ausstehen kann.
Sie hat die Beziehung zu einem (für sie) wundervollen Menschen beendet, weil sie nichts von seiner Vergangenheit wusste und Angst davor hatte, dass zB etwas Kriminelles dahinter stecken könnte.
Jetzt hat sie es aber erfahren, und es tut ihr wahnsinnig leid, dass sie deswegen die Beziehung beendet hat. Ich glaube nämlich nicht, dass sie mit dem "es tut mir leid" Mitleid für deine Vergangenheit ausdrücken, sondern sich für ihr Verhalten entschuldigen wollte.
 

Benutzer127923 

Öfters im Forum
Ich könnte mir vorstellen, dass sie sich selbst grade nicht ausstehen kann.
Sie hat die Beziehung zu einem (für sie) wundervollen Menschen beendet, weil sie nichts von seiner Vergangenheit wusste und Angst davor hatte, dass zB etwas Kriminelles dahinter stecken könnte.
Jetzt hat sie es aber erfahren, und es tut ihr wahnsinnig leid, dass sie deswegen die Beziehung beendet hat. Ich glaube nämlich nicht, dass sie mit dem "es tut mir leid" Mitleid für deine Vergangenheit ausdrücken, sondern sich für ihr Verhalten entschuldigen wollte.
Diese Logik verstehe ich nicht. Und wenn der TS kriminell gewesen wäre und die Strafe abgesessen hätte?
 

Benutzer116134 

Planet-Liebe Berühmtheit
Diese Logik verstehe ich nicht. Und wenn der TS kriminell gewesen wäre und die Strafe abgesessen hätte?

Weiß ich ja nicht, ob sie damit klarkommen würde.
Ich vermute nur, dass sie etwas Kriminelles in seine Vergangenheit befürchtet hat.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren