Freundin hat keine Lust mehr

Benutzer115117 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey, also seit ein paar wochen nimmt meine Freundin nun die Pille, vorher hatte sie immer so sehr Lust auf Sex, aber seitdem sie die Pille nimmt kommt es mir so vor, als wenn sie überhaupt keine Lust mehr hat. (Es kommt immer nur noch alles von mir und dann endet es meistens eh so, dass sie sagt keine Lust)

Mir gehts echt schon schlecht, weil ich denke, dass es an mir liegt, ich nicht mehr gut genug bin sie mich nicht mehr geil genug findet, aber wenn ich sie frage sagt sie das das nicht stimmt.

lg.
 

Benutzer103883 

Planet-Liebe Berühmtheit
Dann wird es wohl an der Pille und nicht an dir liegen.

Oder was willst du jetzt hören? :zwinker:
 

Benutzer115117 

Sorgt für Gesprächsstoff
wird die lust wiederkommen?
nachdem der Körper sich an die Pille gewöhnt hat?
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Hattet Ihr denn vorher schon miteinander geschlafen? Bist Du der Erste für sie?
 

Benutzer115117 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hattet Ihr denn vorher schon miteinander geschlafen? Bist Du der Erste für sie?

vorher nicht und ja ich bin der erste, aber sie sagt auch ihr gefällt das sehr wenn wir haben und sie hat auch spaß dran was ich ihr aber auch glaube, da ich das ja merke.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Dann würde ich wohl die Pille wechseln oder nicht hormonell verhüten.

Ein Verhütungsmittel ist dazu da, um eine Schwangerschaft zu verhüten. Wenn man keinen Sex hat, kann man nicht schwanger werden - dafür brauchts aber dann auch die Pille nicht.

Ich finde es völlig sinnfrei, an einer Verhütungsmethode festzuhalten, die das Verlangen nach Sex in diesem Fall gar nicht erst entstehen lässt. Dann kann man sich die Verhütung ja auch sparen. :zwinker:

Ob die Libido wiederkommt, wenn der Körper sich an die Pille gewöhnt hat, wage ich zu bezweifeln. Ich würde eher meinen, wenn der Libidoverlust schon so früh kommt und ohne Pille nicht da war, dann wird es nicht mehr unbedingt besser. Ich würde jedenfalls DIESE Pille nicht mehr nehmen und wechseln oder auf Kondome umsteigen.
 

Benutzer115117 

Sorgt für Gesprächsstoff
wir benutzen sowiso beides eines allein will sie nicht
 

Benutzer1515  (41)

Previously MrX
Ich muss Hexe zustimmen. Für mich hört sich das auch schwer danach an, dass die Pille da ihren Hormonhaushalt durcheinander bringt.
Ich würde dir empfehlen, dass ihr euch mal in Ruhe hinsetzt. Und du ihr erzählst wie es dir geht, ohne Druck und ohne Vorwürfe. Erzähl ihr wie du dich fühlst und dass du sie sehr magst und frag sie ob ihr der Sex fehlt und was ihr machen könnt und dann frag ob es sein könnte, dass es vlt an der Pille liegen könnte. Vlt stört sie das ja selbst und hat sich nur noch nich getraut zu sagen. :zwinker:
Ihr bekommt das bestimmt hin. :thumbsup:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also eine Verhütung alleine ist deiner Freundin zu unsicher, die PIlle nimmt sie aber erst seit kurzem. Hattet ihr vorher dann keinen Sex oder was war dann die zweite Verhütung?
 

Benutzer99399 

Beiträge füllen Bücher
Also habt ihr erst Sex, seit sie die Pille nimmt und seit ihr Sex habt, hast du das Gefühl, dass sie keine Lust hat? :confused:

Wenn das so ist, würde ich die Schuld nicht unbedingt bei der Pille suchen.
Vielleicht ist der Sex für sie ja nicht so schön gewesen (auch wenn sie etwas anderes behauptet) und deswegen hat sie wenig Lust auf eine Wiederholung.
Gerade wenn man seine ersten sexuellen Erfahrungen macht, ist man i.d.R. doch scharf darauf, das alles mehr und öfter auszuprobieren, hormonelle Manipulation hin oder her.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also habt ihr erst Sex, seit sie die Pille nimmt und seit ihr Sex habt, hast du das Gefühl, dass sie keine Lust hat? :confused:
.
Da bin ich grade auch verwirrt.
Du hast dann doch überhaupt keinen Vergleich, wenn ihr erst Sex habt seit sie die Pille nimmt. Oder hatte sie mit der Pille anfangs noch mehr Lust und seit sie sie länger nimmt, ist es weniger geworden?
Dass ihr der Sex gefällt, das weißt du? Habt ihr mal darüber geredet?
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Könnte natürlich auch sein, dass der Sex einfach mies war und sie nun so ernüchtert ist, dass sie keinen Bock mehr hat - und vorher wollte sie eben mehr Sex, was dann rein zufällig eben auch die pillenlose Zeit war.

Da fehlen einfach Infos - und es liest sich nicht nur nach "Seit Pille keinen Bock" - sondern eher nach "Seit wir überhaupt Sex haben, hat sie weniger Lust auf Sex und das fällt auch mit dem Beginn der Pilleneinnahme zusammen". Für mich dann also mindestens zwei mögliche Ursachen.
 

Benutzer121278 

Öfter im Forum
Irgendwie ist die Situation von dir schlecht geschildert.. wir sollen dir nun also sagen was deiner Freundin fehlt ja?

Also für mich hört sich es auch so an, als wär die Vorfreude auf Geschlechtsverkehr zu groß gewesen und die Erwartungen eventuell zu hoch.

Hast du überhaupt schon mit ihr richtig über dieses Thema gesprochen? Ansonsten könnte ich nen Pillenwechsel raten, es ist nicht unüblich, das Frauen die einer Firma nicht vertragen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren