Freundin hat Schamgefühle

Benutzer120852  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Hi,ich bin mit meiner Freundin schon bald drei Monate zusammen.Natürlich reden wir schon über Petting und wir hatte auch schon paar Vorstufen.(Sie ist gekommen).Ihr Problem ist es,dass sie sehr schüchternd ist :I und mir gerne auch einen "runterholen" möchte ,aber irgendwie hat sie eine Blockade und deswegen hasst sie sich ...und das macht mich traurig ,dass sie sich hasst.Ich hab ihr gesagt das ich ihre Schamgefühle verstehe und nichts dagegen hab oder sie verurteile deswegen.Ich hab ihr auch angeboten ihr zu helfen.Sie ist meine erste Freundin und ich ihr erster Freund.Ich weiß net... bei mir geht es so leicht mit dem Schamgefühl ...aber bei ihr :frown:.... Ich will ihr helfen ,damit sie sich nicht mehr deswegen hasst und traurig wird wenn wir darüber reden . Habt ihr Tipps oder vielleicht einen Link die ihr Helfen könnten ?
 

Benutzer122376 

Verbringt hier viel Zeit
Ich schätze ihr müsst euch da langsam rantasten. Den ersten Schritt habt ihr ja schon gemacht. Auch wenn ich jetzt nicht unebingt weiß wie sie gekommen ist hat sie ja dafür ihr Schamgefühl schon etwas überwunden. Drei Monate sind nicht die Welt und manche Mädchen brauchen Zeit um lockerer zu werden und sich an den neuen Freund zu gewöhnen. Gib ihr die Zeit und zeig ihr weiterhin das Verständnis dass du ihr momentan schon gibst. Dann wird sich alle entwickeln.
 

Benutzer113230  (30)

Öfter im Forum
Ganz in ruhe machen :smile: gibt halt solche und solche. Angst das du sie nicht magst, wenn sie was falsch macht ? (dürfte schwer werden da es für dich auch neu ist)

Aber wer weiß was ihr durch den Kopf geht. Stille Wasser sind tief nichtwahr? Vllt brauch sie einfach noch ein paar Wochen, und warscheinlich machts ihr dan nauch Spaß, aber das kann halt dauern :smile:
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Ich war (fast) genauso. Mein jetztiger Freund war auch mein erster Freund und ich seine erste Freundin. In den ersten 3-4 Monaten war ich auch sehr schüchtern und hab mich nichts von alleine machen getraut. Hatte auch ziemliche Schamgefühle. Zum Beispiel haben wir uns gegenseitig nur ausgezogen wenn es dunkel im Zimmer war. Hab mich am Anfang auch nicht getraut ihm in Unterwäsche gegenüber zu stehen.
Aber das alles auch nur weil ich selbst noch nie einen Freund hatte und unerfahren war. Ich musste mich erst daran gewöhnen das ich einen Freund habe und mit ihm eigendlich alles Teilen kann...auch meinen Körper:grin:
Ich bin sicher deiner Freundin geht es genauso. Gib ihr einfach die Zeit die sie braucht.

Ein kleiner Tipp: Ihr Schamgefühl kann sie vielleicht auch überwinden wenn ihr euch gegenseitig auch mal im Dunkeln auszieht wie wir es gemacht haben. Ihr könnt euch zwar nicht richtig sehen (was in diesem Fall ja gut ist) aber dafür umso besser spüren. Bei mir hat sich so dann auch das Schamgefühl mehr gelegt.

Viel Spaß:zwinker:
 

Benutzer121793 

Benutzer gesperrt
:I und mir gerne auch einen "runterholen" möchte ,aber irgendwie hat sie eine Blockade und deswegen hasst sie sich ...und das macht mich traurig ,dass sie sich hasst.
Wie kommt deine Freundin überhaupt auf die Idee,dich mit der Hand befriedigen zu wollen/müssen?
Hast du es ihr mal "eingeflüstert",oder hat sie es irgendwo gelesen/gehört,das dies unbedingt dazu gehört?!

Denke,dass sie euren Sex einfach überbewertet,..
....eine so junge zarte Liebe(3 Monate) ist doch mit einem vorsichtigem Petting schon reichlich ausgefüllt!
Irgendwann wird ihre Neugierde so groß sein,das sie völlig ohne Scham,deinen Penis "zur Hand nimmt"!
Viel Glück
Diro
 

Benutzer120852  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Danke für die Tipps ,aber zu Diro : Sie fühlt sich in Schuld o.o ,dass sie immer kommt und ich noch nicht ,obwohl ich es nicht schlimm finde . Sie meint immer : irgendwann bin ich dann dran.Aber traut sich nicht,und ich will das auch überhaupt net erzwingen >.<
daniele: Wie habt ihr das im Dunkel hinbekommen ? Du hast doch nicht sicherlich gesagt:Lass den Raum dunkel machen und wir ziehen uns aus :what: ?
[] Sie hat auch sehr große Angst mich zu verlieren und wird auch schnell Eifersüchtig ,dass ich natürlich auch verstehe <3 . Ich liebe sie einfach sehr....und es macht mich traurig ,sie traurig zu sehen...
 

Benutzer121975 

Benutzer gesperrt
daniele: Wie habt ihr das im Dunkel hinbekommen ? Du hast doch nicht sicherlich gesagt:Lass den Raum dunkel machen und wir ziehen uns aus :what: ?
.
Wieso kann man das nicht sagen?
Klar kann man das :zwinker:,finde die Idee gar nicht schlecht,man macht es Stockdunkel,zieht sich aus und berührt sich gegenseitig überall :smile:!
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Ach das bekommt man ganz einfach hin:grin:
Hab das nichtmal sagen müssen. Hab bei ihm geschlafen und bevor wir einschlafen haben wir eben noch gekuschelt, dann ging es weiter bis zum ausziehen.
 

Benutzer120852  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Denkt ihr ich sollte das mal versuchen :3 ?
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Ist glaube ich eine gute möglichkeit. Dann sollte deine Freundin wenigstens kein allzu großes Schamgefühl haben da ihr euch ja sowieso nicht richtig seht sondern nur spürt.
 

Benutzer120852  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ach das bekommt man ganz einfach hin:grin:
Hab das nichtmal sagen müssen. Hab bei ihm geschlafen und bevor wir einschlafen haben wir eben noch gekuschelt, dann ging es weiter bis zum ausziehen.

Bei unsist es aber so.. das wir noch net zusammen schlafen können ...wegen Eltern
 

Benutzer118483 

Benutzer gesperrt
Ich schätze ihr müsst euch da langsam rantasten. Den ersten Schritt habt ihr ja schon gemacht. Auch wenn ich jetzt nicht unebingt weiß wie sie gekommen ist hat sie ja dafür ihr Schamgefühl schon etwas überwunden. Drei Monate sind nicht die Welt und manche Mädchen brauchen Zeit um lockerer zu werden und sich an den neuen Freund zu gewöhnen. Gib ihr die Zeit und zeig ihr weiterhin das Verständnis dass du ihr momentan schon gibst. Dann wird sich alle entwickeln.
Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
 

Benutzer6428 

Doctor How
Ich glaube schon, dass sie sich da selbst unter Druck setzt...das ist schon normal..man hat halt das Gefühl, man müsse etwas 'leisten' und mit diesem Gefühl fangen die Probleme meist an.

Nimm ihr den Druck dahinter. Sag ihr, dass du dich natürlich darüber freuen würdest, sie sich aber lieber langsam vorantasten soll. Sie muss ja nicht gleich die Pornoqueen sein, das muss mal garkeiner!
Schlage ihr z.B. vor, dass ihr Schrittweise vorgehen könnte...erstmal über der Hose anfassen, dann Unterhose, dann vielleicht einfach mal anfassen, und mal fühlen..da kann man auch ein Spiel draus machen. Das Ganze muss übrigens nicht an EINEM Tag statt finden, sondern kann sich ruhig über ein paar Tage hinziehen.

Ganz wichtig: Lachen nicht vergessen! Wenn etwas schief geht oder etwas lustiges passiert...lachen nimmt einer Situation die Spannung. Wenn sie sieht, dass du auch entspannt bist und dass sie sich überhaupt nicht fürchten muss, dann ist das die Grundlage auf der sexuelle Aktivitäten überhaupt erst statt finden können.

Viel spaß beim erkunden :zwinker:
 

Benutzer121793 

Benutzer gesperrt
Ich glaube schon, dass sie sich da selbst unter Druck setzt...das ist schon normal..man hat halt das Gefühl, man müsse etwas 'leisten' und mit diesem Gefühl fangen die Probleme meist an.
Schlage ihr z.B. vor, dass ihr Schrittweise vorgehen könnte...erstmal über der Hose anfassen, dann Unterhose, dann vielleicht einfach mal anfassen, und mal fühlen..da kann man auch ein Spiel draus machen.
Servus Deppchen
vielleicht hat sie auch nur Angst,etwas verkehrt zu machen...?
Zeige ihr doch mal selber an deinem Penis,wie es überhaupt "funktioniert",das du zu deinem Orgasmus kommst!
Sie hat bestimmt noch niemals ein Penis "spritzen" gesehen!
 

Benutzer120852  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
Servus Deppchen
vielleicht hat sie auch nur Angst,etwas verkehrt zu machen...?
Zeige ihr doch mal selber an deinem Penis,wie es überhaupt "funktioniert",das du zu deinem Orgasmus kommst!
Sie hat bestimmt noch niemals ein Penis "spritzen" gesehen!

ICH WILL IHR DOCH KEINE ANGST MACHEN ! O.O Hähä xD Ich werd versuchen mit ihr langsam an die Sache ran zu gehen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren