Freundin hat Schmerzen beim Sex- Penis zu lang/dick?

Benutzer101053  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
hi leute, ich habe ein Problem und kanns mir nicht genau erklären woran das liegt. Ich bin jetzt 2 Monate mit meiner Freudin zusammen, bisher hat sex immer gut geklappt auch wenn wir mit öl oder gleitcreme nachhelfen mussten, damit ich in sie rein komme. Wir haben selten unter 30min sex aber vor ca. 2 Wochen haben wir es etwas übertrieben und an 2 Tagen mehrmals gevögelt und unter anderem auch mal eine stunde am stück. Danach hatte sie schmerzen die dann kurz darauf wieder weg gingen, aber bei jeden weiterem mal sex am anfang wieder da waren aber nach ein paar minuten verschwanden. Vor ca. eine Woche waren die schmerzen dann schlimmer und wir haben nach 10min abgebrochen. Seit diesem Freitag ist es sehr unangenehm für sie und sie hat mir von "punktuellen" schmerzen beim sex erzählt. Also im prinzip schmerzpunkte an bestimmten stellen, die beim sex nach einer zeit weggehen sich aber verlagern können, ihr tuts also wieder an einer anderen stelle weh oder teilweise gar nicht... echt merkwürdig. in letzter zeit hatten wir hauptsächlich in der missonarsstellung oder löffelchen sex, ab und zu auch reiten aber im monent ist es echt seltsam weil ihr manche positionen manchmal weh tun aber manchmal auch nicht. Deswegen schließen wir auch aus dass es eine offene Wunde ist, vorallem weil der schmerz kurzzeitig an verschiedenen Stellen liegt und seine Position ändert.

geschlechtskrankheiten können wir 100%ig ausschließen. ich bin 20 und sie ist 16 und hatte davor eine über einjährige beziehung bei der es nie solche Probleme gab. Es könnte sein, dass mein Penis ungewohnt für sie ist, er hat zwischen 17-18cm und ist nach ihrer Aussage ziemlich dick. Wir mussten zwar fast jedesmal ein gleitmittel benutzen aber die ersten 5-6 Wochen gab es höchstens mal ab und zu leichte schmerzen die gleich weg gingen aber nie so permanent wie jetzt obwohl wir eine zeitlang mindestens 2mal täglich sex hatten. ich weiß nicht woran es liegt, wir haben uns in der zeit aufeinander eingestimmt und der sex ist auch intensiver geworden... aber ich kann mir nicht erklären woran der immer wiederkehrende schmerz liegt.

wir haben jetzt beschlossen (was uns beiden sehr schwer fällt:geknickt: weil wir sehr geil aufeinander sind) erstmal eine sex pause einzulagen.. was könnte noch helfen vielleicht eine vaginal creme oder sowas? und woran könnte das liegen, hatte jemand schonmal ähnliche probelme
 

Benutzer101053  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
danke fürs hilfereiche comment und falls das eine frage sein sollte, nein sie ist nicht zu jung oder zu eng, wie gesagt bis vor 2 Wochen gab es keine Probleme beim sex, sonst hätten wir nicht so oft miteinander geschlafen. ich achte sehr auf ihr empfinden und ich bin der letzte der jemanden zum sex zwingen würde. wenn sie es nicht genauso wollen würde, dann würde ich auch nicht mit ihr schlafen. wir haben in letzter zeit auch ein paar mal abgebrochen weil ich den eindruck hatte dass es ihr wehtut und mein penis schlaff geworden ist.
 

Benutzer97441  (27)

Öfter im Forum
Sooorry. Aber deswegen war das ganze auch im Offtopic :zwinker:
Zudem dachte ich das noch weitere Beiträge folgen würden und du den Beitrag einfach mal ignorierst.. Ich denke es ist einfach zu spät. Warts bis morgen ab und du wirst ein paar Antworten erhalten.

Ich sage mal ganz einfach das sie mal zum FA gehen sollte je nachdem was dann hier noch für "Eigenerfahrungen" dazukommen würde ich diese auch al hilfsreiche Tipps annehmen.

Hoffe ihr gehts bald wieder besser, alles Gute euch zwein :smile:
 

Benutzer99591 

Öfter im Forum
Also das Einzige, was ich mir erlären könnte ist, das sie wundgerieben ist. Also kleine Verletzungen in der Scheide hat. Wenn sie sich verlagern, triffst du vielleicht eine andere Stelle. Bei so was hilft auch nur pausieren.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Evtl. ein Pilz. Ich würde einfach mal zum Gyn gehen lassen und dem von dem Problem berichten. Wenns kein Pilz oder eine Infektion ist, dann könnt ihr immer noch nach anderweitigen Ursachen suchen.

---------- Beitrag hinzugefügt um 09:42 -----------


Off-Topic:
Wahnsinn! 4 Jahre Altersunterschied und du postest fast für jedes Jahr einen Smiley. Glückwunsch! :anbeten:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Du sagst, dass ihre Pussy nicht zu eng ist, weil's ja bis vor kurzem klappte. Wie kommst du dann darauf, dass es an deinem Schwanz liegt? Nein ehrlich, dass ist das letzte, was ich glaube. Schick sie zum Frauenarzt, der soll Krankheiten und Verletzungen ausschließen, probierts nach der Sexpause mit anderen Stellungen, mehr Gleitgel.
 

Benutzer101058  (28)

Sorgt für Gesprächsstoff
ich glaub einfach, dass sie ziemlich wund und gereizt war, durch den vielen sex den ihr an den tagen hattet.. das ist ziemlich normal, kenn ich auch aus eigenen erfahrungen.
 

Benutzer95863  (34)

Öfter im Forum
wieso schließt du einfach krankheiten aus, nur weil du bis dato eine beziehung geführt hast, in der nie etwas dahingehend passiert ist?

ganz ehrlich ich verstehe die ganzen leute nicht, die meinen sie können wie wild in der gegend rumficken, aber absolut keinen plan haben, was das eigentlich heisst.

punkt 1 ist es vollkommen normal, dass IRGENDWER doof reagiert, wenn du mit 20 jahren mit einem (sry) kind zusammen bist.

punkt 2 nicht JEDE krankheit wird durch sex übertragen oO gerade frauen fangen sich auch gerne was auf der toilette oder sonst wo ein. checkt das!

punkt 3 was für eine art schmerz ist das ? brennen? ziehen? begleitet von jucken? ist es gerötet oder trocken?

also 17-18 cm sind definitiv! nicht zulang und wenn dein schwanz zu dick wäre, dann haette sie probleme am scheideneingang und nicht innendrinn.
 

Benutzer100704 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde an Ihrer Stelle mal zum Gyn gehen. Kann ja sein, dass Sie ein paar kleine "Wunde Stellen" hat oder Muskelkater? Nicht lachen gint es wirklich....oder
Vielleicht verkrampft Sie auch einfach nur, weil Sie auf den Schmerz wartet?
Ein Artzbesuch wäre hilfreich...
 

Benutzer101053  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
zum arzt gehen kann nicht schaden und stimmt einen Pilz oder ähnliches kann man nicht ausschließen. Sie wird auch feucht genug wir brauchen nur gelitcreme damit ich rein komme und ein zu kurzes vorspiel haben wir sicher nicht, wir wissen wie wir uns scharf machen könnnen... sie hat mir manchmal nach dem sex erzählt dass sie schon leichte schmerzen hatte es ihr aber so gefallen hat und wir so bei der sache waren, dass sie die schmerzen ausgeblendet oder ignoriert hat... und wenn wir es übertrieben haben ist ihre muschi ziemlich rot geworden und sie hat es auch als "überreizt" beschrieben. ich weiß nicht genau was für eine art schmerz es ist, da muss ich sie am besten nochmal fragen. ich konnte ihn z.b zu 2/3 reinstecken bis an einen punkt wo es ihr weh getan hat und nach ein paar minuten penetration konnte ich mich dann langsam weiter vor wagen bis er auch ganz drinne war(ohne schmerzen). dann konnte es sein dass es in der selben position nach 10min an einer anderen stelle weh getan hat, der schmerz sich wieder verlagert hat und dann nach einer weile wieder ganz weg war... hab keine ahnung was es sein könnte, aber vielleicht ist es das beste wenn sie zum fa geht und sie kann dier probleme auch besser beschreiben als ich, aber danke für die hilfe
 

Benutzer95863  (34)

Öfter im Forum
dachte zuerst dass du einfach an den muttermund dongst, aber der verlagert sich ja net.

fakt ist, dass sich die mupfel bei erregung ausdehnt. hat sie schmerzen zieht sie sich zusammen :zwinker: daher die schwankung des grades wie weit du deinen lümmel reinkriegst.

generell liegt die durchschnittsmuschi bei 10 cm, der rest entsteht nur durch dehnung :zwinker: es wird also nicht an dir liegen. habe selber 18 cm und NIEEEE probleme gehabt. gut manchmal dongt man an den muttermund, da muss man aufpassen, aber das wars auch.
 

Benutzer86779  (36)

Sehr bekannt hier
Also ich denke nicht, dass es am penis liegt. 17-18cm sind schon knapp über dem durchschnitt, aber nicht extrem.
 
J

Benutzer

Gast
Off-Topic:
punkt 1 ist es vollkommen normal, dass IRGENDWER doof reagiert, wenn du mit 20 jahren mit einem (sry) kind zusammen bist.

Formulier es um, schreib: "wenn überhaupt ein Kind mit irgendwem (ich mein irgend einem Alter) zusammen ist". Kinder können ja bekanntlich nicht lieben, diese Gabe wird einem erst mit 18 bei vollem Erwachsenenstatus (Def. laut Gesetzgeber) zuteil.

*wart bis man die Ironie erkennt*

Mal ehrlich mit 16 noch ein Kind, you made my day :grin: Danke dafür.
 

Benutzer95863  (34)

Öfter im Forum
Off-Topic:


Formulier es um, schreib: "wenn überhaupt ein Kind mit irgendwem (ich mein irgend einem Alter) zusammen ist". Kinder können ja bekanntlich nicht lieben, diese Gabe wird einem erst mit 18 bei vollem Erwachsenenstatus (Def. laut Gesetzgeber) zuteil.

*wart bis man die Ironie erkennt*

Mal ehrlich mit 16 noch ein Kind, you made my day :grin: Danke dafür.

ohje bitte denke das nächste mal nach, bevor du irgendwas schreibst nur um einen post mehr zu kriegen.

wer hat denn hier irgendwo geschrieben, dass man mit 16 (als kind) noch nicht lieben kann?

erstmal zählst du laut gesetz schon nicht als erwachsener, das nur mal dazu, wenn du ironischerweise schon das rechtssystem ansprichst.

ferner war das einfach ein wink, dass KEINE 16 jährige auf demselben stand ist, wie ein 20 jähriger.

das schließt sich alleine schon deswegen aus, weil beide an unterschiedlichen punkten in ihrem leben stehen und du mit 16 einfach anderes erwartest als mit 20 8zumindest solltest)

ich spreche da aus erfahrung.
 

Benutzer100713  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
ähm ihr habt doch nich allen ernstes ein problem mit 4 jahren altersunterschied?? wie lächerlich ist das denn?

sie ist 16 und er 20. das ist doch nichts schlimmes. wenn er jetzt 30 wäre,würde ich es ja verstehen--ttztzzz

aber zum thema. da hilft wohl als erste maßnahme nur ein arztbesuch.wenn da dann alles ok ist gibt es ja mehrere möglichkeiten. könnte ja auch sein das sie schon auf den schmerz wartet und sich dadurch verkrampft?

in solchen sachen gibt es soviel woran es liegen könnte.
 

Benutzer48617 

Meistens hier zu finden
Off-Topic:
erstmal zählst du laut gesetz schon nicht als erwachsener, das nur mal dazu, wenn du ironischerweise schon das rechtssystem ansprichst.

Du zählst aber auch nicht als Kind, sondern als Jugendliche. Jugendschutzgesetz und so, weißt du.

Vier Jahre sind echt keine Welt.
 

Benutzer95863  (34)

Öfter im Forum
Off-Topic:
Off-Topic:


Du zählst aber auch nicht als Kind, sondern als Jugendliche. Jugendschutzgesetz und so, weißt du.

Vier Jahre sind echt keine Welt.

sagt mal liest ihr eigentlich aufmerksam, was geschrieben wird?

habe ich auch nur irgendwo geschrieben, dass es mich auch nur einen furz interessiert, wieviele jahre die 2 auseinander sind?

ich habe lediglich begründet, warum am anfang halt so reagiert wurde.

und nun hört bitte auf irgendwelchen ot kram auseinander zu nehmen

und nur mal so am rande: 4 jahre sind mit 16 sehr wohl eine welt
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren