Freundin möchte sich nicht rasieren

Benutzer36155  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn sie sich dabei unwohl fühlt, dann kannste halt nichts machen. :kopfschue


@ soulfly: Ich mache es praktisch täglich und habe keine Probleme.
 
A

Benutzer

Gast
frag du dich, ob du dich jedesmal rasieren wolltest. mal gucken, ob du es so prickelnd findest. ich hab damit kein problem. so langs nicht kraut und rüben ist.
 

Benutzer37503  (35)

Toto-Champ 2009
Wie wärs denn wenn du dir da son kleines gebüsch wachsen lässt und sie dann merkt wie unangemehm es sein kann jemanden mit einem Busch zu befriedigen :zwinker:

ne ich weiß auch nicht was ich dir raten soll.

ich hab keinen partner und bin trotzdem rasiert. aber ich hab noch nen strich. ich finde das fühlt sich besser an und irgendwie ist es schöner beim pflegen.
 
A

Benutzer

Gast
das einzige, was ich wachsen lass, ist haare am kinn und aufm kopf. der rest schneid ich kurs mit haartrimmer.
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
Wie wärs denn wenn du dir da son kleines gebüsch wachsen lässt und sie dann merkt wie unangemehm es sein kann jemanden mit einem Busch zu befriedigen :zwinker:

Wenn es danach ginge, dann könnten sich vermutlich haufenweise Frauen wieder die Schamhaare länger wachsen lassen, denn sooo schlimm ist es ja offenbar nicht, Männer mit Schambehaarung zu verwöhnen. Jedenfalls ist sie sicherlich beim Großteil der Männer noch dran.

Im Übrigen ist es ja nun auch nicht so "unangenehm", das bei einer behaarten Frauenscham zu tun. Natürlich fühlt es sich ohne Haare etwas weicher an, man kommt besser dran. Aber Haare zwischen den Zähnen hatte ich nie. Ich beiß ja nicht :grin: ... das einzige, was stören kann, ist eventuell vermehrte Schweißbildung.

Regelmäßig Pflegen und Waschen gehört aber eh zu gutem Sex dazu.
 

Benutzer25329  (38)

Kurz vor Sperre
also wenns so ein richtiger busch ist, dann würd ichs beim ersten mal noch nicht beachten, aber danach würd ich sofort sagen das wenn sie weiterhin geleckt werden will, dann sollte sie auch ein bisschen für ordnung sorgen.

Wenn es danach ginge, dann könnten sich vermutlich haufenweise Frauen wieder die Schamhaare länger wachsen lassen, denn sooo schlimm ist es ja offenbar nicht, Männer mit Schambehaarung zu verwöhnen. Jedenfalls ist sie sicherlich beim Großteil der Männer noch dran.

den eindruck kann ich nicht bestätigen. beim duschen nachm kicken sieht amn schon das bestimmt 70% der typen in meinem alter rasiert sind.
 

Benutzer54627  (44)

Benutzer gesperrt
bin in vielem sehr tolerant...doch dass es sexuell aktive unrasierte und ungestutzte Frauen gibt, will mir nicht rein.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
bin in vielem sehr tolerant...doch dass es sexuell aktive unrasierte und ungestutzte Frauen gibt, will mir nicht rein.

Das finde ich ziemlich intolerant. Man darf also sexuell nicht aktiv sein, wenn man sich nicht intim rasiert? *lach*
 

Benutzer25779 

Benutzer gesperrt
also ich hatte einmal nen ONS wo sie nicht rasiert war ..
und ich hab gemerkt, dass es mir überhaupt nich gefällt.

also frau die ne beziehung mit mir will, muss sich rasieren.
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
So, die beiden zusätzlichen Antworten sind drin. Auch wenn ich glaube, dass das nicht soviel bringt, weil es schon genügend ähnliche Umfragen gab :zwinker:.

(Ansonsten bin ich nur schockiert darüber, dass bei einigen Leuten hier ein behaarter Intimbereich ernsthaft ein Grund wäre, keine Beziehung einzugehen. Ich will nicht wissen, wie hier einige zwanzig Jahre früher hätten überleben können...)
 

Benutzer24454 

Verbringt hier viel Zeit
@liza da stimm ich dir zu... man liebt doch sein partner nicht wegen dem intim bereich... sondern als person usw...


und danke für einige hilfreiche antworten hier...
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder sie macht es von sich aus oder dir zuliebe!

Selbst wenn ich keinen Partner hätte, würde ich mich rasieren, weil ich es optisch einfach schöner finde...(im Übrigen rasiere ich fast täglich und ich habe mittlerweile kaum mehr Hautirritationen...dank der Penaten-Baby-Hautberuhigungscreme)...aber wer weiß...vielleicht laufen wir in 10 Jahren alle mit der vollen Behaarung herum, weil es wieder "in" ist, dass frau sich die Haare stehen lässt.
Ich weiß von einigen Männern, dass sie einen gestutzen Schambereich interessanter finden, weil es eben nicht mehr jede hat...ich kenne sogar einen Mann, dem gefällt eine rasierte Muschi überhaupt nicht, weil man(n) da alles gleich so "präsentiert" bekommt! So viel zu Geschmäcker!
 

Benutzer57969 

Verbringt hier viel Zeit
(Ansonsten bin ich nur schockiert darüber, dass bei einigen Leuten hier ein behaarter Intimbereich ernsthaft ein Grund wäre, keine Beziehung einzugehen. Ich will nicht wissen, wie hier einige zwanzig Jahre früher hätten überleben können...)

Hast du schön gesagt. ^^

Mir persönlich wäre es übrigens egal, ich mag sowohl den direkten Blick auf das rosafarbene, prachtvolle Vergnügen als auch die lieblich-dunklen Löckchen, die meine Augen noch lüsterner werden lassen, das Geheimnis dahinter zu lüften. :zwinker:

Sex geht imo letztendlich nur mit jemandem, den man mag und voll vertraut - und das ist eher eine Kopf- und Herzsache, denn eine Geschmackssache.

Gruss,
Glen.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich würde sagen, dass es immernoch der frau selbst überlassen sein sollte, ob sie sich rasiert und wie. manche fühlen sich komplett kahl zb nicht wohl (zb ich), andere widerum finden es toll, ne ganzkörperrasur vorzunehmen, andere widerum rasieren sich gar nicht. ich weiß nicht, was da immer für ein problem draus gemacht wird, wenn jmd nicht rasiert ist. es sind doch nur haare, herrgottnochmal. die hat man übrigens am ganzen körper, außer den lippen, handflächen und fußsohlen...
 

Benutzer56836 

Verbringt hier viel Zeit
@ threadstarter

überleg dir doch einfach, wie wichtig dir das thema wirklich ist. dementsprechend solltest du noch einmal mit ihr reden. wenn es dir sehr wichtig ist, solltest du auch dazu stehen. rede auch über deine gefühle, warum du sie gern rasiert hättest.
finde ich aber jetzt schon ziemlich unmöglich ihre reaktion. liegt wohl auc am alter. das ist schon irgendwie traurig, was du schreibst.
 

Benutzer10752 

Beiträge füllen Bücher
den eindruck kann ich nicht bestätigen. beim duschen nachm kicken sieht amn schon das bestimmt 70% der typen in meinem alter rasiert sind.

Ein Wort: Hilfe!

(Allerdings glaube ich nicht, dass 70 Prozent der Typen in deinem Alter rasiert sind. Wenn überhaupt, dann sind 70 Prozent der Typen, die mit dir zusammen duschen, rasiert.)

So, die beiden zusätzlichen Antworten sind drin. Auch wenn ich glaube, dass das nicht soviel bringt, weil es schon genügend ähnliche Umfragen gab :zwinker:.

Öh. *hüstel*

Glaubst du, DAS war jetzt im Nachhinein noch so sinnvoll? *gg*

Jetzt steht da oben doch tatsächlich: 98,5 Prozent aller Frauen sind ganz oder teilweise rasiert. Eine Zahl, die sicherlich anders aussähe, wenn die Antworten von Anfang an dort gestanden hätten :grin:
 

Benutzer52105  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Rasiere mir nen Strich und bei mir is das schon selbstverständlich!

LG Angel_Hof
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren